PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hylocereus imitans - hat jemand ein Foto?



Dicksonia
24.09.2009, 12:38
Hallo!

Hat bitte jemand von der Pflanze ein Foto?
Synonyme sind Weberocereus imitans, Werckleocereus imitans, Eccremocactus imitans, Cryptocereus imitans.
Leider ist im Netz kein Foto aufzutreiben oder es handelt sich um eine andere Art, die falsch benannt wurde. :(


lg

Santarello
24.09.2009, 15:44
Hallo Dicksonia !

Leider habe ich auch kein Foto davon dürfte aber C. anthonianus sehr ähnlich sein nur das die Blüte rein weiß sein sollte. So stehts zumindest in meinem schlauen Buch von Walther Haage :)

Dicksonia
24.09.2009, 15:57
Hm, das würde passen.

Ich habe damals von der letzten Kakteenbörse in Osnabrück einen Ableger einer Sägezahn-Blattkaktee mitgebracht. Dran stand Hylocereus imitans und seitdem versuche ich herauszufinden, was das nun wirklich ist.
Die üblichen Verdächtigen wie Marniera chrysocardium und Cryptocereus anthonianus fallen weg, weil ich die kenne.

lg

Santarello
24.09.2009, 16:19
Also, in dem Buch steht:

Zitat:

Cryptocereus imitans:
Ahmt C. anthonianus nach, buschig, reich verzweigt, Triebe stark gekerbt, frischgrün. Areolen mit 1-2 kleinen Borsten. Blüten nur 6-7cm lang, weiß, Röhre über dem Ovarium gebogen, Ovarium mit Dornen und Schuppen, Schuppen bewollt. Früchte länglich-rund.

Vielleicht hilft dir das etwas weiter und falls nicht, bei der Blüte weißt du es dann ganz genau :grin:

Dicksonia
24.09.2009, 19:36
Danke Sandra! :D
Bis zur Blüte ist´s aber leider noch hin.... :roll:

Ich hatte gehofft, dass die Epis-Fans hier vielleicht ein Exemplar in ihrer Sammlung haben?!?

Morgen werde ich mal ein Foto machen. Vielleicht ist es ja auch nur ein ordinärer Epiphyllum anguliger, wie ihn jeder hat.


lg