Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Kakteen- und Sukkulentenbestimmung

  1. #1
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    02.07.2013
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14
    Renommee-Modifikator
    0

    Frage Kakteen- und Sukkulentenbestimmung

    Hallo ihr Lieben,
    mein Name ist Emy, ich bin 21 Jahre alt, sammle seit einiger Zeit Kakteen und Sukkulenten und bin seit kurzer Zeit hier im Forum.
    In meiner Sammlung befinden sich hauptsächlich Exemplare von denen ich die genaue Bezeichnung nicht kenne. Vielleicht könnt ihr mir da helfen??
    Bitte erschreckt nicht über die Fülle an Bildern =)

    Vielen Dank euch schon einmal im vorraus!!!!! =)
    Emy

    http://www.bildercache.de/bild/20130709-135020-152.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Kaktus 1 (blüht pink) http://www.bildercache.de/bild/20130711-085244-296.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!

    http://www.bildercache.de/bild/20130709-140036-933.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Kaktus 2
    http://www.bildercache.de/bild/20130709-140037-651.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Kaktus 3
    http://www.bildercache.de/bild/20130709-140038-271.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Kaktus 4
    http://www.bildercache.de/bild/20130709-140040-587.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Kaktus 5
    http://www.bildercache.de/bild/20130709-140602-615.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Kaktus 6
    http://www.bildercache.de/bild/20130709-140604-682.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Kaktus 7
    http://www.bildercache.de/bild/20130709-140605-398.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Kaktus 8 (blüht weiß)
    http://www.bildercache.de/bild/20130709-140608-699.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Kaktus 9
    http://www.bildercache.de/bild/20130709-140609-356.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Kaktus 10
    http://www.bildercache.de/bild/20130709-141120-331.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Kaktus 11
    http://www.bildercache.de/bild/20130709-141122-204.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Kaktus 12
    http://www.bildercache.de/bild/20130709-141123-194.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Kaktus 13
    http://www.bildercache.de/bild/20130709-141124-484.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Kaktus 14 (blüht rot) http://www.bildercache.de/bild/20130711-085245-262.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    28.04.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    508
    Renommee-Modifikator
    48

    Standard

    13. Echinopsis chamaecereus, besser bekannt unter dem alten Namen Chamaecerus silvestrii
    Davon gibt es sehr viele Zuchtformen/Hybriden, die kannst Du kaum genauer bestimmen, selbst
    mit Blüte ist die Bestimmung schwierig.

    14. ein Epiphyllum

  3. #3
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von stefang
    Registriert seit
    19.03.2008
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    2.006
    Renommee-Modifikator
    159

    Standard

    Hallo Emy,

    die Nr. 1 heißt heutzutage wohl Gymnocalycium stenopleurum
    Nr. 2 ebenfalls ein Gymnocalycium, evtl. damsii (?)
    ebenfalls zur Gattung Gymnocalycium gehören die Nr. 8 (evtl. denudatum?) und Nr. 9 (evtl. bruchii?)
    Die Nr. 3 ist eine Echinopsis
    Nr. 5, 6, 7 und 10 sind alle Mammillarien
    Nr. Rebutia
    Nr. 12 Notocactus

    Für die genauen Artbezeichnungen müssen andere helfen.
    Viele Grüße
    Stefan

  4. #4
    Benutzer *
    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    91
    Renommee-Modifikator
    74

    Standard

    Hallo, Emy,

    Nr. 5 vielleicht Mammillaria xochipili bzw. polythele, Nr. 9 Parodia o.Notocactus ,Rebutia auch möglich. Blüten für nähere Bestimmung wären hilfreich.
    MfG
    WolfgangParodiaconnc.jpg

    Das ist meine Parodia concinna, sieht ähnlich aus. Natürlich müssten die Details der Bedornung auch verglichen werden.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Der Kaktusfreund
    Registriert seit
    25.04.2010
    Ort
    Bad Kreuznach
    Beiträge
    154
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo Emy,

    Kaktus Nr. 8 ist ein Gymocalycium horstii. Den hab ich auch. Meiner bekommt zwar Knospen wie irre, will aber irgendwie nicht blühen.

    LG Der Kaktusfreund.
    -------------------------------------------------
    .......und der sticht, sticht, sticht.
    (Comedian Harmonists)

  6. #6
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    02.07.2013
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Erstmal danke für eure Antworten!=)
    Bei Nr 1. : ist den der G.stenopleurom das gleiche wie G. mihanovichii?
    oder woran erkennt man die Unterschiede?
    Gymnocalycium bruchii und horstii sind doch rosa blühend. Gibt es da auch weiß blühende, weil meine Nr. blüht ja weiß...

    Gibt es eigentlcih auch ein Buch, mit dem man Kakteen genau bestimmen kann?
    Ich hab zwar "Kakteen von A-Z" von Kakteen Haage(gibts sowas ähnliches eigentlich auch Sukkulenten?), aber wenn man dazu keine Fotos hat,
    sind die Beschreibungen manchmel nicht so genau...=( zumindest bekomm ich dadrüber nicht immer raus welcher Name der richtige ist?

    Wie bekommt ihr die Namen von euren Kakteen heraus?
    Meine Gymnos blühen auch nicht immer ganz auf, glaub das liegt dann daran, dass es denen nicht warm genug bzw zu wenig sonne da ist. Zuviel Sonne ist aber auch ne so gut...
    Liebe Grüße Emy =)

  7. #7
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    02.07.2013
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ich hab übrigens noch einige mehr Stachelkollegen und auch Sukkulenten...
    Trau mich nur nicht richtig alle hochzuladen, weil dann vielleicht niemand mehr schreibt...es sind echt sehr viele!!! (Ich glaub insgesamt 70 Sück)...

  8. #8
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    316
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Die Nr. 8 erinnert mich an ein Gymnocalycium andrae, das ich mal hatte. Blüht er gelb?

    Zu den Büchern, ich persönlich fand Bücher mit Fotos oft noch ungeeigneter zur Bestimmung als den Haage mit den Zeichnungen. Häufig sind da nämlich Standortfotos drin (wo die Pflanzen oft ganz anders aussehen als im heimischen Topf) oder aber hauptsächlich die Blüte im Bild. Am meisten hat mir das Internet geholfen, Kakteenseite und auch einfach Bestimmungsthreads zu lesen.

    Bei alten Büchern gibt's natürlich das Problem, dass sich die Bezeichnungen oft mittlerweile geändert haben (ist auch bei der Neuauflage des Haage unverändert), aber dasselbe wird mit neuen büchern in ein paar Jahren passieren. Und im Web stehen meist sämtliche Namen dabei, unter denen die Kakteen mal liefen.

  9. #9
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    02.07.2013
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    14
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo =), nein die Nummer 8 blüht weiß. Wenn der Größer ist hat er auch mehr von diesen waagerechten Rillen (kenn den genauen Namen nicht...) sieht man im Bild schon angedeutet...

    Mit den Büchern und den hast du auch wieder recht... Aber die aus dem Haage-Buch sind eigentlich ganz gut, also da wo der ganze Kaktus drauf ist.
    Welche Internet-Seiten hast du denn da gefunden, die alle vorangegangenen Namen auflisten? Das ist ja echt ziemlich gut!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Der Kaktusfreund
    Registriert seit
    25.04.2010
    Ort
    Bad Kreuznach
    Beiträge
    154
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo Emy,

    schau mal hier
    http://www.cactuspedia.info/schede/G...um_horstii.htm

    Der schaut doch aus wie deiner. Und in der Beschreibung steht, daß die weiß, hellrosa, rosa, oder hellrot blühen.
    Ist allerdings in Englisch.

    LG
    Der Kaktusfreund
    -------------------------------------------------
    .......und der sticht, sticht, sticht.
    (Comedian Harmonists)

Ähnliche Themen

  1. Bitte um Sukkulentenbestimmung
    Von Boerdy im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 20:45
  2. Sukkulentenbestimmung
    Von AstrophytumX im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.2005, 14:34
  3. Bitte um Kakteen-/Sukkulentenbestimmung
    Von yucatan im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 09:25

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG