Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Aloe

  1. #21
    Administrator ***** Avatar von samsine
    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Landsberg, Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    2.201
    Renommee-Modifikator
    137

    Standard

    weiter geht es mit Aloe bellatula




    noch ohne Blüte, aber eine Neuanschaffung von Anfang Dezember, die Aloe fimbrialis




    eine noch unbenamte Aloe, wahrscheinlich eine Rauhii-Hybride



    und noch ein paar meiner Babys







    LG
    Frauke
    Geändert von samsine (19.05.2015 um 16:45 Uhr)

  2. #22
    federmohn
    Gast

    Standard

    ...

    Aloen:






    Kaum grösser als mein Handteller - aber schon wieder ein Blütenansatz:
    Geändert von samsine (11.03.2015 um 23:43 Uhr)

  3. #23
    federmohn
    Gast

    Standard

    @ Tobias

    ach das macht nichts - ich lerne gern dazu.

    Damit Du die Bilder gleich direkt vergleichen kannst - hier nochmals die vermeindliche A. boiteaui


    Und diese hier habe ich als A. rauhii gekauft


    Ich gebe zu, die A. rauhii hat breitere Blätter - aber bei der A.b. sind die Flecken ansatzweise ähnlich (wenn auch weniger ausgeprägt) und auch die gezahnten Ränder sind fast gleich. In einiger Zeit kann ich von beiden auch Blütenfotos nachliefern - Ansätze haben sie jetzt gerade beide.

  4. #24
    federmohn
    Gast

    Standard

    @ tobias

    so - hat leider ein bißchen gedauert - aber jetzt habe ich von den beiden Aloen auch Blütenfotos.

    Die hier habe ich als A. rauhii gekauft:



    Die Blütenstände sind ca. 20-25 cm hoch:


    Und das ist die - nach Korrektur vom Händler - A. saundersiae


    Die Blütenstände sind ca. 15 cm hoch


    Also spätestens bei den Blüten weise ich künftig jede Ähnlichkeit zwischen den beiden Pflanzen von mir.

  5. #25
    federmohn
    Gast

    Standard


    Aloe camperi
    Geändert von samsine (11.03.2015 um 23:42 Uhr)

  6. #26
    federmohn
    Gast

    Standard

    meinen Aloen gefällt es hier ausgesprochen gut ...



    ... ich hatte noch nie soviele Arten gleichzeitig mit Blütenansätzen; Aloe hazeliana var. howmanii


    Aloe ruffingiana


    Und sogar ein Neuzugang aus dem Herbst fängt schon zögerlich an - Aloe jucunda (Danke, Tobias )
    Geändert von samsine (11.03.2015 um 23:41 Uhr)

  7. #27
    federmohn
    Gast

    Standard Aloe

    A. hazeliana var. howmanii hat sich zwar fast "ewig" Zeit gelassen, bis aus dem ersten Knospenansatz endlich die Einzelblüten aufgegangen sind - aber die Wartezeit hat sich bezahlt gemacht:





    Etwas schneller war da schon A. rauhii (aber die kommt ja eh relativ leicht und schnell zur Blüte - egal zu welcher Jahreszeit)
    Geändert von samsine (11.03.2015 um 23:40 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Aloe
    Von Marc im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 05.02.2017, 14:37
  2. Aloe
    Von Stachelkumpel im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.01.2012, 20:05
  3. Aloe's
    Von wikado im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 16:53
  4. Aloe....
    Von Downes12 im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 12:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG