Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren
  • Avatar von VornameName
    Heute, 21:47
    Rausstellen kann ich sie leider nicht, die Fensterbank ist abschüssig und darunter ein Kindergarten, könnte suboptimal enden. Allerdings ist das Fenster eigentlich so gut wie immer offen. Kann es sein, dass Nummer 3 einen Wolllausbefall (von wegen "weiße flauschige Kristalle") hat und deshalb so...
    5 Antwort(en) | 74 mal aufgerufen
  • Avatar von Marc
    Heute, 20:53
    Marc hat auf das Thema Kakteen-Neuling mit unbekannten Schützlingen im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Also die nr.3 ist wirklich tot. Die ersten beiden sehen auch ziemlich geschrumpelt aus, da kann man bestimmt mehr Wasser geben (die stehen doch drinnen am Fenster, oder?). Kannst Du die generell nach draussen stellen? Nummer 5 sehe ich auch als Mammillaria an.
    5 Antwort(en) | 74 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    Heute, 20:48
    Sprotte hat auf das Thema Blüten 2019 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Edit: Kann ich mit der Blüte was machen? Bestäuben? Oder einfach nur dran erfreuen, daß sie es tut? :gies
    3 Antwort(en) | 98 mal aufgerufen
  • Avatar von Marc
    Heute, 20:34
    Marc hat auf das Thema Pediocactus simpsonii im Forum Aussaat geantwortet.
    Oder zu wenig Wasser. Hab für mich festgestellt, dass die im Frühjahr ne Menge davon gebrauchen können (naja, ist aber noch keine Sumpfpflanze ;) )
    35 Antwort(en) | 7311 mal aufgerufen
  • Avatar von Marc
    Heute, 20:28
    Marc hat auf das Thema Mammillaria senilis (Bedingungen für Blüten) im Forum Kakteen geantwortet.
    Hatten die Wasser?
    40 Antwort(en) | 3925 mal aufgerufen
  • Avatar von beate
    Heute, 20:22
    Guten Abend und herzlich willkommen, keine Krankheit! Es sind die Reste von "Luftwurzeln" / Wurzeln, die eingetrocknet sind. Die "Hautzellen" um diese Wurzelaustriebe sind verholzt, auch das ist nicht gefährlich. Viele Kakteen erzeugen diese Wurzeln, meistens Säulen. Wenn sie nicht auf...
    3 Antwort(en) | 35 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    Heute, 20:12
    Sprotte hat auf das Thema Lithops- Alles über die Steinchen im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Hello again, wow, die Steinchen sehen wirklich wochenlang gleich aus. Aber laß mal einen Tag voll Sonne scheinen und gib Wasser... Etliche meiner Lütten haben über Tag nen ordentlichen Schub gemacht. Waren vor zwei Tagen noch fast alle lesliley kimberleys von der alten "Haut" überspannt mit...
    28 Antwort(en) | 1206 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    Heute, 20:03
    Hi, ich weiß es leider nicht. Wenn es meine Pflanze wäre, hätte mich die Neugier wieder dazu getrieben, mal an einer so einer Stelle rumzupulen... Mein erster Gedanke war ja ein Tier...daß das ne Luftröhre ist. Aber vielleicht hab ich auch zu viele Alienfilme geguckt. :oops: Bettina
    3 Antwort(en) | 35 mal aufgerufen
  • Avatar von bobbycat
    Heute, 18:29
    Ich hoffe, man kann diese Röhren, die aus den gelben Flecken herauswachsen, erkennen.
    3 Antwort(en) | 35 mal aufgerufen
  • Avatar von bobbycat
    Heute, 17:51
    Hallo liebe Kaktuscommunity. Heute fiel mir auf, dass einer meiner Kakteen einige merkwürdige Auswüchse aufweist. Im Internet konnte ich nichts Vergleichbares finden, weshalb ich es nun hier versuche. Hier ein paar Fotos.
    3 Antwort(en) | 35 mal aufgerufen
  • Avatar von redhorse
    Heute, 15:37
    redhorse hat das Thema Ruß von Kakteen entfernen im Forum Kakteen erstellt.
    Hallo, ich stelle im Winter, wenn besonders kalte Nächte anstehen, immer nochmal eine Kerze ins Gewächshaus. Jetzt habe ich beim Reinigen festgestellt, daß ich dieses Jahr wohl eine dabeihatte, die nicht sauber abgebrannt ist. Obwohl man es mit bloßem Auge nicht gesehen hat, war der Lappen,...
    0 Antwort(en) | 26 mal aufgerufen
  • Avatar von matucana
    Heute, 14:42
    Hi, noch mehr raten als oben mag ich nicht. Ich bin kein Mammillaria-Spezialist, und die Säule ist noch zu klein. Selbst das Fliegengitter nimmt noch zu viel Licht.
    5 Antwort(en) | 74 mal aufgerufen
  • Avatar von VornameName
    Heute, 14:16
    Lieben Dank für deine Bestimmung Helli, ich habe mich mit ihr als Anhaltspunkt nochmal auf Recherche begeben: Nummer 1 Pilosocereus Azureus? Könnte Nummer 4 ein Mammillaria dixanthocentron flavicentra sein? Falls ja sind es 4 Kakteen die zu dicht beieinander wachsen und gerne mehr Platz...
    5 Antwort(en) | 74 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    Heute, 13:40
    micha123 hat auf das Thema Mammillaria senilis (Bedingungen für Blüten) im Forum Kakteen geantwortet.
    Ist leider nichts draus geworden. An allen drei Sämlingen keine Knospen. An der Kälte im Winter kann es nicht gelegen haben, das dürfte am Limit gewesen sein was diese Art aushält. Fehlender Dünger wird auch nicht die Ursache sein, die Pflanzen haben ihre Größe in 2018 mehr als verdoppelt. ...
    40 Antwort(en) | 3925 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    Heute, 13:34
    micha123 hat auf das Thema Pediocactus simpsonii im Forum Aussaat geantwortet.
    ... war wohl wirklich zu spät. Die Pflanze hat die Knospen aufgegeben, bekommt nun aber immerhin jede Menge neue Dornen. Gruß, Micha
    35 Antwort(en) | 7311 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    Heute, 08:03
    24.03.2019 Echinocereus dasyacanthus, USA, Texas, Pecos Co.
    1564 Antwort(en) | 144586 mal aufgerufen
  • Avatar von metalive
    Gestern, 13:20
    metalive hat auf das Thema Umtopfen Stetsonia coryne im Forum Kakteen geantwortet.
    Hehe, eigentlich will der wehrhafte Kaktus sich nicht umtopfen lassen, aber wir tricksen ihn zu seinem eigenen Wohl aus! :)
    3 Antwort(en) | 133 mal aufgerufen
  • Avatar von matucana
    Gestern, 09:38
    matucana hat auf das Thema BESTIMMT Bitte um Hilfe bei der Bestimmung -> Euphorbia trigona im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hi, das sieht aus wie Euphorbia trigona, also botanisch kein Kaktus.
    1 Antwort(en) | 50 mal aufgerufen
  • Avatar von Mike Smart
    Gestern, 09:03
    Hallo zusammen, Danke vorab für dieses Forum und an die Betreiber. Kann mir jemand helfen bei der Bestimmung dieses Kaktus. Ich habe ihn vor ca. 15 Jahren gekauft. Er war ca. 20cm groß. Heute misst er über 200cm. https://www.dropbox.com/s/sf9o4lzerroy4bv/IMG_20190323_075046.jpg?dl=0
    1 Antwort(en) | 50 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    Gestern, 08:19
    23.03.2019 Echinocereus llanuarensis, Mexico, Sonora, Hermosillo
    1564 Antwort(en) | 144586 mal aufgerufen
  • Avatar von Roland150
    Gestern, 00:23
    Roland150 hat auf das Thema Trockenheit/Dürren bei Kakteen im Forum Kakteen geantwortet.
    Dies zeigt mir ganz einfach, dass man die Frage wie lange ein Kaktus ohne Wasser überleben kann nicht mit einem Satz richtig oder korrekt beantworten kann. Denn es fließen dafür viel zu viele Faktoren mit ein, die eine Rolle spielen. Die Erfahrungen einzelner Menschen in diesem Bereich sind daher...
    72 Antwort(en) | 16308 mal aufgerufen
  • Avatar von micha61
    22.03.2019, 22:40
    micha61 hat auf das Thema Name, Aufzucht und Pflege im Forum Kakteen geantwortet.
    Hallo Helli, Mir als "Newbie" hat das jetzt wirklich sehr geholfen, vielen Dank! :D
    2 Antwort(en) | 50 mal aufgerufen
  • Avatar von matucana
    22.03.2019, 22:16
    matucana hat auf das Thema Name, Aufzucht und Pflege im Forum Kakteen geantwortet.
    Hi, das ist eine Opuntia, welche genau, kann ich nicht sagen. Den Ableger einfach in den Topf stecken und leicht feucht halten. An die hellste Stelle in der Wohnung stellen, im Sommer gern nach draußen, nach Eingewöhnung im Schatten vollsonnig bis zum Frost. Bitte keine kakteenerde im...
    2 Antwort(en) | 50 mal aufgerufen
  • Avatar von matucana
    22.03.2019, 22:13
    Hi, 1. ist eine größer werdende Säule, vielleicht ein Pilosocereus. 2. Opuntia monacantha könnte richtig sein 3. Mammillaria elongata ist richtig, aber die sieht tot aus. 4. Mammillaria, evtl. dixanthocentron 5. möglicherweise Mammillaria 6. Cleistcactus strausii, hier könnte sich die...
    5 Antwort(en) | 74 mal aufgerufen
  • Avatar von Volker2
    22.03.2019, 20:50
    Volker2 hat auf das Thema Helle flecken in der furchen... im Forum Krankheiten und Schädlinge geantwortet.
    Erstmal vielen Dank dass sich mehrere dazu Gedanken gemacht haben. Gestern kam ein Paket raubmilben für 10m2 die steigen gerade durch den Wintergarten. Kann gerne nochmal bessere Bilder reinstellen bei Interesse , sieht eher aus wie eine Blase (ist keine) auch gibt es keine der üblichen...
    6 Antwort(en) | 211 mal aufgerufen
  • Avatar von micha61
    22.03.2019, 20:35
    micha61 hat das Thema Name, Aufzucht und Pflege im Forum Kakteen erstellt.
    Guten Abend zusammen, Ich habe heute hier im Botanischen Garten gegen eine kleine Spende diesem Kaktus gekauft (Aufnahmen leider unscharf):Auf dem erstem Bild schien er super zu sein, doch dann hier zu Haus viel der kleine Ableger einfach ab. Bei näherem hinschauen sieht man das die Bruchstelle...
    2 Antwort(en) | 50 mal aufgerufen
  • Avatar von VornameName
    22.03.2019, 19:25
    Hallo, ich habe als absoluter Pflanzen-Neuling seit etwa 8 Monaten unter anderem 3 Ikea-Kakteen und einen von Kaufland in meiner Obhut. Denen von Ikea geht es nach der Haltung im Einrichtungshaus erwartungsgemäß nicht so prickelnd und ich wüsste nun nicht nur gerne, was genau sie für ein...
    5 Antwort(en) | 74 mal aufgerufen
  • Avatar von MarcoPe
    22.03.2019, 15:59
    MarcoPe hat auf das Thema Trockenheit/Dürren bei Kakteen im Forum Kakteen geantwortet.
    Das richtete sich natürlich nicht an Nobby, der sich entschuldigt hatte! Das richtete sich an Ingo und Thomas. Ihr habt das vertieft, obwohl das Thema beendet war! Bitte bleibt jetzt beim Theme Kakteen -> Pflege -> Trockenheit/Dürre bei Kakteen. Grüße von Marco P.S. Als Moderator ist...
    72 Antwort(en) | 16308 mal aufgerufen
  • Avatar von micha61
    22.03.2019, 12:10
    micha61 hat auf das Thema Umtopfen Stetsonia coryne im Forum Kakteen geantwortet.
    Hallo Raida, Ich nehme zum umtopfen ausser den Handschuhen immer Küchentücher.Ein paarmal gefaltet, klappt wunderbar :smile:
    3 Antwort(en) | 133 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Powered byvBSocial.com and MMORPG