Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Wilcoxia

  1. #1
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von OPUNTIO
    Registriert seit
    25.11.2006
    Ort
    Schirnding/ Nordostbayern
    Beiträge
    1.045
    Renommee-Modifikator
    109

    Standard Wilcoxia

    Hallo Leute
    Ich möchte von dieser Wilcoxia einen Ableger wurzelecht ziehen. Bin noch unschlüssig wie ich vorgehen soll. Einfach einen abtrennen und bewurzeln, oder soll ich einen Ableger in einen daneben ( natürlich erhöht ) stehenden Topf absenken und erst nach der Wurzelbildung abtrennen?
    Wäre für Vorschläge dankbar.
    Gruß Stefan

    http://img21.imageshack.us/img21/2669/dsc03917y.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    Uploaded with ImageShack.us
    '' Gras ist IMMER nass. Sonst wäre es ja nicht grün '' Frl. Rottenmeyer

  2. #2
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    23.06.2009
    Ort
    Guntramsdorf, Niederösterreich, Österreich
    Beiträge
    390
    Renommee-Modifikator
    60

    Standard

    Hallo Opuntio !

    Bei mir wachsen die eigentlich wie Unkraut. Sollte mal ein Stück abbrechen lasse ich es abtrocknen, topfe es und bis jetzt sind immer alle angewachsen.
    Bei deiner dürfte es sich um Wilcoxia schmollii handeln, oder ?
    Lg. Sandra
    Meine Kakteenblüten 2010
    http://picasaweb.google.at/santarell...teenbluten2010#

  3. #3
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von papaap
    Registriert seit
    23.04.2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    101
    Renommee-Modifikator
    64

    Standard

    für mich sieht es so aus also ob oben der "Hut" abgestorben ist bzw vertrocknet

  4. #4
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von OPUNTIO
    Registriert seit
    25.11.2006
    Ort
    Schirnding/ Nordostbayern
    Beiträge
    1.045
    Renommee-Modifikator
    109

    Standard

    Zitat Zitat von papaap Beitrag anzeigen
    für mich sieht es so aus also ob oben der "Hut" abgestorben ist bzw vertrocknet
    Da siehst du aber was ganz falsches!
    Gruß Stefan
    '' Gras ist IMMER nass. Sonst wäre es ja nicht grün '' Frl. Rottenmeyer

Ähnliche Themen

  1. Wilcoxia
    Von Lupus im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 12:40
  2. Pfropfung von Wilcoxia
    Von caas im Forum Kakteen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 19:55
  3. Wilcoxia poselgeri??
    Von Aless im Forum Kakteen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.2004, 10:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG