Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren
  • Avatar von Bernina
    Gestern, 09:01
    Bernina hat auf das Thema Blüten 2022 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Astrophytum capricorne. Die Blüte öffnet sich spät und schliesst sich früh, sodass ich sie leider oft verpasst habe. Diesmal bin ich extra früher von der Arbeit gegangen und habe sie erwischt :-)
    76 Antwort(en) | 9534 mal aufgerufen
  • Avatar von Bernina
    Gestern, 08:55
    Nachdem ich die Erstblüte leider verpasst habe weil ich im Urlaub war, sehe ich heute zum ersten Mal die Blüte der Hybride "Angelo". Wunderschön! Die Pflanze ist nur 5cm gross, die Blüte doppelt so gross :D
    0 Antwort(en) | 34 mal aufgerufen
  • Avatar von Dicke
    16.08.2022, 19:36
    Dicke hat auf das Thema Blüten 2022 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Ein Hallo in die Runde Die Bilder entstanden im Botanischen Garten der Jenaer Uni . Deklariert sind die Pflanzen als Tetragonia tetragonioides . An diesen stark wüchsigen Mittagblumen habe ich mich jährlich erfreuen können. Diese 1-jährigen treiben, blühen und fruchten während vieler Wochen vom...
    76 Antwort(en) | 9534 mal aufgerufen
  • Avatar von matucana
    15.08.2022, 11:36
    matucana hat auf das Thema UNBESTIMMT Drei unbekannte Kakteen im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hi, zu der FloraGard Kakteenerde. Die besteht - nach Bildern zu urteilen - hauptsächlich aus Torf und Sand und schwankt daher in der Konsistenz zwischen Schlamm (wenn nass) und Beton (wenn trocken). Die beworbene Drainage ist da eher nicht vorhanden.
    7 Antwort(en) | 197 mal aufgerufen
  • Avatar von karsten.kudlek
    14.08.2022, 19:41
    karsten.kudlek hat auf das Thema große Sammlung abzugeben im Forum Biete geantwortet.
    Die Pflanzen haben die letzten 20-30 Winter in einem beheizten Gewächshaus verbracht
    3 Antwort(en) | 145 mal aufgerufen
  • Avatar von beate
    14.08.2022, 17:33
    beate hat auf das Thema große Sammlung abzugeben im Forum Biete geantwortet.
    Guten Tag, darf ich fragen wie die Pflanzen im Herbst / Winter "aufbewahrt" wurden? LG Beate
    3 Antwort(en) | 145 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    14.08.2022, 13:01
    micha123 hat auf das Thema UNBESTIMMT Drei unbekannte Kakteen im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Ich habe mir deine Bilder nochmal angesehen, die Erde sieht schon sehr humos aus. Speziell bei Torf ist das Problem, dass er im Winter (währende der Ruhezeit) komplett austrocknet und schrumpft. Im Frühjahr nimmt er dann kaum mehr Wasser auf und dieses läuft auch noch außen vorbei. Bei...
    7 Antwort(en) | 197 mal aufgerufen
  • Avatar von Piet
    14.08.2022, 12:42
    Die Vatricania Kopfstücke aus vorherigen Aktionen haben dann das Folgejahr gleich geblüht. Meine jetziges blüht seit Wochen in kurzen Abständen regelmäßig.
    1 Antwort(en) | 315 mal aufgerufen
  • Avatar von ThomasFr82
    14.08.2022, 11:52
    ThomasFr82 hat auf das Thema UNBESTIMMT Drei unbekannte Kakteen im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Danke für den Hinweis mit der Kakteenerde. Darüber habe ich mich noch nicht genauer befasst. Ich war der Annahme das die speziellen Kakteenerden aus dem Baumarkt schon optimal für die Kakteen zusammengesetzt sind. Bezüglich meiner kleinen Mammillaria habe ich mit neuer Suche durch den Online...
    7 Antwort(en) | 197 mal aufgerufen
  • Avatar von karsten.kudlek
    13.08.2022, 13:28
    karsten.kudlek hat auf das Thema große Sammlung abzugeben im Forum Biete geantwortet.
    3 Antwort(en) | 145 mal aufgerufen
  • Avatar von karsten.kudlek
    13.08.2022, 13:02
    karsten.kudlek hat das Thema große Sammlung abzugeben im Forum Biete erstellt.
    im Rahmen einer Haushaltsauflösung ist eine große Kakteen- und Sukkulentensammlung abzugeben. Viele der Exemplare sind vor Jahrzehnten selbst aus Samen gezogen worden. Es sind über 100 Pflanzen Abholung in OT Henningen 29410 Salzwedel Bitte um Kontaktaufnahme unter kakteen@kudlek.org Kostenlos...
    3 Antwort(en) | 145 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    12.08.2022, 12:30
    micha123 hat auf das Thema UNBESTIMMT Drei unbekannte Kakteen im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Sie kann trotzdem ungeeignet sein. Schau mal nach, ob drauf steht aus was die Erde besteht. Oft finden sich da bei Baumarkt-Kakteenerde Angaben von >80% Torf. So eine Zusammensetzung ist für fast alle Kakteen nicht geeignet, abgesehen von vielleicht Epiphyten wie Schlumbergera...
    7 Antwort(en) | 197 mal aufgerufen
  • Avatar von ThomasFr82
    11.08.2022, 18:24
    ThomasFr82 hat auf das Thema UNBESTIMMT Drei unbekannte Kakteen im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Danke für deine Antwort. Dann bin ich mal gespannt wie meine kleinen stacheligen Bewohner sich weiter entwickeln. Woher willst du wissen dass es normale Erde ist? Ich nutze für meine Kakteen Extra Kakteenerde aus dem Baumarkt: Siehe Foto
    7 Antwort(en) | 197 mal aufgerufen
  • Avatar von woierueo9r789
    11.08.2022, 12:41
    woierueo9r789 hat auf das Thema UNBESTIMMT Drei unbekannte Kakteen im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Normale Erde ist für Kakteen völlig ungeeignet.
    7 Antwort(en) | 197 mal aufgerufen
  • Avatar von matucana
    10.08.2022, 21:19
    matucana hat auf das Thema UNBESTIMMT Drei unbekannte Kakteen im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hallo, der erste Kaktus ist eine Echinopsis, wahrscheinlich eine Hybride. Der zweite ist ein junger Echinocactus grusonii. Der dritte ist eine Mammillaria, aber zur Art muss ich passen.
    7 Antwort(en) | 197 mal aufgerufen
  • Avatar von ThomasFr82
    10.08.2022, 18:43
    ThomasFr82 hat das Thema UNBESTIMMT Drei unbekannte Kakteen im Forum Bestimmungsecke erstellt.
    Grüße und einen sonnigen Tag wünsche ich euch. Ich besitze drei kleine Kakteen, welche ich weder über meine vorhandene Literatur, noch über Dr. Google identifizieren kann. Ich hoffe ihr könnt mir hierzu behilflich sein. Kaktus Nr. 1 ist ein Ableger eines großen Kaktus welcher lange Weisse...
    7 Antwort(en) | 197 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    10.08.2022, 11:31
    micha123 hat auf das Thema Extrafloraler Nektar im Forum Kakteen geantwortet.
    Ich kann nochmal nachsehen, aber ich denke das Interesse gilt dem Nektar. Hatte ich auch schon (IIRC an einem Echinocereus). Gruß, Micha
    2 Antwort(en) | 227 mal aufgerufen
  • Avatar von Noxas
    10.08.2022, 01:41
    Noxas hat auf das Thema Extrafloraler Nektar im Forum Kakteen geantwortet.
    haben die eventuell Läuse oder ähnliche Bewohner, die sich die Wespe als Wegzehrung mitnimmt? :) interessant, dass die sich nicht aufspießt. Bei meinem San Pedro habe ich schon Fliegen am Spieß gefunden.
    2 Antwort(en) | 227 mal aufgerufen
  • Avatar von Dicke
    09.08.2022, 22:19
    Dicke hat auf das Thema Blüten 2022 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Zum Wochenende und zum Wochenbeginn blühte 1x Gymnocalycium mihanovichii und 1x Echinopsis-ähnliche Pflanze. Die Blüte der Echinopsis hielt 2 Nächte und 1 Tag (an dem ich sie vorübergehend in den Schatten stellte. Leider haben die Kakteen Schäden durch Schmierläuse. Grüße und Danke fürs schauen.
    76 Antwort(en) | 9534 mal aufgerufen
  • Avatar von plejadengucker
    08.08.2022, 14:54
    plejadengucker hat auf das Thema Rübenwurzel im Bild im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Gestern beim entnehmen aus der Pikierschale: Mammillaria aureilanata v. alba mit großen Rüben. (die Pflanzen kann ich gerne abgeben, bei Interesse bitte PN) Gruß vom plejadengucker
    206 Antwort(en) | 97779 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    07.08.2022, 18:51
    micha123 hat das Thema Extrafloraler Nektar im Forum Kakteen erstellt.
    Wespe an Coryphantha radians: Sie hat es auf den Nektar abgesehen, der bei dieser Art an den Areolen ausgeschieden wird. Das Tierchen kommt jeden Tag vorbei und kämpft sich durch die Dornen. Danach sucht es auf dem Balkon auch an den anderen Kakteen nach Nektar. Dort gibt es nichts zu...
    2 Antwort(en) | 227 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    07.08.2022, 18:45
    micha123 hat auf das Thema Knospen/Blüten/Früchte 2022 im Forum Winterharte im Bild geantwortet.
    Escobaria duncanii HK1318 (Aussaat 2012, es wird Zeit zum vereinzeln): Escobaria tuberculosa v. varicolor SB425 (Aussaat 2016, Erstblüte): (Anklicken für kompletten Lebenslauf) Escobaria villardii LZ285 (Aussaat 2009):
    34 Antwort(en) | 5316 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    07.08.2022, 18:37
    micha123 hat auf das Thema Rübenwurzel im Bild im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Und sein Geschwister hat auch schon wieder den Topf kaputt gemacht: Gruß, Micha
    206 Antwort(en) | 97779 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    07.08.2022, 18:32
    micha123 hat auf das Thema Blüten 2022 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Copiapoa humilis ssp. tenuissima WM176 (Aussaat 2012): Coryphantha vogtherriana HK1249 (Aussaat 2010): Eriosyce islayensis KK593 (Aussaat 2016)): (Anklicken für kompletten Lebenslauf)
    76 Antwort(en) | 9534 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    07.08.2022, 15:29
    micha123 hat auf das Thema Schöne Dornen im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Zu deiner Pflanze kann ich nichts sagen. Die Zusammenfassung erfolgt meines Wissens aufgrund der Verwandtschaft, nicht nach äußerlichen Merkmalen (da ist manches wohl zu nahe verwandt, als dass man eigene Gattungen dafür rechtfertigen könnte). Wo genau da die Grenze zu ziehen ist dürfte wie üblich...
    197 Antwort(en) | 97547 mal aufgerufen
  • Avatar von Dicke
    06.08.2022, 19:56
    Dicke hat auf das Thema Schöne Dornen im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Ein liebes Hallo in die Runde wegen: Echinopsis - Soehrensia / melanopotamica - leucantha Kürzlich besuchte ich die schöne Erfurter Gärtnerei. Vorort (im Gewächshaus) auf einer neuen großen Info-Tafel stand sinngemäß, dass die Dornen der Kakteen der Gattung Echinopsis eher unscheinbar und...
    197 Antwort(en) | 97547 mal aufgerufen
  • Avatar von Noxas
    05.08.2022, 17:02
    Update zum Wachstum des Kaktus: Nach der Gabe des "probiotischen" Düngers nun ein Update. Ja, er lebt noch! Und wie! Ein knapper halber Meter Wachstum in 3-4 Monaten. Uiuiui. Der Platz zu den Lampen wird knapp, was man an der dicker werdenden Spitze erkennt. Er ist ein bisschen in Spiralform...
    6 Antwort(en) | 529 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    05.08.2022, 11:50
    micha123 hat auf das Thema Wer bin ich? im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Ich kann die Arten nicht bestimmen, aber beide gehören zur Gattung Gymnocalycium. Die für diese Gattung typischen kinnförmigen Höcker unter den Areolen sind vorhanden. Und die Blüten des ersten Exemplars passen auch dazu. Typisch ist hier die kahle Blütenröhre (die bei z.B. Echinocactus...
    1 Antwort(en) | 223 mal aufgerufen
  • Avatar von maximoritz
    04.08.2022, 09:44
    Hallo liebes Forum, ich habe den Säulenkaktur jetzt knapp 10 Jahre, seit kurzem zeigen sich immer mehr braune Stellen. Im unteren Bereich schon länger, das habe ich für natürliche Alterserscheinung gehalten, jetzt aber auch im oberen Bereich. Ich habe an der Pflege nichts geändert, der Standort ist...
    0 Antwort(en) | 277 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Powered byvBSocial.com and MMORPG