Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren
  • Avatar von Perth
    Heute, 12:31
    Perth hat auf das Thema Blüten 2019 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    38 Antwort(en) | 2491 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    Heute, 06:26
    19.06.2019 Echinocereus polyacanthus, Mexico, Chihuahua, Basaseachic
    1656 Antwort(en) | 162776 mal aufgerufen
  • Avatar von Foto-Herby
    Gestern, 21:10
    Hallo Hippo, leider ist meine Glaskugel aktuell in Reparatur, sodass ich auf Bilder vom Patienten angewiesen bin. Unter "werden weich" kann ich mir wenig vorstellen. "Weich" werden Kakteen in der Regel nur, wenn sie von innen zu faulen beginnen. Und meist ist das dann der Fall, wenn sie zu lange...
    1 Antwort(en) | 36 mal aufgerufen
  • Avatar von hippo
    Gestern, 21:04
    Hallo, meine zwei Säulenkakteen werden weich. Was mache ich falsch? Zuviel Wasser kann eigentlich nicht sein. Ich habe sie heute umgetopft und hoffe das sie nicht eingehen. Viel Hoffnung habe ich nicht. Es wäre schade weil sie schon sehr alt und groß sind. Ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand...
    1 Antwort(en) | 36 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    Gestern, 20:48
    Sprotte hat auf das Thema Lithops- Alles über die Steinchen im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Ach Du grüne Kagge...beide haben wir nen Fehler reingehauen, peinlich. Danke fürs Aufmerksammachen Beate!! ps, der link...soll heißen, die leslieis sind langsam gefährdet? Bettina
    78 Antwort(en) | 5002 mal aufgerufen
  • Avatar von Erik
    Gestern, 20:42
    Erik hat auf das Thema Euphorbia Balsamifera zum Leben bringen. im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Sie braucht einfach noch zeit, ich dachte auch schon das meine eingegangen ist und aufeinmal ging es überall los, zwar eine andere sorte (bongolavensis) aber einfach abwarten die wird schon noch!
    5 Antwort(en) | 212 mal aufgerufen
  • Avatar von Erik
    Gestern, 20:10
    Erik hat auf das Thema Delosperma bosseranum im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    haha nein natürlich steht sie da nicht auf dem herd :D sie steht auf dem schreibtisch zum südseite fenster hin sie hat nur paar stunden sonne am tag und auch nur jetzt noch später im sommer hat sie keine direkte sonne mehr, die sonne endet paar cm vorher, warum muss die denn raus? ich habe die...
    6 Antwort(en) | 100 mal aufgerufen
  • Avatar von Meerbusch
    Gestern, 19:15
    Liebe Kakteen- und Sukkulentenfreunde, im Juli muss ich den Haushalt meiner Eltern endgültig auflösen. Dort gibt es eine Reihe z.T. sehr große und alte Kakteen und Sukkulenten. Ich kenne die Namen nicht, mit Ausnahme der Crassula (4 große, 2 haben im März über und über geblüht). Sie haben in...
    0 Antwort(en) | 33 mal aufgerufen
  • Avatar von Perth
    Gestern, 13:51
    Perth hat auf das Thema Blüten 2019 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    G. spegazzinii 12 km La Falda. Arg
    38 Antwort(en) | 2491 mal aufgerufen
  • Avatar von stachelmaus
    Gestern, 10:59
    stachelmaus hat auf das Thema Delosperma bosseranum im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Wo steht Deine Pflanze denn? Doch nicht in der Küche auf dem Herd? :smile: Die gehört raus in die Sonne... dann verwachsen sich auch die Kulturfehler. Aber bitte immer schön langsam an die pralle Sonne gewöhnen.
    6 Antwort(en) | 100 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    Gestern, 07:01
    18.06.2019 Echinocereus xlloydii, USA, Texas, Pecos Co.
    1656 Antwort(en) | 162776 mal aufgerufen
  • Avatar von beate
    17.06.2019, 23:58
    beate hat auf das Thema Lithops- Alles über die Steinchen im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Hallo allerseits, bevor die diversen Schreibweisen sich weiter verfestigen - Lithops lesliei ist der gebräuchliste (und anerkannte) Name. . . :grin: Und hier http://redlist.sanbi.org/species.php?species=85-50 ist noch ein Link zu Leuten die sich auskennen aber leider nichts Gutes zu berichten...
    78 Antwort(en) | 5002 mal aufgerufen
  • Avatar von MarcoPe
    17.06.2019, 23:17
    MarcoPe hat auf das Thema Sukkulenten identifizieren im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Kalanchoe tomentosa wäre der korrekte Name für die Pflanze mit den samtigen Blättern. Viele Grüße Marco
    4 Antwort(en) | 507 mal aufgerufen
  • Avatar von Erik
    17.06.2019, 21:57
    Erik hat auf das Thema Delosperma bosseranum im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Danke Danke Danke :)
    6 Antwort(en) | 100 mal aufgerufen
  • Avatar von Foto-Herby
    17.06.2019, 21:55
    Foto-Herby hat auf das Thema Delosperma bosseranum im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Hi Erik, hier ein Link, wie man solche Mittagsblumen (zu der die Deine zählt) pflegt: https://www.gartendialog.de/mittagsblume-pflege/ Demnach könnte man diese sogar geschützt im Freien halten, sie dürfte sogar leichte Minustemperaturen aushalten. Und wegen der tiefen Temperaturen im Winter...
    6 Antwort(en) | 100 mal aufgerufen
  • Avatar von Erik
    17.06.2019, 21:50
    Erik hat auf das Thema Delosperma bosseranum im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Hallo, vielen dank für die antwort, nein sie hat im winter nicht geruht, sie hat den gleichen platz wie immer, und nun scheint dank der schönen südseite die pralle sonne auf sie drauf, warum muss sie denn ruhen? die anderen pflanzen machen das hier doch auch nicht? und vorallem wie soll ich sie...
    6 Antwort(en) | 100 mal aufgerufen
  • Avatar von Foto-Herby
    17.06.2019, 20:19
    Foto-Herby hat auf das Thema Delosperma bosseranum im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Hi Erik, schwer zu sagen, was genau passiert ist. Wenn ich die Bilder so betrachte, habe ich den Eindruck, als ob sie im Winter nicht geruht haben, weil es (vermutlich) zu warm war. Und jetzt scheinst Du die arme Pflanze damit malträtiert zu haben, dass Du sie von einem Moment auf den nächsten...
    6 Antwort(en) | 100 mal aufgerufen
  • Avatar von Erik
    17.06.2019, 19:17
    Erik hat das Thema Delosperma bosseranum im Forum andere Sukkulente erstellt.
    Hallo, kann mir denn bitte jemand sagen was ich falsch mache? Die Blätter sehen so leicht weis aus wie zuviel Sonne und die Blattspitzen sind teilweise vertrocknet das sieht so nicht schön aus... Im Winter dachte ich noch es liegt an der heißen Heizungsluft, aber nun ist das auch im Sommer, liegt...
    6 Antwort(en) | 100 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    17.06.2019, 16:35
    Was auch immer das ist, da hab ich keine Ahnung von... Aber die Blüten sind der Wahnsinn!! Bei der gelben...da geht wirklich die (Karibik)Sonne auf...und bei der rosanen geht mir das Herz auf, und das, wo ich rosane "Blumen" eigentlich gar nicht mag. Vielen Dank fürs Zeigen, wunderschön!! ...
    4 Antwort(en) | 999 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    17.06.2019, 15:48
    Sprotte hat auf das Thema Lithops- Alles über die Steinchen im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Huhu, die leslilei sind bei mir auch die, die am besten gekeimt haben und sich wirklich am besten machen. Groß, kräftig, stabil...echt klasse. Viel Glück weiterhin. Ich hab leider schon wieder welche von den großen gehimmelt, wenn die neuen aus den alten Loben gekommen sind, wollen die...
    78 Antwort(en) | 5002 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    17.06.2019, 15:31
    Sprotte hat auf das Thema TEILWEISE BESTIMMT lila Blühpflanze, wer bin ich? -> Campanula im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hey, Ihr seid super, vielen Dank! Mal gucken, dann verschenk ich die vielleicht weiter an die Nachbarin, ich hab leider keinen Platz draußen. Danke nochmal!! Bettina
    3 Antwort(en) | 110 mal aufgerufen
  • Avatar von Spira
    17.06.2019, 10:40
    Spira hat auf das Thema Lithops- Alles über die Steinchen im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Hi kleines Update. Alle Töpchen schön am wachsen. Besonders groß werden schon die L. Leslei. Hab auch eine tolle Beobachtung gemacht. Wie man gut sehen kann ist der eine der quer lag sich von selber aufgerichtet hat. Helfen sich also schön selbst. LG Michelle
    78 Antwort(en) | 5002 mal aufgerufen
  • Avatar von Foto-Herby
    17.06.2019, 09:59
    Foto-Herby hat auf das Thema TEILWEISE BESTIMMT lila Blühpflanze, wer bin ich? -> Campanula im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hi Bettina, siehe hier: https://www.gartenratgeber.net/pflanzen/glockenblumen.html Gehört aber meiner Meinung nach in den Garten, im Topf wird sie es nicht lange durchhalten. Herby
    3 Antwort(en) | 110 mal aufgerufen
  • Avatar von samsine
    17.06.2019, 09:01
    samsine hat auf das Thema TEILWEISE BESTIMMT lila Blühpflanze, wer bin ich? -> Campanula im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hallo Bettina, das ist eine Glockenblume (Campanula), wahrscheinlich eine gezüchtete Art, deshalb nicht genauer bestimmbar. Pflegehinweise kann ich leider nicht liefern. Beste Grüße Frauke
    3 Antwort(en) | 110 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    17.06.2019, 07:59
    Sprotte hat das Thema TEILWEISE BESTIMMT lila Blühpflanze, wer bin ich? -> Campanula im Forum Bestimmungsecke erstellt.
    Moin, gestern geschenkt bekommen, wer weiß was es ist? Soll winterhart sein...stimmts? Irgendwelche Pflegehinweise bekannt? Danke, Gruß Bettina
    3 Antwort(en) | 110 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    17.06.2019, 06:35
    17.06.2019 Echinocereus coccineus subsp. paucispinus, USA, Texas, Del Rio
    1656 Antwort(en) | 162776 mal aufgerufen
  • Avatar von Perth
    17.06.2019, 06:26
    Perth hat auf das Thema Blüten 2019 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Mein alter Bauernkaktus wurde vor vielen Jahren schon einmal geköpft.
    38 Antwort(en) | 2491 mal aufgerufen
  • Avatar von Andreas75
    16.06.2019, 15:44
    Hallo, das sieht wie eine Fäule aus, die Pflanze selbst ist nicht mehr zu retten. Man könnte entweder die Sprosse abnehmen und in recht mineralischem Substrat neu bewurzeln, oder aber sich eine neue Pflanze kaufen und dann adäquat kultivieren, da Mammillaria gracilis (um diese handelt es sich)...
    1 Antwort(en) | 127 mal aufgerufen
  • Avatar von Thomas Kühlke
    16.06.2019, 15:18
    Austrocylindropuntia subulata.
    3 Antwort(en) | 139 mal aufgerufen
  • Avatar von beate
    16.06.2019, 14:15
    Hallo metl, selbstverständlich ist auch ohne Chemiekeule eine Bekämpfung von "Schädlingen" an unseren Pflanzen möglich! Einige Voraussetzungen müssen gegeben sein: 1. die zu erwartenden "Schädlinge" müssen bekannt und ihr Erscheinungsbild ebenfalls. Auch die Schadbilder sollte man kennen. ...
    3 Antwort(en) | 97 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Powered byvBSocial.com and MMORPG