Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: mein Gewächshaus

  1. #11
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von ballu
    Registriert seit
    21.09.2014
    Ort
    waldheim
    Beiträge
    326
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    danke für den link werd ich alles mal in ruhe durchplanen

  2. #12
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von ballu
    Registriert seit
    21.09.2014
    Ort
    waldheim
    Beiträge
    326
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    hallo zusammen

    So der erste Anstrich außen mit Rostschutz hab ich heut nun fertig bekommen,Gewächshaustür ist gerichtet und verstärkt wurden und mit Styropur ausgedämmt,neuen Heizer hab ich nun auch und im Vorraum hab ich 1 Hälfte mit acryl abgedichtet und auch ersten Anstrich mit Rostschutzfarbe.
    Wenns so mild bleibt und nur Nachtfrost ist kannch innen noch bissl machen im Vorraum.

  3. #13
    Moderator ***** Avatar von MarcoPe
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.346
    Renommee-Modifikator
    323

    Standard

    Schön fleißig, Ballu, weiter so!

    Ein ganzes Gewächshaus renovieren ist schon eine große Aufgabe. Nächstes Jahr wirst du deine Freude damit haben.
    Dann weiterhin gutes Wetter zum Arbeiten.

    Grüße von
    Marco
    Berlin: Wir können alles - außer Großflughäfen!
    http://www.kakteenfreunde-berlin.de/
    Kakteenversteher, Mitglied und anonymer Samenspender bei der Deutschen Kakteengesellschaft
    ->> Trefferquote Pflanzenbestimmung 69,3 %

  4. #14
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von ballu
    Registriert seit
    21.09.2014
    Ort
    waldheim
    Beiträge
    326
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hi Marco

    Ja wenns fertig ist denk ich schon das ich meine Freude darann hab,hab auch scho ne neue Idee wenns fertig ist,ich glaube auch das es den Kakteen gut tun würde an der frischen Luft,ich werde das alte Gewächshaus als Sommerquartier umbauen.
    Auf den Gewächshausbildern sieht man noch die Umrisse weil ich aufs Fundament damals Palisaden gesetzt hab und Mutter es als Blumenbeet nutzte,ich werds mit Splitt auffüllen und Pflaster legen,nur die Azalee freilassen und da kann ich Kakteen da im freien stehn lassen,ne Überdachung noch dazu wenns mal recht regnet und das müßte auch reichen denk ich mal.
    Da kann ich dann auch mit Gießkanne gießen den elkawe hat recht da sehn sie noch gesünder aus und Staub und Dreck wird abgewaschen,denn wo bei mammillarias stefang Wollläuse vermutet hat ist meist feine weise Farbpartikel vom Kalk der abblätterte von Dachscheiben,allerdings habch mir den nochmal genau angeschaut aber da schreib ich bei Schädlinge dazu etwas.

  5. #15
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    04.01.2015
    Beiträge
    17
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Bei den Glasscheiben habe ich die selben Erinnerungen wie Marco.
    Bevor ich mir Doppelfolienhäuser gebaut habe, habe ich eine ältere Gärtnerei gepachtet.
    Dort mussten ständig gebrochene Scheiben getauscht werden. Eines der Gewächshäuser war 6m hoch. Die Deckenscheiben waren dabei überlappt und wurden mit Klammern gehalten. Ist eine Scheibe an einer ungünstigen Scheibe gebrochen musste die komplette Reihe getauscht werden. Nicht selten sind die neuen Scheiben beim Einsetzen in luftiger Höhe gebrochen. Außer leichte Schnittwunden ist nie was passiert aber ich habe die Arbeit gehasst.
    Habe immer nach Abbruchgewächshäusern ausschau gehalten um Scheiben als Ersatz auszubauen.
    Die Gewächshäuser hatten keine automatischen Lüftungen. Da hieß es immer von Hand kurbeln. War recht schwer.

    Auf der anderen Seit haben solche Glashäuser aber auch einige Vorteile und Ihren ganz eigenen Charme.
    Die hohen Mauerseiten puffern bei großer Hitze sicherlich die Wärme recht gut ab.

  6. #16
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von ballu
    Registriert seit
    21.09.2014
    Ort
    waldheim
    Beiträge
    326
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hi zusammen

    Bitte nicht wundern wenns um mich etwas ruhig ist,mit der Bestimmung hör ich erstmal auf,es kämen noch Mammillarias und Lobivias aber diese sind sehr klein und ohne Blüte.

    Ich vermute mal da ist Bestimmung so nicht richtig möglich.

    Wetter spielt auch nicht mit,so das ich draußen nix machen kann und es noch dauern wird,bis es fertig ist.

    Ich nutze die Zeit und mach den Vorraum wenns geht fertig.

    Rechte Seite ist grob fertig,muß nur noch Blech aufs Mauerwerk und aufgeräumt werden,da ich nun an linken Seite bin und alles was ich noch nutzen möchte nach rechts ablagern muß.

    Links mußch noch Wandfarbe streichen,dann Schrank richtig reinigen,wieder einbauen und dann alles einräumen.

    Rostschutzfarbe noch streichen und Silikon überall ziehn.

    Dann wäre Vorraum fertig und da auch wieder Platz,denn da werd ich dann die Umtopfarbeiten machen müssen wenns losgeht.

    Gibt viel zu tun,packen wir es an,brauch nur milderes Wetter.


    mfg ballu

  7. #17
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von ballu
    Registriert seit
    21.09.2014
    Ort
    waldheim
    Beiträge
    326
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hi zusammen

    So da ich mit Klärgrube voriges Jahr nicht weiter kam,hatte ich immer noch bissl mit am Gewächshaus mit gemacht.

    Ich denke es wird fertig dieses Jahr,brauch noch 8 Bleche,dann putzen,streichen und um Wände Einfassung mit Gehwegplatten machen.

    Vorraum ist fertig,wollt paar Bilder mal reinstelln aber geht wie so oft leider nicht :-(.

  8. #18
    Moderator ***** Avatar von MarcoPe
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.346
    Renommee-Modifikator
    323

    Standard

    Wenn du fotos-hochladen.net verwenden möchtest, das geht zur Zeit wirklich nicht... Wir benötigen einfach eine eigene Foren-Lösung, aber das hatte ich (und 1000 andere Nutzer) glaube ich schon erwähnt.

    bildercache geht gerade mal wieder...

    Marco
    Berlin: Wir können alles - außer Großflughäfen!
    http://www.kakteenfreunde-berlin.de/
    Kakteenversteher, Mitglied und anonymer Samenspender bei der Deutschen Kakteengesellschaft
    ->> Trefferquote Pflanzenbestimmung 69,3 %

  9. #19
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von ballu
    Registriert seit
    21.09.2014
    Ort
    waldheim
    Beiträge
    326
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hi Marco

    Mal ne Idee,in dem anderen Forum wo ich noch bin haben sie es so gemacht das wenn man Beitrag erstellt auch gleich nen link zum hochladen mit ist.

    Hatte zwar bei mir wie immer bissl gedauert bis ichs begriffen hab aber find es praktisch,da schreibt man und kann gleich anklicken wenn man Bild erstellen will,könnte man das nicht hier auch machen.

  10. #20
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von ballu
    Registriert seit
    21.09.2014
    Ort
    waldheim
    Beiträge
    326
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    hallo zusammen

    Meld mich mal kurz,bekomm heut Besuch von elkawe,freu mich schon sehr,hoffentl. fallen mir alle Fragen ein die ich hab und es ist gut wenn ein Fachmann sich meine Kakteen in natura anschaut.

    Hab schon viele Blütenbilder gemacht und noch viele Knospen die noch aufgehn wollen,scheinen Marco erhört zu haben.

    Jeden Tag gibts was zu sehn,meine Freundin geht auch immer erst ins Gewächshaus nachschaun,würd gern mal wieder Bilder reinstelln.

    So nun wieder off,denn bekomm ja gleich Besuch.

    euer ballu

Ähnliche Themen

  1. Mein Gewächshaus
    Von Mariususu im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.06.2012, 23:09
  2. Mein 1. gewächshaus :)
    Von Jan96 im Forum Technik im und ums Gewächshaus
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 12:31
  3. Gewächshaus
    Von droddl im Forum Kakteen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2004, 17:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG