Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Was sind das für Pflanzen? (kein kaktus)

  1. #1
    Franky666
    Gast

    Standard Was sind das für Pflanzen? (kein kaktus)

    Hallo Forum,

    Bitte nicht lachen, das sind für euch bestimmt geschenkte Punkte, aber ich bin froh, wenn ich nen Gänseblümchen von ner Sonnenblume unterscheiden kann .

    ich muss mich mit der Aussenbepflanzung befassen und da ich die meisten Aussen-Blumen vom Geruch eklig finde oder gegen diese allergisch bin, war die Auswahl letztes Jahr auf eine Pflanzensorte gefallen, die ich einfach im Baumarkt auf ner Palette drauf los gekauft und eingepflanzt habe und mich nicht tiefgründig damit befasst habe. Es sind die ersten, gut aussehen UND die wirklich gut riechen UND wo ich keine Niesattacken von bekomme. Sie haben es immerhin den Sommer durch überlebt.

    Darum möchte ich dieses Jahr gerne wieder welche haben. Aber ich kann sie nicht wiederfinden, nur ähnliche und die sind nur einfarbig orange oder gelb und haben den Duft nicht oder riechen anders...

    Habe nurmehr das angehängte Bild davon aufm PC gespeichert.

    Aber wonach muss ich im Geschäft fragen? Die im Baumarkt konnten mit meinen Beschreibungen bisher nichts anfangen.

  2. #2
    Administrator ***** Avatar von samsine
    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Landsberg, Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    2.108
    Renommee-Modifikator
    131

    Standard

    Das sind Tagetes, auch Studentenblume genannt.
    Allerdings gibt es da wohl auch um die 50 Arten (gelb, orange, rötlich-braun, einfach, gefüllt usw.).
    Da wirst du dich im Gartenmarkt mal durch die Sorten schnuppern müssen um diese wohlriechende wieder zu finden.

    Gruß
    Frauke

  3. #3
    Franky666
    Gast

    Standard

    Naja, ich weiß ja, wie die aussehen... Der Baumarkt hat sie aber nicht und man kann schlecht nach was fragen, wenn man nicht weiß, was man will ....

    Da ich mir gesehenes und (in diesem Fall) gerochenes wesentlich besser und länger als Bezeichnungen merken kann, war im Gedächtnis die Bezeichnung natürlich längst futsch. Das ist ein bisschen wie im Supermarkt, wo ich Produkte nie mehr wiederfinde, weil sie mal wieder die Farbe oder Form der Verpackung geändert haben und ich kein Exemplar mehr habe, wo ich den Namen ablesen kann...

    Ich würde sie zweifelsfrei im Regal wiedererkennen, wenn sie denn dort wäre, was nicht der Fall war. Aber die haben halt nicht alles im Laden und ich muss sie ja beim Namen nennen, damit sie welche ausm Lager holen können.

    Oder kann man die so extrem verwechseln, also sind die 50 Arten "gleich"?

  4. #4
    Administrator ***** Avatar von samsine
    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Landsberg, Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    2.108
    Renommee-Modifikator
    131

    Standard

    Nee, nee, die 50 Arten sind nicht gleich. Hatte ja geschrieben: gelb, orange, rötlich-braun, einfach, gefüllt usw.. Könnte das noch fortsetzen in hoch wachsend, niedrige Pflanzen, essbar etc.
    Bei Wiki z.B. sind die Arten aufgelistet und über die Internetsuche bekommst du jede Menge Bilder angezeigt. Einfach die, welche deiner gesuchten Art am ähnlichsten ist anklicken und evtl. erfährst du dort den korrekten Namen der Pflanze.
    Ob die Mitarbeiter im Baumarkt mit dem korrekten Namen etwas anfangen können, steht in einem anderen Buch.
    Solltest du allerdings die gewünschte Art doch irgend wo ergattern, so nimm dir von den sich reichlich bildenden Samenständen etwas ab. So kannst du dann im nächsten Frühjahr dir die ersehnten Tagetes selber ziehen.

    Gruß
    Frauke

  5. #5
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von stefang
    Registriert seit
    19.03.2008
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    2.006
    Renommee-Modifikator
    154

    Standard

    Schon lustig, wie unterschiedlich doch die Wahrnehmung ist. Tagetes stinken für mich fürchterlich...
    Viele Grüße
    Stefan

  6. #6
    Franky666
    Gast

    Standard

    Vielen Dank hierfür. Ich habe meine Blumen erhalten .

  7. #7
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Torro
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    202
    Renommee-Modifikator
    45

    Standard

    Hallo Franky,

    das Bild ist lausig...
    Aber schau mal unter Tagetes - auch Studentenblume genannt.

Ähnliche Themen

  1. Was sind das für 2 Pflanzen?
    Von Kischali im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 19:41
  2. Was sind das für Pflanzen
    Von mucki1301 im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 22:33
  3. Was sind das für Pflanzen
    Von flocki im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 14:17
  4. Was sind das für Pflanzen?
    Von Anonymous im Forum Kakteen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.10.2003, 19:19
  5. Was sind das für Pflanzen?
    Von Anonymous im Forum Kakteen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.09.2003, 15:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG