Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: LED- Beleuchtung

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard LED- Beleuchtung

    Hallo liebe Freunde, ich bin Direktimporteur für LED im (hauptsächlich) gewerblichen Bereich. Nun habe ich heute eine Anfrage bekommen für Pflanzenbeleuchtung. Ich kann so etwas liefern, habe aber absolut keine Erfahrung damit und somit tue ich mich schwer, so etwas zu verkaufen.
    Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit LED- Pflanzenbeleuchtung?

    Über jeden Tip- Hinweis- Erfahrungsbericht bin ich echt dankbar. Ich bin nicht der einfach brutale Verkäufer....

    gruss Bruno

  2. #2
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von Losthighway
    Registriert seit
    06.08.2010
    Beiträge
    529
    Renommee-Modifikator
    91

    Standard

    Zitat Zitat von Bruno Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Freunde, ich bin Direktimporteur für LED im (hauptsächlich) gewerblichen Bereich. Nun habe ich heute eine Anfrage bekommen für Pflanzenbeleuchtung. Ich kann so etwas liefern, habe aber absolut keine Erfahrung damit und somit tue ich mich schwer, so etwas zu verkaufen.
    Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit LED- Pflanzenbeleuchtung?

    Über jeden Tip- Hinweis- Erfahrungsbericht bin ich echt dankbar. Ich bin nicht der einfach brutale Verkäufer....

    gruss Bruno
    Das hört sich schonmal gut an. Von welchen Herstellern beziehst du deine LEDs? Ich wäre sehr an Osram Oslon SSL 450&660nm 80° interessiert, natürlich nur die aktuelle Variante möglist mit bestem Ranking (handselektiert). Bei Digikey sowie Reichelt sind sie bissher nicht lieferbar. Ansonsten gibts noch viele andere Hersteller, die interessante LEDs anbieten, von den Chinateilen (siehe LED Ufo) würde ich absehen. Sind zwar halbwegs günstig, aber mit schlechtem Wirkungsgrad.
    Außerdem würde ich an deiner Stelle keine Produkte mit low-current LEDs verkaufen, die Teile sind einfach nur überflüssig. Gäbe es passende Superflux würd ich sie auch testen, geht mit kleinem Abstand sicher gut ab.
    Cousin 2. Grades von Hans Werner Fittkau unter anderem Mammillaria fittkaui

  3. #3
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    01.09.2011
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    419
    Renommee-Modifikator
    132

    Standard

    Hallo Bruno,

    Herzlich Willkommen hier im Forum!

    Zitat Zitat von Bruno Beitrag anzeigen
    Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit LED- Pflanzenbeleuchtung?

    Über jeden Tip- Hinweis- Erfahrungsbericht bin ich echt dankbar. Ich bin nicht der einfach brutale Verkäufer....
    Ich finde es ja Klasse, dass Du Dich erst einmal umfassend informieren möchtest und mit Erfahrungswerten versorgen willst, bevor Du irgendwas an den Kunden bringst! Das findet man heutzutage leider viel zu selten.

    Ich befürchte nur, dass hier nicht allzuviele (abgesehen von Losthighway vielleicht ) großartige Erfahrungen mit LEDs (im Pflanzenanzuchtbereich) haben werden. Gute Lampen sind einfach noch viel zu teuer, billige im allgemeinen nicht ausreichend. Dabei wäre die LED-Technik gerade für uns hochinteressant, da man sicherlich viel Licht bei nur wenig Stromverbrauch erhalten könnte.

    Wenn Du ein wenig hier im Forum stöberst, vor allem im Technik-Unterforum, wirst Du etliche Diskussionen - die mitunter auch kontrovers geführt wurden - rund um Beleuchtung nachlesen können. Immer wieder mal geht es dort auch um LEDs. Ein für meine Begriffe recht interessanter Thread ist z.B. dieser hier: http://www.kakteenforum.de/showthread.php?t=14645

    Es wäre toll, wenn Du uns über Deine vielleicht gewonnenen Erkenntnisse auf dem Laufenden halten würdest. Vielleicht gelingt es Dir ja sogar, das optimale LED-Paket (Preis/Leistung) zu schnüren. ich bin sicher, Du würdest u.U. auch hier viel dankbare Kundschaft gewinnen... ^^
    Viele Grüße,
    Matthias

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.01.2012
    Beiträge
    7
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    geht es dir da um http: Gartenbeleuchtung oder um Pflanzenbeleuchtung ganz speziell?

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Losthighway Beitrag anzeigen
    Ich wäre sehr an Osram Oslon SSL 450&660nm 80° interessiert, natürlich nur die aktuelle Variante möglist mit bestem Ranking (handselektiert). Bei Digikey sowie Reichelt ...
    Hi,

    also die beiden von Dir genannten LEDs sind aber schon gut zu bekommen. Ein Stück davon kostet jeweils 1,64 Euronen.

    Aber bei Reichelt sind die doch auch nicht wirklich handselektiert?
    _____________
    Grüße,
    Markus

Ähnliche Themen

  1. Beleuchtung für die Saat(?)
    Von Katus im Forum Aussaat
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.10.2018, 15:53
  2. Die richte Beleuchtung??
    Von werner.hans12@yahoo.com im Forum Technik im und ums Gewächshaus
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.05.2012, 13:35
  3. Aussaat Beleuchtung
    Von leopold im Forum Aussaat
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 01:14
  4. künstliche Beleuchtung
    Von Taube2412 im Forum Technik im und ums Gewächshaus
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 15:34
  5. aquarium mit beleuchtung
    Von halbjapaner im Forum Aussaat
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 18:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG