Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Pachyphytum

  1. #1
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von wikado
    Registriert seit
    17.10.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    366
    Renommee-Modifikator
    79

    Standard Pachyphytum

    Hallo allerseits,
    ich habe dieses Pachyphytum im letztes Jahr Januar geschenkt bekommen. Da sah er sehr schön aus:

    http://www.bildercache.de/bild/20100130-115301-487.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    Doch mittlerweile ist er ganz zusammengezogen und die einzelnen Glieder fallen ab.
    http://www.bildercache.de/bild/20100130-115420-852.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    http://www.bildercache.de/bild/20100130-115455-284.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    Was könnte das sein? Pflege ich den evt falsch? Im Sommer stand er auf dem Balkon und hat regelmäßig 1 mal pro Woche Wasser bekommen. Jetzt steht er bei mir in der Küche und bekommt auch ab und an mal Wasser

    Gruß
    Nicole

  2. #2
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Yaksini
    Registriert seit
    07.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.893
    Renommee-Modifikator
    109

    Standard

    Sieht aus als wäre sie zu viel gegossen worden. Wie warm oder kalt ist es in der Küche , wie hell ist es dort ?
    http://pachyphytum.de/pflege/
    Brigitta

    Wer nichts zu verlieren hat, ist reich .(aus China)

  3. #3
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von wikado
    Registriert seit
    17.10.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    366
    Renommee-Modifikator
    79

    Standard

    Zitat Zitat von Yaksini Beitrag anzeigen
    Sieht aus als wäre sie zu viel gegossen worden. Wie warm oder kalt ist es in der Küche , wie hell ist es dort ?
    Hallo, danke für den Link. Der ist gut.
    Also in der Küche hat es so 14-15 Grad Fensterbank ist zum Balkon raus Richtung Süden. Und ja dann glaube ich tatsächlich das ich zu viel gegossen habe,weil ich irgendwie in der Annahme war das der zu wenig bekommen hat. Werde das jezt mal einstellen..... und dann werden ich weiter sehen.

    Nicole

  4. #4
    Moderator ***** Avatar von Morgans Beauty
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    4.914
    Renommee-Modifikator
    267

    Standard

    ob du den kleinen kerl noch aufgepeppelt bekommst bezweifle ich, drücke dir aber trotzdem die daumen!!!

    lg micha
    lg micha

  5. #5
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    4.523
    Renommee-Modifikator
    207

    Standard

    Hallo Nicole,
    da hilft nur: Raus aus dem Topf, alte Erde ab und in gutes Substrat (ruhig ein bisschen tiefer) neu einsetzen. Am Stamm bilden sich ja schon "Notwurzeln". Der schafft das!
    Zur Sicherheit schon mal ein oder zwei Blätter bewurzeln.
    Es grüßt Josef

Ähnliche Themen

  1. Pachyphytum oviferum
    Von josef im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 07:35
  2. Pachyphytum compactum
    Von mikhael im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 10:25
  3. 2 x Pachyphytum ?
    Von fischerz im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2007, 23:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG