Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Bauanleitung für einen Anzuchtkasten

  1. #11
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    29
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo,

    danke schon mal für die tollen Fotos bisher. Ihr habt mir schon geholfen. Hat denn sonst noch jemand andere Ideen und Fotos von euren Anzuchtstationen???

  2. #12
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von muddyliz
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Reiffelbach
    Beiträge
    1.220
    Renommee-Modifikator
    184

    Standard

    Nun bin ich gerade dabei mir noch 2 Anzuchtkästen zu bauen. Den Bauplan habe ich optimiert.
    - weil die moderen Leuchtstofflampen durch die elektronischen Vorschaltgeräte niedriger sind (somit kann man den Kasten niedriger bauen) und
    - damit nur noch 2 statt 3 Styroporplatten gebraucht werden.
    Allerdings müssen deshalb die Bauteile A und C aus 2 Teilen zusammengesetzt werden (ist aber kein Problem, da sie ja durch die Teile F und G verstärkt werden). Außerdem habe ich die Sockelhöhe von 8 auf 6 cm reduziert (ist auch kein Problem).

    Im alten Plan stimmen bei Seitenansicht und Aufsicht die Maße jetzt nicht mehr. Zum Zusammenbau sind beide aber noch brauchbar.

    Meine Kosten:
    - Leuchte komplett mit 840er Röhre T8 => 8 Euro (im Bauhaus, 9 Euro bei Hela und 10 Euro bei Obi),
    - 2 Platten Styropor => 2,15 Euro,
    - 1 Stecker => 1,20 Euro,
    - Kabel => 1,50 Euro (geschätzt, da noch vorhanden),
    - Kantholz 86 cm => 0,80 Euro (geschätzt, da noch vorhanden),
    - Zeitschaltuhr 1,50 Euro (bei Hela),
    - Holzleim => 0,50 Euro (geschätzt, da noch vorhanden),
    - 4 Fliesen 20x25 cm => 1,20 Euro (6 Euro pro m²)
    - 1/2 Stegdoppelplatte PVC, 250x20x1,6 cm => 5,00 Euro.
    ---------------------------
    Summe => ca. 22 Euro.
    Wenn man den Anzuchtkasten in einen warmen Raum stellt, kann man die Stegdoppelplatte noch weglassen => 17 Euro.
    ---------------------------
    Dazu kommen, falls man die Töpfe nicht in Plastiktüten stellt, noch 2 Minigewächshäuschen mit je 4-6 Euro (sind im Frühjahr oft im Sonderangebot).
    ---------------------------
    Stromkosten der 18-Watt-Röhre bei 12 Stunden täglich und 25 Cent pro KWh => ca. 1,70 Euro pro Monat.
    http://www.bildercache.de/thumbnail/20130105-132037-631.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Gruß Ernst
    Meine Kakteenhomepage: Infos, Tipps, Basteleien, Hybriden http://esp-kakteen.npage.de/

  3. #13
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    316
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    *hochschieb*

    Ich glaube, ich werde mir kurzfristig mal Sandras Version nachbauen. Erstens wäre die Profiversion von Ernst Overkill für meine Bedürfnisse, und zweitens habe ich handwerklich gesehen null Plan...

    Sandra scheint ja länger nicht mehr hier gewesen zu sein, aber vielleicht können auch andere antworten: Anfangs sollte man da ein geschlossenes ZGH reinstellen, oder?

  4. #14
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von muddyliz
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Reiffelbach
    Beiträge
    1.220
    Renommee-Modifikator
    184

    Standard

    Nr. 1 von den Styropor-Anzuchtkästen habe ich jetzt innen mittels Styroporkleber mit Alufolie beklebt. Temperatur (2 Stunden nach Inbetriebnahme, auf dem Boden gemessen) 28 °C. Auch die Styroporplatte, welche ich vorn vor die Öffnung stelle, ist innen mit Alufolie beklebt. Da muss ich noch was von 1-2 cm Dicke drunterstellen, damit die Luft besser zirkulieren kann, und damit es nicht innen zum Hitzestau kommt. Auf jeden Fall geht mir jetzt kein Licht mehr durch das Styropor flöten.
    Gruß Ernst
    Meine Kakteenhomepage: Infos, Tipps, Basteleien, Hybriden http://esp-kakteen.npage.de/

  5. #15
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von muddyliz
    Registriert seit
    30.12.2009
    Ort
    Reiffelbach
    Beiträge
    1.220
    Renommee-Modifikator
    184

    Standard

    Hier noch ein Schnittplan für einen Anzuchtkasten für 2 Zimmergewächshäuschen aus 2-cm-Styrodur mit LED-Beleuchtung.

    Materialliste:

    - 1 Platte Styrodur ohne Falz, max. 5 Euro,

    - 1 Aquarienaufsetzleuchte 74 cm mit 108 LEDs weiß und blau (z.B. Ihhbähh Nr. 383873868842, Versand aus Deutschland), 25 Euro,

    - 3/4 Liter PU-Weißlack glänzend 16 Euro​ (weiße Wandfarbe geht auch und ist billiger),

    - kleine Tube Holzleim wasserfest (D3), max. 5 Euro,

    - 4 Fliesen 20x25 cm ca. 4 Euro,

    - Pinsel 1 Euro,

    - Stecknadeln 1 Euro,

    Macht zusammen maximal 57 Euro bzw. mit

    - 2 Zimmergewächshäuschen für zusammen 12 Euro maximal 69 Euro.


    Aufbauanleitung:

    - Schneide alle Teile mit Lineal und einem scharfen Messer (ohne Zacken und mit dünner Klinge) aus.

    - Lege Zeitungen unter.

    - Klebe A2 längs an A1 und B2 längs an B1. Klebe dann rechts, links und mittig je 1 Teil X rechtwinklig zwischen A und B. Klebestellen mit Stecknadeln fixieren. Lasse alles trocknen.

    - Klebe die Rückwand an A und die Seiten an Rückwand und Boden.

    - Klebe das hintere Dach auf die Seiten und bündig auf die Rückwand.

    - Klebe das vordere Dach 2 cm zurückgesetzt auf die Seiten.

    - Lass alles trocknen, entferne ggf. die Stecknadeln​ und streiche die Innenflächen 2x mit glänzendem, wasserbasiertem Weißlack-

    - Lege Bodenfließen und Aquarienleuchte auf.

    Viel Spaß.
    Gruß Ernst
    Meine Kakteenhomepage: Infos, Tipps, Basteleien, Hybriden http://esp-kakteen.npage.de/

Ähnliche Themen

  1. Bauanleitung
    Von Karl Toffel im Forum Technik im und ums Gewächshaus
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 20:10
  2. Beheizter Anzuchtkasten
    Von Hartkerius im Forum Aussaat
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 07:45
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 20:33
  4. Staunässe im Anzuchtkasten
    Von Cereus peruvianus im Forum Aussaat
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2007, 12:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG