Zitat Zitat von Sprotte Beitrag anzeigen
...
Ich hab schon gedacht, daß das so quarzmäßig aussieht, und mich gefragt, ob
echt der ganze Topf damit voll ist.
Das würde nicht funktionieren. Quarz ist nicht porös und kann kein Wasser aufnehmen, ihm fehlt also die wichtigste Eigenschaft von Substratbestandteilen.

- Als Abdeckung erhöht es etwas die Feuchtigkeit für die Samenkörner
- Es stört nicht beim keimen, da lichtdurchlässig
- Bei manchen Arten mit großen Samenkörnern kommt es vor, dass die Wurzel nicht richtig in den Boden findet und den Sämling nach oben drückt.
Auch das wird durch die Quarzschicht wirkungsvoll verhindert.

Gruß,
Micha