Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren
  • Avatar von Schamschi Adad V
    Gestern, 20:09
    Schamschi Adad V hat auf das Thema UNBESTIMMT Zehn Unbekannte im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Das passt. Danke! Warum "mal wieder"? ;-)
    11 Antwort(en) | 133 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    Gestern, 19:42
    micha123 hat auf das Thema UNBESTIMMT Zehn Unbekannte im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Ja. Vermutlich mal wieder eine M. backebergiana. Gruß, Micha
    11 Antwort(en) | 133 mal aufgerufen
  • Avatar von stachelmaus
    Gestern, 17:41
    stachelmaus hat auf das Thema UNBESTIMMT Anfänger bittet um Hilfe im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    erinnert mich etwas an Weberbauerocereus - bin mir da aber nicht sicher... LG Heike
    2 Antwort(en) | 65 mal aufgerufen
  • Avatar von stachelmaus
    Gestern, 17:39
    stachelmaus hat auf das Thema UNBESTIMMT Zehn Unbekannte im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Parodia magnifica kommt hin. Bei mir ist es Notocacatus magnificus ;-) ... wird auch Eriocactus magnificus genannt... Zu den Echinopsen: da gibt es so viele Hybriden, dass man sie meist nicht näher bestimmen kann. Die erste könnte eine oxygona sein, die sind sehr weit verbreitet - werden auch...
    11 Antwort(en) | 133 mal aufgerufen
  • Avatar von stachelmaus
    Gestern, 17:31
    stachelmaus hat auf das Thema UNBESTIMMT Bitte nochmals am Bestimmung von drei Pflanzen im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    ja, der zweite auf jeden Fall ein Thelocactus. Nur welcher...? LG Heike
    3 Antwort(en) | 19 mal aufgerufen
  • Avatar von MarcoPe
    Gestern, 17:03
    MarcoPe hat auf das Thema UNBESTIMMT Anfänger bittet um Hilfe im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hallo Lophotom, ich erkenne ihn nicht wieder. Aber schau doch bitte mal in den FAQ bei Baumarktkakteen. Dort findest du Links zum Selberbestimmen von Pflanzen. Beste Grüße Marco
    2 Antwort(en) | 65 mal aufgerufen
  • Avatar von Schamschi Adad V
    Gestern, 16:06
    Schamschi Adad V hat auf das Thema UNBESTIMMT Zehn Unbekannte im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Rein optisch würde Rebutia fiebrigii schon passen. Aber ist die starke Gruppenbildung für diese normal? Ich habe hier noch weitere Probanden: 13. + 14. Das rechts müsste eine Parodia magnifica sein? Links vermutlich irgendeine Mammillaria? Gibt es eigentlich eine Chance, solche...
    11 Antwort(en) | 133 mal aufgerufen
  • Avatar von matucana
    Gestern, 14:08
    matucana hat auf das Thema UNBESTIMMT Bitte nochmals am Bestimmung von drei Pflanzen im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hi, die Säule ist ein Pachycereus marginatus.
    3 Antwort(en) | 19 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    Gestern, 13:19
    micha123 hat auf das Thema UNBESTIMMT Bitte nochmals am Bestimmung von drei Pflanzen im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Die dritte Pflanze sieht nach Gymnocalycium aus. Die zweite Pflanze würde ich für etwas aus der Verwandtschaft von Thelocactus rinconensis halten. Sicher bin ich aber nicht, mal sehen was die anderen sagen. Gruß, Micha
    3 Antwort(en) | 19 mal aufgerufen
  • Avatar von Kaktus-Mario
    Gestern, 12:55
    Liebe Experten, ich hätte nochmals drei Pflanzen zur Bestimmung und würde mich sehr freuen, wenn mir jemand helfen könnte. Von der dritten Pflanze stelle ich je ein Bild mit und ohne Blüte ein. ich bedanke mich für Eure Hilfe schon im Voraus, Mario Ledig
    3 Antwort(en) | 19 mal aufgerufen
  • Avatar von prellers
    Gestern, 11:04
    prellers hat auf das Thema Was soll ich machen? im Forum Krankheiten und Schädlinge geantwortet.
    Gut, dann werde ich mich da mal drum kümmern. Ich berichte hier;) Danke
    4 Antwort(en) | 28 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    Gestern, 10:37
    micha123 hat auf das Thema Was soll ich machen? im Forum Krankheiten und Schädlinge geantwortet.
    Ich meinte zuerst nur die schwarze Stelle oben abschneiden um zu sehen, ob es in der Pflanze fault. Da wird etwas Flüssigkleit austreten, aber keine größeren Mengen. Du solltest gesundes weißes bzw. hellgrünes Gewebe vorfinden. Wenn innen irgendwas braun ist, noch ein Stück abschneiden. Das kannst...
    4 Antwort(en) | 28 mal aufgerufen
  • Avatar von prellers
    Gestern, 09:53
    prellers hat auf das Thema Was soll ich machen? im Forum Krankheiten und Schädlinge geantwortet.
    Danke für die schnelle Antwort! verstehe ich richtig: Ich sollte den sehr kleinen Trieb an der kaputten Spitze abschneiden und zuerst versuchen -wie du es beschrieben hast- ihn neu einzupflanzen? Die kaputte Spitze dann einfach wagerecht abschneiden? "Blutet" er dann nicht? Wie du sicherlich...
    4 Antwort(en) | 28 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    Gestern, 09:40
    micha123 hat auf das Thema Was soll ich machen? im Forum Krankheiten und Schädlinge geantwortet.
    Ja, das sollte so einer sein. Da wurde (vielleicht durch Sonnenbrand oder auch eine Infektion) der Vegetationspunkt im Scheitel zerstört. An dieser Stelle kann dieser Trieb daher nicht mehr weiterwachsen und deswegen treibt er seitlich aus einer Areole neu aus. Der neue Austrieb zeigt...
    4 Antwort(en) | 28 mal aufgerufen
  • Avatar von prellers
    Gestern, 09:09
    prellers hat das Thema Was soll ich machen? im Forum Krankheiten und Schädlinge erstellt.
    Hallo Ihr Lieben, mein Pilosocereus pachycladus(?) hat an einer Säule eine schwarze Spitze wie auf den Bildern zu sehen ist. gleich daneben aber eine art neuen Trieb? Den anderen scheint es sehr gut zu gehen. Außerdem hatte er eine schwere Kindheit wie auch zu sehen ist. Ansonsten ist der...
    4 Antwort(en) | 28 mal aufgerufen
  • Avatar von Perth
    Gestern, 08:30
    Perth hat auf das Thema Schöne Dornen im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Sclerocactus parviflorus v. contortus RP29
    173 Antwort(en) | 29293 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    Gestern, 06:34
    26.05.2018 Echinocereus reichenbachii subsp. caespistosus, USA, Texas, Shackelford Co.
    1247 Antwort(en) | 96986 mal aufgerufen
  • Avatar von Schamschi Adad V
    Gestern, 02:24
    Schamschi Adad V hat auf das Thema UNBESTIMMT Zehn Unbekannte im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    In den letzten Jahren habe ich die Blüte offenbar nicht photographiert, aber nach langer suche habe ich ein zehn Jahre altes Photo von der Pflanze mit genau einer Blüte gefunden. ;-)
    11 Antwort(en) | 133 mal aufgerufen
  • Avatar von Pantalaimon
    25.05.2018, 23:27
    Servus, ich sehe gerade, hier gab es irgendwie Probleme mit dem Flyer. Ich sehe nur noch den Link, aber der funktioniert. Komisch. Jedenfalls ist es diesen Sonntag soweit: Um 9 Uhr geht's los (bis 16 Uhr). 30 Aussteller werden vor Ort sein. Außerdem gibt es 2 je gut 1-stündige Vorträge (um 11...
    1 Antwort(en) | 130 mal aufgerufen
  • Avatar von Pantalaimon
    25.05.2018, 23:21
    Pantalaimon hat auf das Thema UNBESTIMMT Zehn Unbekannte im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Servus, bitte, gerne. 11) Ne minuscula glaube ich nicht, dafür ist mir die Bedornung weder dicht noch fein genug. Ich nehme mal an, Du weißt nicht zufällig, wie die Pflanze blüht? Das könnte evtl. weiterhelfen ... 12) Gut möglich. Ich kenne Oreocereus trollii nur aus der Natur - aber wenn...
    11 Antwort(en) | 133 mal aufgerufen
  • Avatar von Perth
    25.05.2018, 19:22
    Perth hat auf das Thema Knospen/Blüten/Früchte 2018 im Forum Winterharte im Bild geantwortet.
    Echinocereus triglochidiatus,
    7 Antwort(en) | 490 mal aufgerufen
  • Avatar von Schamschi Adad V
    25.05.2018, 19:03
    Schamschi Adad V hat auf das Thema UNBESTIMMT Zehn Unbekannte im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Zweifacher Dank nach München! :-) Dann bleiben ja nur noch die Nummern 4 und 11. (Könnte die 11 keine minuscula sein?) Und ich muss gestehen, dass ich auch bei Nr. 10 noch nicht ganz überzeugt bin. M. E. passen weder Bilder noch Beschreibungen, die ich finde, so ganz. Leider werden die Bilder...
    11 Antwort(en) | 133 mal aufgerufen
  • Avatar von Pantalaimon
    25.05.2018, 18:14
    Pantalaimon hat auf das Thema UNBESTIMMT Zehn Unbekannte im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Servus, ich würde sagen ... 1) wie Gerhard schon sagte: Pachycereus pringlei 2) Ferocactus histrix 3) Ferocactus pilosus (die Form ohne "Haare", die auch als F. stainesii bekannt ist) 4) keine Ahnung, sorry 5) wie Gerhard schon sagte: Parodia (Notocactus) buiningii 6) Gymnocalycium...
    11 Antwort(en) | 133 mal aufgerufen
  • Avatar von GNiklasch
    25.05.2018, 17:58
    GNiklasch hat auf das Thema UNBESTIMMT Zehn Unbekannte im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Ja, Nr.5 ist ein Notocactus buiningii (oder eine Parodia buiningii je nach Lexikon). Nr.1 sieht mir nach Pachycereus pringlei aus, und Nr.10 nach Isolatocereus dumortieri. Die Kombination von Seiten- und Kopfansichten ist eine gute Idee! Viele Grüße, Gerhard
    11 Antwort(en) | 133 mal aufgerufen
  • Avatar von Rhipsalina
    25.05.2018, 16:57
    Rhipsalina hat auf das Thema Knospen, Blüten und Früchte 2018 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Das ist sehr lieb von Dir, aber mit Samen komme ich nicht zurecht, da fehlt mir die Erfahrung und Technik. Den oberen Link kann ich nicht öffnen, aber ich finde die Blüte mit 5 cm dennoch beachtlich. :D LG R.
    56 Antwort(en) | 3135 mal aufgerufen
  • Avatar von Perth
    25.05.2018, 13:17
    Perth hat auf das Thema Knospen/Blüten/Früchte 2018 im Forum Winterharte im Bild geantwortet.
    Escobaria arizonica,
    7 Antwort(en) | 490 mal aufgerufen
  • Avatar von Schamschi Adad V
    25.05.2018, 13:13
    Schamschi Adad V hat auf das Thema UNBESTIMMT Zehn Unbekannte im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Vielen Dank! Das passt gut. :-) Könnte die Nr. 5 ein Notocactus buiningii o. ä. sein? Ich habe noch einen weiteren, Nr. 11: Die Blüte ist orange. Hier dachte ich zunächst an eine Rebutia spinosissima, aber vielleicht ist es doch eher eine minuscula?
    11 Antwort(en) | 133 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    25.05.2018, 12:54
    micha123 hat auf das Thema UNBESTIMMT Zehn Unbekannte im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Nr. 8 würde ich für Pilosocereus azureus halten. Mittlerweile wohl ein Synonym, der aktuelle Name ist AFAIK Pilosocereus pachycladus. Gruß, Micha
    11 Antwort(en) | 133 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    25.05.2018, 12:48
    micha123 hat auf das Thema Knospen, Blüten und Früchte 2018 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Richtig groß sind die Blüten gar nicht (vielleicht 5cm Durchmesser), das täuscht auf dem Bild vielleicht etwas. Ich bekomme das im bescheidenen Licht immer schlecht hin, dass man auf den Bildern auch die Pflanze dazu sieht. Hier sind ein paar Bilder die deutlich besser sind als meine:...
    56 Antwort(en) | 3135 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    25.05.2018, 06:19
    25.05.2018 Echinocereus polyacanthus, Mexico, Chihuahua, Basaseachic
    1247 Antwort(en) | 96986 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Powered byvBSocial.com and MMORPG