Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Ipomoea holubii

  1. #11
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.778
    Renommee-Modifikator
    136

    Standard

    Zitat Zitat von Iracema Beitrag anzeigen
    Hier 2 Photos meiner Ipomoea der Caudex hat einen Durchmesser von ca. 11 cm:
    Danke. Die schmalen Blätter sind ganz ähnlich wie bei meiner Pflanze.
    Dass sie etwas kürzer sind und dichter stehen dürfte daran liegen, dass dein Exemplar mehr Sonne bekommt.

    Was bei meiner Pflanze auffällig ist: Sie bildet immer nur wenige Triebe (üblicherweise zwei).
    Auf Bildern von anderen Pflanzen sieht das Kraut immer viel buschiger aus als bei mir.

    Gruß,
    Micha

  2. #12
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Iracema
    Registriert seit
    27.01.2007
    Beiträge
    1.093
    Renommee-Modifikator
    89

    Standard

    Aber auf Bihrmann ist sie auf einem Photo auch nur mit einem Trieb abgelichtet und das Laub sieht genauso "dürftig" aus wie an deiner, sie sind halt zickig : http://www.bihrmann.com/Caudiciforms/subs/tur-hol-sub.asp

    Wer sich allein langweilt ist auch zu zweit nicht sehr unterhaltend (Ben Kingsley)

  3. #13
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.778
    Renommee-Modifikator
    136

    Standard

    Zitat Zitat von Iracema Beitrag anzeigen
    Aber auf Bihrmann ist sie auf einem Photo auch nur mit einem Trieb abgelichtet und das Laub sieht genauso "dürftig" aus wie an deiner,
    In der Tat. Wenn man den ein paar mal um die Knolle wickelt, dann sieht er nach mehr aus als er ist.

    Der Länge des Triebs nach zu urteilen ist der wochenlang gewachsen ... und dann eine Blüte am frischen Ende.

    Da mein Exemplar niemals Knospen ansetzt, wenn ich es regelmäßig gieße, ist es vielleicht nötig später nochmal eine Pause einzulegen. Eventuell sorgt das dann für so eine Art Mini-Winter, der neuen Knospenansatz hervorbringt (ohne dass das Laub vertrocknet).

    BTW: Auf der Seite wird die Pflanze trotz der schmalen Blätter T. holubii genannt. Vielleicht ist meine dann doch diese Art.

    Zitat Zitat von Iracema Beitrag anzeigen
    sie sind halt zickig :
    (Bild)
    Also das mal ganz sicher.

    Gruß,
    Micha

  4. #14
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Iracema
    Registriert seit
    27.01.2007
    Beiträge
    1.093
    Renommee-Modifikator
    89

    Standard

    Zitat Zitat von micha123 Beitrag anzeigen

    BTW: Auf der Seite wird die Pflanze trotz der schmalen Blätter T. holubii genannt. Vielleicht ist meine dann doch diese Art.

    Ich denke man kann beide Namen verwenden! Und die Blütengebung deiner Pflanze hat mich neugierig werden lassen, anscheinend auch nichts Spektakuläres bzw. "krankhaftes", schau mal hier:

    https://www.pinterest.de/pin/339599628143546879/

    Du kannst dich ganz entspannt zurücklehnen
    Wer sich allein langweilt ist auch zu zweit nicht sehr unterhaltend (Ben Kingsley)

Ähnliche Themen

  1. Ipomoea
    Von Dirk S. im Forum Sukkulenten im Bild
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2013, 16:24
  2. Ipomoea holubii - welches Substrat?
    Von hawanafsu im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 21:57
  3. Ipomoea cairica und andere Ipomoeas
    Von -phoenix- im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 09:08
  4. Ipomoea??
    Von elkawe im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.10.2006, 14:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG