Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Börsen/Ausstellungen im Südwesten?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    415
    Renommee-Modifikator
    82

    Standard Börsen/Ausstellungen im Südwesten?

    Servus zusammen,

    habe mir die letzten Tage den Veranstaltungskalender bei der DKG angeschaut und bin ein bischen enttäuscht was "Börsen" und Ausstellungen im Südwesten Deutschlands betrifft.

    Ist der Kalender online "nur" unvollständig oder ist dem tatsächlich so das "wir" hier unten einige hundert KM fahren müssten für so ein Treffen?



    Danke


    PS: Ja, es würde platzmässig noch ein bisschen was gehen und die Geldbörse sitzt gefährlich locker...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von schneggle
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Nattheim
    Beiträge
    159
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ja da hab ich auch schon nach Terminen geschaut und hab auch nur zwei etwas nähere für mich gefunden. Wir wohnen einfach am falschen Eck in Deutschland. Alles spielt sich immer oberhalb ab...
    LG Evelyn

  3. #3
    Benutzer *
    Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    31
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Ausstellungen im Südwesten

    Hallo,
    kann da nicht ganz zustimmen. Es finden im Südwesten mindestens vier Ausstellungen statt:
    in Wiesbaden : meist Mitte April
    in Korb (bei Stuttgart) : meist auch April
    in Muggensturm :JHV der DKG am 5.+6.Juni

    und in Offenbach/ Queich (bei Landau): 24.+25. April in der Geflügelzuchthalle die Südpfälzer Kakteentage eine Veranstaltung der Kakteenfreunde Südliche Weinstraße.
    Folgende Kakteenhändler haben zugesagt:
    Lillich, Sporbert,Thomas (Kräuter)
    und Sammler: Hils, Herold (Epis), Groß (Stauden),Seemann, Beck,Ziegler (Frostharte und Semperviven)
    sowie : Hasa (Silberschmuck, auch in Kakteenform), Martin (Stein- und Metallfiguren)
    Zubehör, wie Töpfe, Erdmischungen und Etiketten sind natürlich auch erhältlich.

    Täglich 10-17 Uhr. jeweils 11 Uhr wird ein Vortrag zu sehen sein:
    Samstag : Mexico im September - Blüten der Ariocarpen (K.-P.Kleszewski)
    Sonntag : Kakteenzwerge aus den bolivianischen Anden (M. Bohnert)

    Also ein breitgefächertes Angebot, ein Besuch lohnt sich.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Torry
    Registriert seit
    27.10.2008
    Ort
    TUT, Ba-Wü
    Beiträge
    265
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo zusammen,

    hmm... ist alles nicht soooo richtig nahe (ca. 150 km und drüber) aber vielleicht sollte ich mir so ne Börse doch mal anschauen... wollte ich schon längst mal machen!!!

    Greetz
    Andrea

  5. #5
    Benutzer *
    Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    31
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo,

    Termin für Wiesbaden (Ca. 20 Händler aus dem gesamten Bundesgebiet) ist am 17.+18.April. Dies ist die OG Rhein-Main mit Sitz in Wiesbaden.

    Über diese Veranstaltung und die JHV der DKG in Muggensturm findest Du demnächst weitere Infos, wenn Du die Homepages dieser Vereine besuchst
    (zu erreichen über die Homepage der DKG).
    Unsere Veranstaltung (Kakteenfreunde Südl.Weinstraße ist etwas kleiner und familiärer und trotzdem kommen Besucher von weither.
    Die Veranstaltung in Korb wird von den Kakteenfreunden VKW ausgerichtet

  6. #6
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    415
    Renommee-Modifikator
    82

    Standard

    Zitat Zitat von Piet Beitrag anzeigen
    Hallo,
    kann da nicht ganz zustimmen. Es finden im Südwesten mindestens vier Ausstellungen statt:
    in Wiesbaden : meist Mitte April
    in Korb (bei Stuttgart) : meist auch April
    in Muggensturm :JHV der DKG am 5.+6.Juni

    und in Offenbach/ Queich (bei Landau)

    Hallo Piet,

    tschuldigung aber ich muss gerade lachen. Dein Südwesten geht aber doch recht weit.

    Wiesbaden und Offenbach sind über 350km von mir entfernt. Muggensturm noch gute 250km. Das ist doch deutlich über meiner Schmerzgrenze.

    Einzig das in Korb wäre im "Rahmen" mit ca. 120km, von der wusste ich bisher noch nichts. Danke


    Zitat Zitat von Torry Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    hmm... ist alles nicht soooo richtig nahe (ca. 150 km und drüber) aber vielleicht sollte ich mir so ne Börse doch mal anschauen... wollte ich schon längst mal machen!!!
    Korb wäre doch was für unsere Richtung.

    Grüße

  7. #7
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Torry
    Registriert seit
    27.10.2008
    Ort
    TUT, Ba-Wü
    Beiträge
    265
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Jap Bucovina,

    Korb wäre evtl. wirklich ne Reise wert...! Mal sehen, obs terminlich klappt!

    Grüßle
    Andrea

  8. #8
    Benutzer *
    Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    31
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo bucovina,

    für mich geht der Südwesten von Baden über die Pfalz / Saarland bis in den Odenwald.
    -Offenbach/Queich liegt nicht bei Frankfurt, sondern in der Nähe von Landau/Pfalz.
    -Du wohnst nehme ich an mehr Richtung Bodensee?
    Schau doch mal auf der Seite der DKG bei den Ortsgruppen und deren Programmen nach, einige OG´s veranstalten auch kleinere Tauschbörsen

    Warum finden im Südwesten/Süden nicht so viele Börsen und Ausstellungen statt?
    1.) Die Dichte der Kakteenvereine ist nicht so hoch wie z.B. im Westen
    2.) Die Vereine sind auch im Schnitt kleiner
    3.) Die meisten Vereine haben einen hohen Altersdurchschnitt
    4.) Man findet kaum noch Händler, die auf kleiner Veranstaltungen gehen
    5.) Einzugsgebiete fehlen, wie z.B. in Wiesbaden
    6.) Ausstellungen sind mit Arbeit verbunden
    Am Beispiel unseres Vereins: wir sind lt. Papier 28 Mitglieder (und es gibt noch kleinere Vereine), aktiv am Vereinsleben nehmen ca. 15 Leute teil. Dazu ist unser Altersdurchschnitt 64 Jahre. Die Vorbereitung dauert etwa 9 Monate, die Arbeiten für´s Fest 1 Woche, d.h. fast alle der 15 müssen 1 Woche arbeiten.

    Es gibt noch mehr Punkte, aber das würde hier zu weit führen.
    Fazit: Wir starteten unser Fest anlässlich der JHV 1996. Heute würden wir
    solch ein Fest nicht mehr starten, aber es ist jetzt eingeführt, es läuft,
    aber wir müssen jedes Jahr fragen, können wir es noch machen.

Ähnliche Themen

  1. Hallo aus dem Südwesten Deutschlands
    Von Anna im Forum Leute
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 19:54
  2. Börsen in Basen Württemberg?
    Von k6ma01s im Forum Veranstaltungen und Ankündigungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 15:48
  3. Rundreise durch den Südwesten der USA mit Mietwagen
    Von paul werner im Forum Veranstaltungen und Ankündigungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2007, 23:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG