Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 50

Thema: Viecher auf dem Balkon

  1. #1
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.423
    Renommee-Modifikator
    124

    Standard Viecher auf dem Balkon

    Hallo,
    solche rotäugigen Fliegen wärmen sich jeden Morgen auf den schwarzen Töpfen und den Lava-Steinen in der Sonne auf:

    (79KiByte)

    Und diese winzige Spinne (ca. 3mm) ist auf dem Tisch mit meinen Pflanzen heimisch geworden, sie begegnet mir jeden Tag. Ich denke jedenfalls das es immer die gleiche ist, sie kann ja nicht fliegen - dafür aus dem Stand mehrere Zentimeter weit oder hoch springen! Sie scheint kein Netz zu bauen, zieht jedoch bei jedem Sprung einen Faden hinter sich her:

    (31KiByte)


    (52KiByte)


    (29KiByte)


    (44KiByte)

    Ihr "Blick" hat was wenn sie einen so mit den 4 Augen anschaut, niedliches Tierchen :-)

    Gruß,
    Micha

  2. #2
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von Hülsmann
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    748
    Renommee-Modifikator
    73

    Standard

    Hallo Micha,
    leider kann ich deine Bilder nicht sehen, aber die springende Spinne ist sicher ´ne Springspinne, die sind in meinem GWH auch heimisch und überwintern auch jedes Jahr mit den Kakteen. Oft sitzen sie zwischen den Dornen auf der Lauer.
    Ein Kaktus ist doch auch bloß ein Mensch!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    4.523
    Renommee-Modifikator
    201

    Standard

    Hallo Micha,
    die zweite ist eine Springspinne, die ist je nach Umgebung in unterschiedlichen Farben gestreift (Violett hab ich noch nicht gesehen. Aber von weiss bis fast schwarz). Die erkenne ich an deiner Beschreibung.
    Bei mir funktionieren die Bilder auch nicht!
    Die Springspinnen dürfen bei mir auch auf der Fensterbank in der Wohnung leben.
    Das erste könnten nach der Beschreibung Schwebfliegen sein.
    Es grüßt Josef

  4. #4
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.423
    Renommee-Modifikator
    124

    Standard

    Zitat Zitat von josef Beitrag anzeigen
    Bei mir funktionieren die Bilder auch nicht!
    Da hat wohl gerade jemand am Nameserver rumgespielt, der Hostname liess sich nicht auflösen. Ich bin kurz wählen gewesen, jetzt geht es wieder.

    Gruß,
    Micha

  5. #5
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    4.523
    Renommee-Modifikator
    201

    Standard

    Hallo Micha,
    das zweite ist definitiv keine Schwebfliege. Könnte eine Stubenfliege (Musca domestica) sein
    Es grüßt Josef

  6. #6
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Bernd ...
    Registriert seit
    21.09.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    2.152
    Renommee-Modifikator
    227

    Standard

    Ich tippe mal auf Fleischfliege. Die Springspinnen erbeuten teilweise Insekten bis zur Grösse einer Fleischfliege. Habe auch welche zwischen meinen Kakteen. Sind sehr interessante Tierchen und nützlich noch dazu.
    Gruss Bernd...
    Ruhe ist dem Weisen heilig, ...

  7. #7
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Yaksini
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.893
    Renommee-Modifikator
    103

    Standard

    Die Spinne ist niedlich , sowas ist mir beisher noch nicht begegnet. Hübsches Tierchen.
    Brigitta

    Wer nichts zu verlieren hat, ist reich .(aus China)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von klausK
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    An der Küste
    Beiträge
    298
    Renommee-Modifikator
    108

    Standard

    hallo

    kann jemand sagen um was es sich hier handelt, nee spinne is schon klar . hab ich in diesen sommer in meinem steingarten entdeckt.

    mfg klaus

    http://www.bildercache.de/thumbnail/20091003-092225-475.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Je schöner eine Blüte ist, umso seltener wird sie ......

  9. #9
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Yaksini
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.893
    Renommee-Modifikator
    103

    Standard

    Eine Spinne mit Nachwuchs auf dem Rücken............
    Könnte eine Wolfsspinne sein. Die machen sowas und betreiben sehr liebevolle Brutpflege.
    Brigitta

    Wer nichts zu verlieren hat, ist reich .(aus China)

  10. #10
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von Hülsmann
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    748
    Renommee-Modifikator
    73

    Standard

    Hi,
    mit Spinnenarten bin ich leider nicht so bewandert, aber die hier trägt ihre ganze Brut mit sich auf dem Rücken herum, sieht lustig aus.
    Ein Kaktus ist doch auch bloß ein Mensch!

Ähnliche Themen

  1. Kleine Viecher ;)
    Von Kathi im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 22:06
  2. Lauter Viecher
    Von kjii im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 18:57
  3. kleine schwarze Viecher
    Von Katrin_mv im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 19:05
  4. Weisse flohartige Viecher
    Von shinguz im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 21:30
  5. Viecher in der Erde
    Von Gabi 2007 im Forum Kakteen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 22:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG