Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: matucana

Seite 1 von 4 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,07 Sekunden.

  1. Hi, bei der geringen Größe und dem...

    Hi,

    bei der geringen Größe und dem Pflegezustand ist eine Bestimmung so gut wie unmöglich. Könnte auch ein Cleistocactus sein. Unter Anderem.
    Die Spitze des längsten Triebes ist übrigens...
  2. UNBESTIMMT Hi, möglicherweise Mammillaria zephyranthoides.

    Hi,
    möglicherweise Mammillaria zephyranthoides.
  3. Antworten
    7
    Hits
    294

    UNBESTIMMT Hi, die Kindel sind in jedem Fall total...

    Hi,

    die Kindel sind in jedem Fall total vergeilt - daran kann man die Art nicht erkennen. Vielleicht ein Gymnocalycium. An der Pflege solltest du dringend etwas ändern.
  4. Antworten
    5
    Hits
    278

    Hallo Lukas, erstmal trocknen lassen. Danach...

    Hallo Lukas,

    erstmal trocknen lassen. Danach wieder einpflanzen. Versuche auch mal, vernünftiges Substrat zu bekommen, Bimskies, Lava, troffreie Blumenerde.
  5. Antworten
    5
    Hits
    278

    Hallo Lukas, das lässt sich vom Foto schwer...

    Hallo Lukas,

    das lässt sich vom Foto schwer sagen. Vielleicht die oberen 15 cm, wenn die noch fest sind und keine Verfärbung der Leitbündel stattgefunden hat.
  6. Antworten
    5
    Hits
    278

    Hi, der umgeknickte Arm ist durch eine...

    Hi,

    der umgeknickte Arm ist durch eine Infektion abgestorben, wahrscheinlich durch Lichtmangel und/oder zu viel Wasser. Du musst ihn bis ins gesunde Gewebe abschneiden. das Messer zwischen den...
  7. Antworten
    3
    Hits
    275

    Hallo, wenn die Wunde trocknen kann, sollte...

    Hallo,

    wenn die Wunde trocknen kann, sollte das kein Problem sein. Der Standort ist aber ungünstig. Diese Echinopsen brauchen eine kühle Überwinterung.
  8. Antworten
    10
    Hits
    792

    Moin, sieht aus wie ein Gymnocalycium...

    Moin,

    sieht aus wie ein Gymnocalycium saglionis.
  9. Antworten
    8
    Hits
    509

    TEILWEISE BESTIMMT Denke, dass das ein Hylocereus ist,...

    Denke, dass das ein Hylocereus ist, möglicherweise aus der Unterlage eines "Erdbeerkaktus" oder aus einer Drachenfrucht-Aussaat.
  10. Antworten
    6
    Hits
    465

    Hi, 1 Rhipsalis, wie ja schon erkannt. 2...

    Hi,

    1 Rhipsalis, wie ja schon erkannt.
    2 Espostoa
    3 Opuntia
    4 Pilosocereus azureus
  11. Antworten
    4
    Hits
    306

    UNBESTIMMT 4 Pilosocereus azureus. Überwinterung 15°C

    4 Pilosocereus azureus. Überwinterung 15°C
  12. Antworten
    10
    Hits
    792

    Hi, die Opuntia könnte eine monacantha sein....

    Hi,

    die Opuntia könnte eine monacantha sein. Der andere Kaktus ist eine Echinopsis-Hybride. Nimm das Seramis-Substrat und 30 % torffreie Blumenerde.
  13. Antworten
    5
    Hits
    332

    Hi, den Pilz in der Pflanze kannst du nicht...

    Hi,

    den Pilz in der Pflanze kannst du nicht wirksam bekämpfen. Du wirst nicht darum herumkommen, Triebe anzuschneiden und neu zu bewurzeln.
  14. Antworten
    3
    Hits
    510

    Im Sommer draußen. Aber erst eine Woche im...

    Im Sommer draußen. Aber erst eine Woche im Schatten eingewöhnen, sonst gibt es Sonnenbrand.
  15. Thema: Wer bin ich?

    von matucana
    Antworten
    5
    Hits
    438

    Hi, ich denke, es ist eine aus der Form...

    Hi,

    ich denke, es ist eine aus der Form geratene Euphorbia horrida.
  16. Hallo, hellblau: vorn Mammillaria, Mitte...

    Hallo,

    hellblau: vorn Mammillaria, Mitte Oreocereus, hinten Opuntia monacantha
    rosa: vorn Mammillaria (plumosa?), Mitte Isolatocereus dumortieri, hinten ?
    weiß: vorn und Mitte Mammillaria,...
  17. Antworten
    2
    Hits
    337

    Hallo. Die 1 ist ein Adromischus cooperi.

    Hallo.
    Die 1 ist ein Adromischus cooperi.
  18. TEILWEISE BESTIMMT Hallo. Sieht ein bisschen aus wie eine stark...

    Hallo.

    Sieht ein bisschen aus wie eine stark zurückgeschnittene, neu austreibende Crassula ovata
  19. BESTIMMT Hallo Reteid, möglicherweise Trichocereus...

    Hallo Reteid,

    möglicherweise Trichocereus spachianus (heute Echinopsis spachiana)
  20. Antworten
    6
    Hits
    622

    Man kann mit Zimt einpudern, wirkt keimtötend.

    Man kann mit Zimt einpudern, wirkt keimtötend.
  21. Die 3 brauchst du nicht mehr zu gießen, die ist...

    Die 3 brauchst du nicht mehr zu gießen, die ist tot.
  22. Hi, noch mehr raten als oben mag ich nicht....

    Hi,

    noch mehr raten als oben mag ich nicht. Ich bin kein Mammillaria-Spezialist, und die Säule ist noch zu klein.

    Selbst das Fliegengitter nimmt noch zu viel Licht.
  23. BESTIMMT Hi, das sieht aus wie Euphorbia trigona, also...

    Hi,

    das sieht aus wie Euphorbia trigona, also botanisch kein Kaktus.
  24. Antworten
    2
    Hits
    319

    Hi, das ist eine Opuntia, welche genau, kann...

    Hi,

    das ist eine Opuntia, welche genau, kann ich nicht sagen. Den Ableger einfach in den Topf stecken und leicht feucht halten. An die hellste Stelle in der Wohnung stellen, im Sommer gern nach...
  25. Hi, 1. ist eine größer werdende Säule,...

    Hi,

    1. ist eine größer werdende Säule, vielleicht ein Pilosocereus.
    2. Opuntia monacantha könnte richtig sein
    3. Mammillaria elongata ist richtig, aber die sieht tot aus.
    4. Mammillaria, evtl....
Ergebnis 1 bis 25 von 97
Seite 1 von 4 1 2 3 4
Powered byvBSocial.com and MMORPG