Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Hilfe bei Bestimmung meiner Kakteen

  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    Frage Hilfe bei Bestimmung meiner Kakteen

    Guten Tag.
    Habe hier ein paar Kakteen, deren Namen ich nicht kenne bzw. wo ich mir nicht sicher bin.
    Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand helfen kann.

    #1: Echinopsis?
    kaktus1-1.jpg
    kaktus1-2.jpg


    #2: Gymnocalycium denudatum?
    kaktus2.jpg

    #3: Gymnocalycium horstii?
    kaktus3-1.jpgkaktus3-2.jpg

  2. #2
    Newbie
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    #4: Pilosocereus plachycardus?
    kaktus4-3.jpgkaktus4-2.jpgkaktus4-1.jpg

    #5: ???
    kaktus5.jpg

    Habe noch mehr zu bestimmen, werden die Tage folgen.

    Danke im Voraus

  3. #3
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Jenner
    Registriert seit
    31.08.2012
    Beiträge
    211
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hi,

    Pilosocereus dürfte stimmen, würde aber auch P. azureus nicht ausschließen
    Grüße
    Jendrik

  4. #4
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    17.07.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    230
    Renommee-Modifikator
    53

    Standard

    Könnte auch ein P. magnificus sein. 1, 2 und 3 sind wohl richtig, wobei man bei Echnopsis ohne Blüte nicht genau weiß welche Art oder ggf. Hybride es ist.

  5. #5
    Dornenfreunde
    Gast

    Standard

    Nr. 5 ist aufgrund einer Gegenlichtaufnahme echt sehr schwer zu erkennen. Daher ein Schuss ins Blaue - Cereus Peruvianus Florida - vgl. http://www.cactusplaza.com/cereus-peruvianus-florida

    Sieht Deiner so aus?

  6. #6
    Newbie
    Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo und danke erstmal an euch.

    @Jenner: Also P. azureus scheint ein Synonym zu P. plachycadus zu sein, wenn man diversen Quellen im Internet glauben darf (habe oben fälschlicherweise plachycardus geschrieben.)

    @TochigiMelo: Pilosocereus magnificus könnte auch sein. Naja, was man so an Bildern im Netz dazu findet, sieht teilweise sowieso verschieden aus. Und man weiß ja auch nicht, wie sehr man dem immer Glauben schenken darf, was man da findet. Bei dem Echinopsis muss ich dann wohl warten bis der blüht.

    @Dornenfreunde: Ich denke, da hast du wohl voll ins schwarze getroffen. Es ist wohl wirklich der Felsenkaktus 'Florida' .

Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Bestimmung meiner Kakteen
    Von Nanjemup im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 18:24
  2. Hilfe zur Bestimmung meiner Kakteen 2
    Von Tammy im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 09:29
  3. Hilfe zur Bestimmung meiner Kakteen 3
    Von Tammy im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 23:24
  4. Hilfe zur Bestimmung meiner Kakteen 4
    Von Tammy im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 22:41
  5. Hilfe bei der Bestimmung meiner neuen Kakteen
    Von SCT79 im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 14:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG