Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Euphorbia canariensis jetzt rausstellen ???

  1. #1
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Kakteen Jule
    Registriert seit
    01.04.2016
    Beiträge
    441
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Euphorbia canariensis jetzt rausstellen ???

    Hallo Zusammen,

    ich habe mal eine frage. Ich habe einen völlig offenen Balkon ohne Dach. Ich würde gern schon aufgrund des Wetters die Kakteen rausstellen. Vorallem auch meine Euphorbien. Ich habe aber gesehen, das es nachts auch mal 9 Grad werden könnte. Ist das noch zu kalt, oder können das die Pflanzen mal ab, wenn Sie schon im Wachstum sind ???

    Vielen Dank euch.
    Viele Grüße

    Jule

  2. #2
    Moderator ***** Avatar von MarcoPe
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.353
    Renommee-Modifikator
    324

    Standard

    Hallo Jule,

    warum sollte die Pflanze das nicht abkönnen? Ich würde sie rausstellen.

    Grüße von
    Marco
    Berlin: Wir können alles - außer Großflughäfen!
    http://www.kakteenfreunde-berlin.de/
    Kakteenversteher, Mitglied und anonymer Samenspender bei der Deutschen Kakteengesellschaft
    ->> Trefferquote Pflanzenbestimmung 69,3 %

  3. #3
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Kakteen Jule
    Registriert seit
    01.04.2016
    Beiträge
    441
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo Marco,

    ich dachte nur, weil im Winter sollte sie nicht unter 12 Grad stehen. Habt Ihr eure Kakteen schon draußen ???
    Viele Grüße

    Jule

  4. #4
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.148
    Renommee-Modifikator
    113

    Standard

    Zitat Zitat von Kakteen Jule Beitrag anzeigen
    Habt Ihr eure Kakteen schon draußen ???
    Ja, natürlich nur die aus dem kalten Winterquartier.
    Wärmeliebende brasilianische Pflanzen halte ich ganzjährig drinnen.

    Gruß,
    Micha

  5. #5
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Iracema
    Registriert seit
    27.01.2007
    Beiträge
    1.067
    Renommee-Modifikator
    78

    Standard

    Die meisten Pflanzen, die nicht unter 12° Celsius stehen sollten, habe ich noch nicht auf dem Balkon, ist mir trotz Überdachung zu riskant ! Und die Hin- und Herschlepperei (wie im vergangenem Jahr) ist mir ein Greul, zog sich 2017 bis Ende Mai Anfang Juni hin, erst dann waren es über Nacht konstante 12° Celsius! Ich hoffe daß es in dieser Saison nicht so lange dauert

    Herzlichst
    Ira
    Wer sich allein langweilt ist auch zu zweit nicht sehr unterhaltend (Ben Kingsley)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von stefang
    Registriert seit
    19.03.2008
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    2.006
    Renommee-Modifikator
    154

    Standard

    Zitat Zitat von Kakteen Jule Beitrag anzeigen
    ich dachte nur, weil im Winter sollte sie nicht unter 12 Grad stehen.
    Es macht einen gehörigen Unterschied, ob die Pflanzen über längere Zeit einer kühlen Temperatur ausgesetzt sind oder ob es mal kurzzeitig (ein paar Stunden) kalt ist. Wenn es dann tagsüber wieder deutlich wärmer ist, sollten auch 9° kein Problem sein.
    Viele Grüße
    Stefan

  7. #7
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Kakteen Jule
    Registriert seit
    01.04.2016
    Beiträge
    441
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ok Danke. Dann kommen heute alle raus.
    Viele Grüße

    Jule

  8. #8
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von stachelmaus
    Registriert seit
    09.06.2010
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    769
    Renommee-Modifikator
    76

    Standard

    Zitat Zitat von Kakteen Jule Beitrag anzeigen
    Hallo Marco,

    ich dachte nur, weil im Winter sollte sie nicht unter 12 Grad stehen. Habt Ihr eure Kakteen schon draußen ???
    Bei mir steht alles seit Ende März draussen. Ziemlich spät dieses Mal. Die ersten paar Tage hab ich 2 Fero's nachts reingeholt, die mögen's nicht soo kalt. Nach 3 Tagen hab ich damit aber aufgehört.

    Ich hab mehr Probleme mit Sonnenbrand. Obwohl ich anfangs schattiert oder sie stundenweise an die Sonne gewöhnt hab sind manche doch verbrannt :-( irgendwie ist im April die Sonne schon seeehr stark.

    LG Heike

  9. #9
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von kakteenfritze
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.086
    Renommee-Modifikator
    38

    Standard

    Zitat Zitat von stachelmaus Beitrag anzeigen

    Ich hab mehr Probleme mit Sonnenbrand.

    LG Heike
    Die Sonne scheint dieses Jahr extrem zu sein. Ich habe meinen großen Echinoc. grusonii gerade durch Sonnenbrand kaputt gekriegt. Als ich ihn raus stellte (vor ca. 2 Wochen), war es drei Tage lang total grau. Trotzdem war er total verbrannt und ist wohl nicht mehr zu retten.

    Viele Grüße von
    Ingo.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Kakteen Jule
    Registriert seit
    01.04.2016
    Beiträge
    441
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ja Schattendecke ist drauf, kann ich nur abwarten.

    Danke.
    Viele Grüße

    Jule

Ähnliche Themen

  1. sukkulenten rausstellen
    Von Zeus im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.05.2013, 15:17
  2. Pflanzen rausstellen
    Von Zeus im Forum Kakteen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 21:54
  3. Dattelpalme (vermutlich Phoenix canariensis) abschneiden
    Von Kaktuskarl im Forum Off Topics & Test
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2013, 10:57
  4. Euphorbia enopla beginnt jetzt schon zu wachsen
    Von Hifonics im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 23:04
  5. Ab wenn rausstellen?
    Von Steffi-Bremen im Forum Kakteen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 09:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG