Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren
  • Avatar von micha123
    Heute, 14:33
    Wenn sich ein Ausbruch schon in weite Teile der Sammlung vorgearbeitet hat, dann lässt es sich wohl meistens nicht mehr vermeiden alle Pflanzen zu behandeln. Vorsorglich für die ganzen Sammlung mache ich das nicht, meine Pflanzen sind bisher immer nur durch befallene Neuzugänge angesteckt...
    1 Antwort(en) | 17 mal aufgerufen
  • Avatar von mamodent
    Heute, 12:36
    Hallo an alle die keine Schädlinge obiger Art besitzen. Also Wollläuse, Wurzelläuse, bin zur Zeit damit beschäftigt diese Viecher, von jeder Pflanze und jedem Topf zu entfernen. Also jede Pflanze Umtopfen und vorher mit Lizetan behandeln. Aber müssen sich die Schädlinge eigentlich so...
    1 Antwort(en) | 17 mal aufgerufen
  • Avatar von Kaktus-Freund
    Heute, 10:58
    Kaktus-Freund hat auf das Thema Wie heiße ich im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Vielen Dank
    2 Antwort(en) | 86 mal aufgerufen
  • Avatar von Thomas Kühlke
    Heute, 09:41
    Thomas Kühlke hat auf das Thema Wie heiße ich im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hallo , Du solltest auf den Namen Cereus peruvianus hören....
    2 Antwort(en) | 86 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    Heute, 07:18
    23.10.2019 Echinocereus pectinatus, Mexico, Detras
    1783 Antwort(en) | 191831 mal aufgerufen
  • Avatar von kakteenfritze
    Gestern, 23:11
    kakteenfritze hat auf das Thema Hilfe bei Kakteenbestimmung im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hallo, Du kannst auch einfach einen der Seitentriebe abschneiden (oder brechen). In ein Glas mit Wasser gestellt bei Zimmertemperatur (mind. 21°C) sollten sie auch Wurzeln bilden. Ich habe das schon mehrfach gemacht. Klappt eigentlich immer, kann nur 'ne Weile dauern. Ansonsten schließe ich...
    2 Antwort(en) | 53 mal aufgerufen
  • Avatar von Pantalaimon
    Gestern, 20:03
    Pantalaimon hat auf das Thema Hilfe bei Kakteenbestimmung im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Servus, das ist kein Kaktus, sondern eine Euphorbia, nämlich Euphorbia trigona. Mit Stecklingen bei Euphorbien habe ich leider keine Erfahrung, aber generell funktioniert das (Pi mal Daumen) so: Ein frisches Triebstück mit einem scharfen Messer abschneiden (Vorsicht, der Milchsaft von...
    2 Antwort(en) | 53 mal aufgerufen
  • Avatar von Marc
    Gestern, 19:19
    Marc hat auf das Thema Plauderecke im Forum Off Topics & Test geantwortet.
    Solange die keinen Haken haben... Mamillarien sind da ja besonders eigen, kein Pullover kommt ungeschoren davon ;)
    105 Antwort(en) | 19515 mal aufgerufen
  • Avatar von rbkngstn
    Gestern, 17:34
    rbkngstn hat das Thema Hilfe bei Kakteenbestimmung im Forum Bestimmungsecke erstellt.
    Hallo ihr Lieben, Ich bin ganz neu hier und brauche eure Hilfe! Wer kann mir sagen, um welche Art von Kaktus es sich bei den beiden auf dem Bild handelt? Sie sind beide knapp über 2 meter hoch. Außerdem würde mich noch interessieren, wie ich am besten kleine Ableger von ihnen bekommen kann....
    2 Antwort(en) | 53 mal aufgerufen
  • Avatar von Kaktus-Freund
    Gestern, 13:45
    Hallo ich habe das Buch vor mir und bin von den prachtvollen Bildern begeistert. Gruß Kaktus-Freund
    1 Antwort(en) | 123 mal aufgerufen
  • Avatar von Kaktus-Freund
    Gestern, 13:42
    Kaktus-Freund hat das Thema Wie heiße ich im Forum Bestimmungsecke erstellt.
    Hallo, kann mir jemand von den Experten sagen, wie ich heiße? Gruß Kaktus--Freund
    2 Antwort(en) | 86 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    Gestern, 07:20
    22.10.2019 Echinocereus dasyacanthus, USA, Texas, Pecos Co.
    1783 Antwort(en) | 191831 mal aufgerufen
  • Avatar von Spinus23
    Gestern, 06:33
    Spinus23 hat auf das Thema Mammillarien und Gymnocalycium im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Großartig! Vielen Dank für die Hilfe. Bei den Mammillarien gibt es so viele ähnliche Arten, dass ich öfter Schwierigkeiten damit habe. Gruß Hauke
    3 Antwort(en) | 129 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    Gestern, 00:04
    micha123 hat auf das Thema Pflege von Gymnocalycium im Forum Kakteen geantwortet.
    Leicht saures Substrat und Wasser ist OK. Das gilt auch generell für andere Gattungen. Nur wenige Kakteen vertragen Kalk bzw. ein alkalisches Substrat. Das ist gut so. Im Sommer kann man die sicher auch öfter gießen.
    2 Antwort(en) | 92 mal aufgerufen
  • Avatar von stachelmaus
    21.10.2019, 19:09
    stachelmaus hat auf das Thema Pflege von Gymnocalycium im Forum Kakteen geantwortet.
    Ich habe ziemlich viele Gymno's; mir gefallen die mit dunkler/schwärzlicher Epidermis und die extrem stark bedornten sehr gut. Bei mir sind es so die pflegeleichtesten Kakteen. Ich hab mir noch nie Gedanken über Wasserflecken & Co gemacht. Standort ist bei mir vollsonnig, nur manche sehr grüne...
    2 Antwort(en) | 92 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    21.10.2019, 17:57
    Sprotte hat das Thema Pflege von Gymnocalycium im Forum Kakteen erstellt.
    Moin, ich kann im Forum nicht so viel über die Pflege finden. Vielleicht mag sich ja jemand hier noch mit über die G. austauschen... Was ich bisher so zusammengetragen habe ist, daß er es eher sauer mag, kein zu kalkhaltiges Wasser, und auch Wasserflecken übel nehmen kann, also vorsichtig...
    2 Antwort(en) | 92 mal aufgerufen
  • Avatar von safehaven
    21.10.2019, 14:57
    safehaven hat auf das Thema Endlich Taufe für Kakteen / Bestimmung im Forum Offener Bereich geantwortet.
    Hallo Ingo, auch dir danke für deine Antwort. Die Uhlig-Standarderde, neue Töpfe und Split liegen bereit. Ich warte nur noch auf den Frühling, denn ich denke, dass Ende Oktober zu spät zum Umtopfen ist!? Viele stachelige Grüße Jana
    4 Antwort(en) | 247 mal aufgerufen
  • Avatar von Sebright
    21.10.2019, 14:17
    Sebright hat auf das Thema Überwinterung von Variegaten Kakteen im Forum Kakteen geantwortet.
    Danke, das beruhigt mich. Dann wird der neue es bestimmt überleben. Und Mitte/Ende August ist meiner Meinung nach echt so der Zeitraum, wo man mit dem Stecklinge machen fertig sein sollte. Viele Kakteen packen das zwar, aber die sehen dann aus... Ich habe vor 2 1/2 wochen mehrere Epiphyllum...
    3 Antwort(en) | 114 mal aufgerufen
  • Avatar von Kaktus-Freund
    21.10.2019, 14:05
    Kaktus-Freund hat auf das Thema Meine Kakteenwelt im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Hallo, freut mich, das es euch gefällt. Die Kakteenlandschaft hat als Untergrund natürliches Erdreich. Darauf ist eine 40-60cm dicke Schicht Kakteenerde. Der Erde wurde noch ein Drittel Bims zugemischt. Die Terassenabstützung sind Konstruktionsplatten aus dem Fliesenhandel und restl. Verblender...
    7 Antwort(en) | 128 mal aufgerufen
  • Avatar von Thomas Kühlke
    21.10.2019, 09:54
    Thomas Kühlke hat auf das Thema Mammillarien und Gymnocalycium im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Moin Spinus, die 1. hört gerne auf den Namen Mammillaria dasyacantha.
    3 Antwort(en) | 129 mal aufgerufen
  • Avatar von Thomas Kühlke
    21.10.2019, 09:50
    Moin Bettina, ja, macht sich ganz gut, gerne noooooch mehr Sonne! Die Warzen(nicht Nupsies) dürfen gerne dicht an dicht stehen!
    12 Antwort(en) | 1170 mal aufgerufen
  • Avatar von Epidemia
    21.10.2019, 07:17
    Epidemia hat das Thema Kakteen Misschung im Forum Biete erstellt.
    Kakteen Misschung viele Gymnocalyciums Darunter befindet sich eine grosse Gruppe Mediolobivia atrovirens, viele Myrtillocactus geometrizans Stecklinge,Turbinicarpus flaviflorus, Gymnocalycium riojense ssp. piltziorum, Gymnocalycium spegazinii var. horizonthalonium..unsw. ALLES SCHON...
    0 Antwort(en) | 68 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    21.10.2019, 07:04
    Ist mir bisher gar nicht so aufgefallen, aber der Kleine ist in den 10 Monaten tatsächlich gewachsen. �� Sieht doch bis jetzt ganz gut aus oder? Oder seht Ihr schon was, was besser sein sollte? Er kriegt nicht so viel Sonne wie er vielleicht gern hätte, aber vergeilt sieht er noch nicht aus oder?...
    12 Antwort(en) | 1170 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    21.10.2019, 06:49
    Sprotte hat auf das Thema Plauderecke im Forum Off Topics & Test geantwortet.
    Fang Du auch noch an Marc, mein Kind sagt auch immer, ich wäre Schuld... ts ts... 8) (wachsen tut der Mammillaria matudae trotzdem, auch ohne seinen Lieblingsdünger)
    105 Antwort(en) | 19515 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    21.10.2019, 05:38
    21.10.2019 Echinocereus mojavensis, USA, Colorado, Monte Vista
    1783 Antwort(en) | 191831 mal aufgerufen
  • Avatar von samsine
    20.10.2019, 21:54
    samsine hat auf das Thema Meine Kakteenwelt im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Hallo Kakteen-Freund, schön mal wieder von deinen Projekten zu lesen. Mir gefällt die Kakteenwelt auch sehr gut und hoffe, das du uns weitere Bilder zeigst. Solch eine Kakteenlandschaft ist bei mir leider nicht möglich, aber den ein oder anderen interessiert ganz sicher, wie du diese...
    7 Antwort(en) | 128 mal aufgerufen
  • Avatar von Marc
    20.10.2019, 20:06
    Marc hat auf das Thema Plauderecke im Forum Off Topics & Test geantwortet.
    Tjo Bettina... Du hast ihm wohl seinen Lieblingsdünger verwehrt :D
    105 Antwort(en) | 19515 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    20.10.2019, 20:03
    micha123 hat auf das Thema Meine Kakteenwelt im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Schöne Anlage. So viel Platz hätte ich auch gerne für meine Pflanzen ... Gruß, Micha
    7 Antwort(en) | 128 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    20.10.2019, 20:00
    micha123 hat auf das Thema Früchte 2019 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Gymnocalycium calochlorum: (105KiByte) Über 370 Samenkörner in einer Frucht ... Gruß, Micha
    3 Antwort(en) | 223 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Powered byvBSocial.com and MMORPG