Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Thema: Meine erste große Aussaat

  1. #11
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von blablabla
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    127
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Dafür stell ich sie in so eine Treibhausschale, die hab ich nach dem wässern weggenommen, damit ich die volle breite des Regals nutzen kann.
    Rein und rausnehmen ist halb so wild, in den 7er Töpfern muss ich ja Max. 1x die Woche wässern.

  2. #12
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von blablabla
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    127
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo, ich muss die Tage noch mal pikieren. Wer Interesse an ein paar von den San Pedro Hybriden hat, kann sich gern melden.

    MfG

  3. #13
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von blablabla
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    127
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Trichocereus SS02 x peruvianus "Serra Blue"
    (T. bridgesii von Sacred Succulents x T. peruvianus von Serra Garden, blaue Form)
    gepfopft auf Trichocereus pachanoi

    P1000498.jpg P1000497.jpg

    der Zuwachs ist erstaunlich.

    MfG

  4. #14
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Nexeron
    Registriert seit
    05.03.2013
    Ort
    Schwalmstadt
    Beiträge
    224
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ah, hast du noch welche meine Trichocereus Sammlung brauch Zuwachs und solche Raritäten (so würde ich es mal bezeichnen).

  5. #15
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Nexeron
    Registriert seit
    05.03.2013
    Ort
    Schwalmstadt
    Beiträge
    224
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hätte interesse an:
    Trichocereus SS02 X “Tom Juul's Giant”
    Trichocereus pachanoi / “Tom Juul's Giant” X “Kimura’s Giant”
    Trichocereus “Tom Juul's Giant” X pachanoi
    Trichocereus taquimbalensis
    Wobei ich leider keine Bilder dazu finde, kannst du evtl den unterschied erklären ...

  6. #16
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von blablabla
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    127
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ok, ich Schlüssel die Kreuzungen mal vereinfacht auf:

    Trichocereus “Luther Burbank” X SS02 =
    Luther Burbank (siehe Google) war ein Botaniker, das ist ein Klon aus seinem Bestand. Sorte ??? gekreuzt mit Trichocereus bridgesii von Sacred Succulents

    Trichocereus “Kimura’s Giant” X SS02 =
    Kimura´s Giant ist ein T. pachanoi x T. terscheckii Hybrid gekreuzt mit besagtem T. bridgesii

    Trichocereus SS02 X peruvianus “Serra Blue” =
    T. bridgesii gekreuzt mit T. peruvianus, Blaue Form aus Serra Garden

    Trichocereus SS02 X “Tom Juul's Giant”
    T. bridgesii gekreuzt mit Tom Juul´s Giant (entweder eine eigene Trichocereus Art oder eine T.pachanoi Unterart, keiner ist sich sicher, siehe Google)

    Trichocereus SS01 X SS02 =
    T.pachanoi/T.macrogonus gekreuzt mit T. bridgesii

    Trichocereus SS01 X BBG?
    T.pachnaoi/T.macrogonus gekreuzt mit einem Trichocereus aus dem Botanischen Garten Berkley der an einen wilden T.pachanoi errinnert

    Trichocereus pachanoi X SS01 =
    T.pachanoi gekreuzt mit T.peruvianus/T.macrogonus

    Trichocereus pachanoi / “Tom Juul's Giant” X “Kimura’s Giant”
    siehe oben

    Trichocereus
    “Tom Juul's Giant” X pachanoi
    siehe oben

    MfG

    Zwei links zum Thema:
    http://trichoseriousethnobotany.blogspot.de/
    http://www.troutsnotes.com/sc/trichlist_hybrids.html

    PS: Bin im Stress, schreibe Sonntag wegen Sämlingsabgabe.

  7. #17
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Nexeron
    Registriert seit
    05.03.2013
    Ort
    Schwalmstadt
    Beiträge
    224
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Aus akutem Platzmangel muss ich leider zurücktreten. Vllt im Frühjahr oder so :-(

  8. #18
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von blablabla
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    127
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ich kann gut verstehen was du meinst.

  9. #19
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von blablabla
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    127
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hi !!!
    Also, ich hab mich dieses Jahr auch das erste mal richtig ans pfropfen gewagt. Und zwar vor allem mit Pereskiopses sparthulata. Wollte aber nix schreiben, bevor nicht was klappt oder alles in die Hose ging. Ich bin total happy, da meine Erfolgsquote weit über dem lag was ich erwartet hatte. Bei 10 Pfropfungen sind alle Pfröpflinge angewachsen, wobei ich nur zwei mal anscheinend den Zentralzylinder nicht getroffen habe. Denn 8 von ihnen wachsen wie verrückt, bei einem von ihnen habe ich mir leider diese Woche einen Pilz(Rosentau? Immer wieder Probleme mit ihm, schwarz+tropfend) eingefangen, der zur Zeit mit Saprol behandelt wird. Alle Sämlinge waren ja schon sehr alt, in Vergleich zu dem was bei Sämlingspfropfung empfohlen wird, und ich habe nicht beschwert. Nur alles eine Woche in einer Ikea-Samlabox oder wie das Ding heißt, bei gespannter Luft.

    So, genug Text. Fotos:

    Anhang 14568

    Anhang 14569

    Anhang 14570

    Anhang 14571


    MfG
    Geändert von blablabla (31.08.2013 um 19:48 Uhr)

  10. #20
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von blablabla
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    127
    Renommee-Modifikator
    0

Ähnliche Themen

  1. Meine erste aussaat
    Von BennX im Forum Aussaat
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 18:13
  2. meine erste Aussaat
    Von tkoe im Forum Aussaat
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 16:37
  3. meine erste Aussaat
    Von Alte Säule im Forum Aussaat
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 12:41
  4. Meine erste Aussaat
    Von botanicgirl im Forum Aussaat
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 09:34
  5. Meine erste Aussaat!
    Von MissSchmartie im Forum Aussaat
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 22:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG