Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Echinopsis Hybride ' FRÜHLINGSSONNE '

  1. #1
    Benutzer *
    Registriert seit
    13.12.2017
    Ort
    74211 Leingarten bei Heilbronn
    Beiträge
    30
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Echinopsis Hybride ' FRÜHLINGSSONNE '

    Heute ging die Sonne auf...

    Die ' FRÜHLINGSSONNE ' zählt wohl zu den klassischen
    Echinopsis-Hybriden.
    Gezüchtet 1999 von H.Keller (KE.32.99-WH6)

    Mutter : Schick-Hybride ' IMPULSE '
    Vater : ' HERZ DAME ' - Züchter W.Stauch




    interessant erscheint mir als Laie die Anordnung der Pollenträger.
    Da gibt es zwei Ringe :
    im äußeren Ring stehen die Pollenträger weniger dicht, fast einzeln am äußersten Rand,
    wärend der innere Ring dicht an dicht geschlossen den Stempel umschließt.





    Ich habe darauf noch nie geachtet, ist dies eigentlich bei Echinopsis-Hybriden die Regel,
    oder ist das etwas besonderes ?

    In jedem Fall ist die Blüte für mich etwas besonderes - ein herrliches geschlossenes leuchtendes Gelb

    Liebe Grüße
    Klaus aus Leingarten

  2. #2
    Benutzer *
    Registriert seit
    13.12.2017
    Ort
    74211 Leingarten bei Heilbronn
    Beiträge
    30
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Und heute ging die Sonne zweimal auf -
    Zwillingsblüten bei einer Echinopsis-Hybride

    Heute morgen wurde ich überrascht mit Zwillingsblüten
    einer Echinopsis Hybride, die ich von J.H. aus Trier
    als Einstandsgeschenk für meinen Wiedereinstieg ins
    Kakteenhobby bekommen habe.
    Leider habe ich zur Identifikation nur die Angaben
    "Echinopsis - Hybride 5-2006 , rosa-gelb-violett"
    Ich nenne sie mal " G E M I N I " (Zwillinge)
    Vielleicht kennt ja Jemand diese Hybride





    Ja, und dann sind da gleich auf jeder Blüte ein Besucher gekommen.
    Nach Bienen sehen die nicht aus. Sind das Schädlinge, oder kann ich sie
    als " B e z i k s b e f r u c h t e r " einstellen ?





    Liebe Grüße
    Klaus aus Leingarten

  3. #3
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von stachelmaus
    Registriert seit
    09.06.2010
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    774
    Renommee-Modifikator
    76

    Standard

    Schwebfliegen. Darfst sie Befruchter nennen.
    Deine Echinopsis Gemini hat trägt vermutlich nur die Zuchtnummer und keinen Namen. Bzw jetzt hat sie ja einen: Gemini :-)

    Genieß die Blüte - die ist ja immer schnell vorbei...
    LG Heike

Ähnliche Themen

  1. BESTIMMT bin ich eine hybride? --> Echinopsis eyriesii oder Hybride
    Von stachelhexe im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.07.2015, 22:31
  2. BESTIMMT Echinopsis Hybride?
    Von MartinB. im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2015, 15:23
  3. Echinopsis Hybride?
    Von Dionaea im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.08.2013, 09:17
  4. Echinopsis Schick Hybride
    Von Nickenick im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 08:32
  5. Echinopsis-Hybride
    Von Bimskiesel im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 19:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG