Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren
  • Avatar von echinocereus
    Heute, 07:17
    20.09.2019 Echinocereus dasyacanthus, USA, Texas, Pecos Co.
    1750 Antwort(en) | 182873 mal aufgerufen
  • Avatar von Kaktusjo
    Heute, 06:37
    Kaktusjo hat auf das Thema San Pedro jetzt noch wurzeln lassen? im Forum Kakteen geantwortet.
    Guten Morgen, mach ruhig. Der wird höchstwahrscheinlich noch anwachsen. Ist ja noch Zeit bis zur Winterruhe. Viele Grüße
    1 Antwort(en) | 64 mal aufgerufen
  • Avatar von woierueo9r789
    Gestern, 17:18
    woierueo9r789 hat das Thema 2 Sukkulenten bestimmen im Forum Bestimmungsecke erstellt.
    Um welche 2 Sukkulenten handelt es sich hier? Die zweite hat einen weißen (nicht "haarigen") Belag auf den Blättern.
    0 Antwort(en) | 38 mal aufgerufen
  • Avatar von Milly
    Gestern, 16:34
    Milly hat auf das Thema Königin der Nacht im Forum Stecklinge geantwortet.
    Hallo Kakteenfritze, die Bestellung ist längst getätigt. Ich hab schon 3 hier stehen und naja kann ich später verschenken. :) Liebe Grüße Mandy
    10 Antwort(en) | 281 mal aufgerufen
  • Avatar von Pflaumenkuchen69
    Gestern, 09:43
    Hallo liebe Leute :) ich habe einen circa 18 cm langen San Pedro zuhause rumliegen. Die Schnittstelle ist schon seit geraumer Zeit trocken. Ist es jetzt zu spät (Jahreszeit technisch) ihn noch einzutopfen? Freue mich über jede Antwort und danke schon mal :)
    1 Antwort(en) | 64 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    Gestern, 07:29
    19.09.2019 Echinocereus coccineus subsp. transpecosensis, USA, Texas, Van Hoorn
    1750 Antwort(en) | 182873 mal aufgerufen
  • Avatar von Kaktusjo
    18.09.2019, 22:18
    Kaktusjo hat auf das Thema TEILWEISE BESTIMMT Kakteenart anhand Fotos bestimmen im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Nr.1 Mammillaria bombycina. Nr.3 sage ich mal Vatricania guentheri. Viele Grüße
    3 Antwort(en) | 74 mal aufgerufen
  • Avatar von Andreas75
    18.09.2019, 21:18
    Andreas75 hat auf das Thema TEILWEISE BESTIMMT Kakteenart anhand Fotos bestimmen im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    2) ist'nen Ferocactus glaucescens 4) eine ziemlich verwachsene Euphorpia enopla
    3 Antwort(en) | 74 mal aufgerufen
  • Avatar von stachelmaus
    18.09.2019, 19:34
    stachelmaus hat auf das Thema TEILWEISE BESTIMMT Kakteenart anhand Fotos bestimmen im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hallo, ja, 1. ist eine Mammillaria, 3. Weberbauerocereus johnsonii 4. Euphorbia - Art kenn ich auch nicht.
    3 Antwort(en) | 74 mal aufgerufen
  • Avatar von XBlue
    18.09.2019, 14:00
    XBlue hat das Thema TEILWEISE BESTIMMT Kakteenart anhand Fotos bestimmen im Forum Bestimmungsecke erstellt.
    Hallo zusammen, ich habe vor einigen Tagen meine Kakteen umgetopft, da sie über die Jahre gut an Größe zugelegt haben. Sie wurden mir vor ca. 20 Jahren als ganz kleine Kakteen geschenkt, weiß aber bis heute nicht, um was für Arten es sich handelt. Ich würde mich freuen, wenn man anhand der...
    3 Antwort(en) | 74 mal aufgerufen
  • Avatar von kakteenfritze
    18.09.2019, 09:04
    kakteenfritze hat auf das Thema Königin der Nacht im Forum Stecklinge geantwortet.
    Hallo Mandy, noch eine Königin würde ich mir nicht bestellen! Die haben einen enormen Platzbedarf und Du müßtest bald anbauen oder zumieten....;) Beste Grüße. Ingo
    10 Antwort(en) | 281 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    18.09.2019, 07:32
    18.09.2019 Echinocereus dasyacanthus, USA, Texas, Pecos Co.
    1750 Antwort(en) | 182873 mal aufgerufen
  • Avatar von Marc
    17.09.2019, 22:12
    Marc hat auf das Thema Wer bin ich? im Forum Kakteen geantwortet.
    Ja, ist ja gut, ich glaub Dir ja.... Er sah halt auf den ersten Blick nicht so aus. Ich hätte nicht solche kurzen dicken Dornen erwartet sondern eher sehr dünne borstige bis keine. Aber lasse mich natürlich gern belehren, vor allem weil ich noch nie einen hatte.
    7 Antwort(en) | 209 mal aufgerufen
  • Avatar von Thomas Kühlke
    17.09.2019, 13:46
    Thomas Kühlke hat auf das Thema Chinosol-Ersatz im Forum Aussaat geantwortet.
    Ich habe erst gestern in der Apotheke 1 Packung Chinosol Tabletten 0,5 g erstanden, ohne Probleme. Ich werde auch für die nächste Aussaat wieder damit anstauen und bei Bedarf sprühen, hat sich immer gelohnt.
    10 Antwort(en) | 1461 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    17.09.2019, 07:26
    17.09.2019 Echinocereus pentalophus, Mexico, San Luis Potosi, Arbolitos
    1750 Antwort(en) | 182873 mal aufgerufen
  • Avatar von Andreas75
    16.09.2019, 22:06
    Andreas75 hat auf das Thema Wer bin ich? im Forum Kakteen geantwortet.
    Sicher ist das einer- glaubt mir mal (und den anderen), ich habe die Dinger jahrelang gezüchtet (nicht nur kultiviert, sondern insgesamt fünf Generationen gezogen) ;). Zur Not einfach mal kurz Google (oder Ecosia) anschmeißen und sich von der Variabilitätsbreite der Art überzeugen- nichts...
    7 Antwort(en) | 209 mal aufgerufen
  • Avatar von daniel.971
    16.09.2019, 21:27
    daniel.971 hat auf das Thema Stecklinge von Echinopsis werden brau im Forum Stecklinge geantwortet.
    Ich werde es versuchen. Vielen Dank! Daniel
    7 Antwort(en) | 335 mal aufgerufen
  • Avatar von Dt. Kakteen-Gesellschaft
    16.09.2019, 21:17
    Dt. Kakteen-Gesellschaft hat auf das Thema Kakteen und andere Sukkulenten im Forum Bücherecke geantwortet.
    Das erwartet uns in der Ausgabe September 2019 unserer Zeitschrift „Kakteen und andere Sukkulenten“: Titelbild: Denmoza rhodacantha, Echinopsis formosa, Maihuenia glomerata (Foto: Manfred...
    15 Antwort(en) | 5431 mal aufgerufen
  • Avatar von Marc
    16.09.2019, 21:15
    Marc hat auf das Thema Wer bin ich? im Forum Kakteen geantwortet.
    Also nach E. subinermis sieht der mir aber auch nicht aus... Scheint auch mächtig schnell zu wachsen... wird da am Ende ne Säule draus?
    7 Antwort(en) | 209 mal aufgerufen
  • Avatar von Kaktusjo
    16.09.2019, 20:24
    Kaktusjo hat auf das Thema Chinosol-Ersatz im Forum Aussaat geantwortet.
    Sonst kannst du ja ein paar umsetzen und gucken wie es klappt. Vielleicht ist der Schimmel auch nicht gefährlich. Schwierig ohne Bild einzuschätzen.
    10 Antwort(en) | 1461 mal aufgerufen
  • Avatar von Andreas75
    16.09.2019, 18:37
    Andreas75 hat auf das Thema Wer bin ich? im Forum Kakteen geantwortet.
    Echincereus subinermis stimmt. Jünger sind die Dornen noch ausgeprägter.
    7 Antwort(en) | 209 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    16.09.2019, 18:18
    Sprotte hat auf das Thema Chinosol-Ersatz im Forum Aussaat geantwortet.
    Hi, nein umtopfen ist nicht möglich, das sind ganz winzige Sämlinge. Wobei...vielleicht sollte ich das doch riskieren. Wenn ein paar eingehen dadurch wäre es nicht so wild, Platz für alle hätte ich eh nicht. Muß ich aber erstmal neuen Bims bestellen...
    10 Antwort(en) | 1461 mal aufgerufen
  • Avatar von Kaktusjo
    16.09.2019, 13:03
    Kaktusjo hat auf das Thema Chinosol-Ersatz im Forum Aussaat geantwortet.
    Hast du Bilder von der Aussaat? Wie groß sind die Pflanzen? Evtl. ist umtopfen sinnvoll Viele Grüße
    10 Antwort(en) | 1461 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    16.09.2019, 12:10
    Sprotte hat auf das Thema Chinosol-Ersatz im Forum Aussaat geantwortet.
    Tja...schön, wenn man vernünftiges Substrat hat, aber die Umgebung nix taugt, also die Wohnung/Fenster. Auf meiner neuen Aussaat (oben drauf ist nur das Seramissubstrat, Lava-Ton) bildet sich Schimmelbelag. Ich weiß, deutet auch darauf hin, daß es zu feucht ist. Aber die Lütten müssen ja...
    10 Antwort(en) | 1461 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    16.09.2019, 07:17
    16.09.2019 Echinocereus xlloydii, USA, Texas, Pecos Co.
    1750 Antwort(en) | 182873 mal aufgerufen
  • Avatar von MarcoPe
    15.09.2019, 22:15
    MarcoPe hat auf das Thema Schädlinge im Forum Offener Bereich geantwortet.
    Hallo! Hast du schon die Suche-Funktion oben rechts probiert?
    2 Antwort(en) | 112 mal aufgerufen
  • Avatar von MarcoPe
    15.09.2019, 22:14
    MarcoPe hat auf das Thema Schädlinge im Forum Krankheiten und Schädlinge geantwortet.
    Hallo! Hast du schon die Suche-Funktion oben rechts probiert?
    1 Antwort(en) | 102 mal aufgerufen
  • Avatar von stachelmaus
    15.09.2019, 19:34
    stachelmaus hat auf das Thema Wer bin ich? im Forum Kakteen geantwortet.
    an Echinocereus subinermis habe ich auch gedacht - ich finde, es passt nicht ganz und sieht für mich eher nach Echinopsis aus... die Blüte wird es zeigen. LG Heike
    7 Antwort(en) | 209 mal aufgerufen
  • Avatar von Doc0815
    15.09.2019, 19:12
    Doc0815 hat auf das Thema Hilfe und Frage im Forum Kakteen geantwortet.
    Vielen Dank für die profunden Antworten. Damit kann ich was anfangen. Nun meine Kakteen stehen die frostfreie Zeit immer im Freien (Regen geschützt). Gießen je nach Temperaturen. Diesen Sommer mehr als sonst aber unregelmäßig, wie in der Natur. Verbrennungen werden durch eine Sonnenschutzfolie...
    12 Antwort(en) | 435 mal aufgerufen
  • Avatar von Thomas Kühlke
    15.09.2019, 11:00
    Thomas Kühlke hat auf das Thema Hilfe und Frage im Forum Kakteen geantwortet.
    Hallo, wie Ingo schon trefflich formulierte, Pachys sind "Dickköpfe". Wenn ihnen etwas nicht passt, passiert nicht mehr allzu viel. Dazu sollte man wissen, wo sie herkommen. Sie sind es gewohnt in mineralischen Böden zu wachsen und sehr unregelmäßig Wasser zu bekommen. Was ist das für ein...
    12 Antwort(en) | 435 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Powered byvBSocial.com and MMORPG