Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Jardim Botanico da Madeira

  1. #1
    Moderator ***** Avatar von Morgans Beauty
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    4.914
    Renommee-Modifikator
    260

    Standard Jardim Botanico da Madeira

    hallo zusammen, hier nun ein paar eindrücke aus dem BoGa in Funchal. wer einmal auf dieser insel ist, muss dort unbedingt hin, auch wenn die fahrt fast schon abenteuerlich ist















    lg micha

  2. #2
    Moderator ***** Avatar von Morgans Beauty
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    4.914
    Renommee-Modifikator
    260

    Standard















    lg micha

  3. #3
    Moderator ***** Avatar von Morgans Beauty
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    4.914
    Renommee-Modifikator
    260

    Standard









    lg micha

  4. #4
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von Alte Säule
    Registriert seit
    16.10.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    843
    Renommee-Modifikator
    101

    Standard

    Hallo Micha
    super Bilder Danke
    Gruß günni

  5. #5
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    5.704
    Renommee-Modifikator
    276

    Standard

    Oh Mann, jetzt packt mich das Fernweh. Die Fotos machen Appetit auf Urlaub.

    Da hat aber einer ein kleines Patschhändchen vor dem Opuntienblatt.


    lg
    Gärtnerei ist die langsamste der darstellenden Künste.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Raikor66
    Registriert seit
    14.06.2010
    Ort
    04617 Treben/Thür.
    Beiträge
    346
    Renommee-Modifikator
    77

    Standard

    Klasse Bilder mit wunderschönen Pflanzen und Blüten.
    Auch die Tasche für Jäger und Sammler sieht gut.
    Danke für zeigen.

    Gruß Rainer
    Ich denke, also bin ich. Descartes

  7. #7
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von volker61
    Registriert seit
    22.04.2007
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.648
    Renommee-Modifikator
    159

    Standard

    Hi Micha

    wollte da längst auch schon mal hin. Wird Zeit das ich es mal anpacke. Tolle Bilder die du uns da zeigst.

    LG Volker
    Jetzt mit neuen Bildern aus meiner Kakteensammlung: http://zitter.oyla24.de

  8. #8
    Moderator ***** Avatar von Morgans Beauty
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    4.914
    Renommee-Modifikator
    260

    Standard

    wenn ihr die möglichkeit habt, dann macht euch auf den weg! ich schlage euch vor dann selbst mit einem leihwagen hin zu fahren, danach wisst ihr, was es heisst "auto zu fahren" kleine, kuglige und winterharte kakteen sucht man dort allerdings vergebens, dafür bekommt man neben den vorhandenen sukkus einen tollen einblick in die verschiedenste flora, zusammengetragen aus allen ecken der erde!

    @dick: die blätter waren über 40cm im DM!!!
    lg micha

  9. #9
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    5.704
    Renommee-Modifikator
    276

    Standard

    Zitat Zitat von Morgans Beauty Beitrag anzeigen
    @dick: die blätter waren über 40cm im DM!!!
    Ach so, knapp größer als meine Winterharten.

    Wie war denn die Insel ansonsten so?
    Kann man sich auch ohne Portugisisch-Kenntnisse verständigen?
    Essen okay? Oder hast du dir den Magen verrenkt?

    Madeira steht schon lange auf meiner Liste der bevorzugten Ferienziele, aber man kennt das ja: Entweder man hat keine Kohle und total viel Zeit oder viel Kohle aber gar keine Zeit.


    lg
    Gärtnerei ist die langsamste der darstellenden Künste.

  10. #10
    Moderator ***** Avatar von Morgans Beauty
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    4.914
    Renommee-Modifikator
    260

    Standard

    viel kohle??? das kann mir nicht passieren die insel ist für naturfreunde und wanderer ein traum, kein badeparadies aber es gibt ein paar kleine sehr schöne stellen, nur leider auf der nordseite! das essen ist soweit ok, viel fisch und frisches obst bekommt man überall. man spricht mit nicht-einwohnern in der regel englisch, selbst die alte mutti hinter der fettklappe mitten im nichts das klima ist gemässigt, auf der südseite fast immer ordentlich sonne. bester reisemonat ist der august, weil da am wärmsten und stabilsten. wir hatten fast immer um die 30°C und bis auf wenige stunden, wolkenfreien himmel. meine GGin hat nen sonnenbrand während bewölkten himmels bekommen
    lg micha

Ähnliche Themen

  1. Orto Botanico in Cagliari auf Sardinien
    Von Razor2902 im Forum Gärten & Sammlungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2008, 17:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG