Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Sorgen um Sämlinge

  1. #1
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    14
    Renommee-Modifikator
    0

    Frage Sorgen um Sämlinge

    Hallo,
    aus meiner 1. Aussaat sind nun 4 Sämlinge hervorgegangen.

    Da sie noch sehr klein sind, habe ich sie noch zugedeckt.

    Meine Frage ist nun: Bei den sommerlichen Temperaturen soll ich sie aufdecken, weil die Erde ja noch feucht ist oder doch lieber zugedeckt lassen?

    Da ich noch keine Erfahrungen habe, würde ich mich über einen Rat freuen.


    Sommerliche Grüße
    Cyra

    PS: Wie kann man Beiträge löschen oder verschieben? Ich bin in der falschen Kategorie gelandet.
    Geändert von Cyra (15.07.2010 um 12:55 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    4.523
    Renommee-Modifikator
    210

    Standard

    Hallo Cyra,
    so langsam müssen sie abgehärtet werden. Der Sommer ist ja bald vorbei.
    Wenn du schon erste Dornen sehen kannst, dann öffne deine Aussaat zunächst mal stundenweise. Dabei darf die Erde auch mal abtrocknen. Dann wieder anstauen bzw. vorsichtig gießen und immer so weiter. Mit viel frischer Luft wachsen sie viel besser.
    Es grüßt Josef

  3. #3
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    14
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Zitat Zitat von josef Beitrag anzeigen
    Hallo Cyra,
    so langsam müssen sie abgehärtet werden. Der Sommer ist ja bald vorbei.
    Wenn du schon erste Dornen sehen kannst, dann öffne deine Aussaat zunächst mal stundenweise. Dabei darf die Erde auch mal abtrocknen. Dann wieder anstauen bzw. vorsichtig gießen und immer so weiter. Mit viel frischer Luft wachsen sie viel besser.
    Es grüßt Josef
    Hallo Josef,

    sie haben leider noch keine Dornen.

    Ich befürchte, dass sie nun durch die heißen Temperaturen und die feuchte Erde faulen werden.

    Meinst Du, ich sollte sie trotzdem schon immer mal ein paar Minuten aufdecken?

    Liebe Grüße
    Cyra

  4. #4
    Moderator ***** Avatar von Morgans Beauty
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    4.914
    Renommee-Modifikator
    270

    Standard

    holunder hat keine dornen ne mal im ernst, was hast du denn überhaupt ausgesäät???
    lg micha

  5. #5
    Wühlmaus
    Gast

    Standard

    Und vor allem auch: WANN hast du ausgesät? Wenn du die Sorge hast, dass sie dir vergammeln, würde ich sie auch stundenweise öffnen. Vielleicht ist ja auch von vornherein zuviel Wasser ins Substrat geraten? Auf jeden Fall nicht in die Sonne stellen. Bei stundenweisem Öffnen kann das eventuell zu nasse Substrat etwas abtrocknen. Leg vielleicht ein feines Vlies oder Fliegengitter drüber, damit sich keine ungeliebten Gäste im Substrat breit machen (man liest viel von Trauermücken, ich hab damit aber noch keine (negativen) Erfahrungen gemacht.)

    LG Elke

Ähnliche Themen

  1. Aktion Sorgen-Kakteen
    Von Seh-Igel im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.07.2010, 14:51
  2. Sorgen- Krank & Schädlinge ? Adenium Rebutia Lobivia
    Von sevenaja im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 11:20
  3. Sorgen um Unterlage
    Von Bucovina im Forum Veredeln und Pfropfen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 23:44
  4. Aloe plicatillis macht mir Sorgen
    Von Unregistriert im Forum Offener Bereich
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 21:37
  5. Mein Sorgen-San-Pedro
    Von Dude im Forum Ethnobotanisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 08:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG