Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: ...und wieder was Neues...Spinnmilben?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Sprotte
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    SH
    Beiträge
    268
    Renommee-Modifikator
    12

    Daumen runter ...und wieder was Neues...Spinnmilben?

    ...da hört man das Hobby mit Tieren auf, da spart man sich ja den Tierarzt...

    Aber die Pflanzen kriegen auch ständig was...grrr...erst die Aloe mit ihren Schildläusen.

    Und jetzt haben die Faucarien was, ich tippe auf eine Spinnmilbenart, oder?

    Ich hab noch das Mittel Lizetan AZ Schädlingsfrei von Protect Garden da.

    Das sollte auch gehen oder?

    Vertragen die Faucarien das Besprühen damit? Oder lieber nur gießen?

    Eigentlich sollten die so gut wie gar kein Wasser kriegen...ach mensch, verdammt, ärger mich!!

    Hier mal Fotos. Sehen riesig aus, aber sind mit bloßem Auge kaum zu sehen, sind Makroaufnahmen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Es ist wirklich hart ein Kaktus zu sein.
    Ständig bist Du spitz und keiner will Dich anfassen.


  2. #2
    Moderator ***** Avatar von MarcoPe
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.454
    Renommee-Modifikator
    329

    Standard

    Wunderschön, Sprotte - aber nur die tolle Aufnahme!

    Das sind tatsächlich Spinnmilben. Zugelassen ist das Mittel gegen saugende Insekten. Das sind ja Spinnentiere im weitesten Sinne, aber das Mittel sollte wirken. Ich würde es im Winterhalbjahr sprühen, zwei bis drei Mal mit etwa 10 Tagen Abstand. Das sollte funktionieren.

    Beste Grüße
    Marco
    Berliner Kakteentage vom 30. Mai bis 2. Juni 2019
    Berlin: Wir können alles - außer Großflughäfen!
    http://www.kakteenfreunde-berlin.de/
    Kakteenversteher, Mitglied und anonymer Samenspender bei der Deutschen Kakteengesellschaft

  3. #3
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Sprotte
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    SH
    Beiträge
    268
    Renommee-Modifikator
    12

    Standard

    Hallo Marco,

    vielen Dank. Sowohl für die Antwort als auch für das Lob der Aufnahme.
    Ja, Makroaufnahmen krieg ich manchmal ganz gut hin, obwas das ne popelige Canon Powershot ist.

    Ich hab jetzt überall gelesen, daß die Milben keine hohe Luftfeuchtigkeit mögen. Da ich ja nicht gießen will, und auch eigentlich die Pflanze nicht selbst direkt
    einsprühen, versuch ich jetzt mal eine Eigenkreation. Ich hab die Pflanzen in einen Gefrierbeutel gestellt, welche ich oben verschließe. Unten habe
    ich etwas Wasser gegeben, und ein paar Tropfen von dem Mittel. Vielleicht verdunstet ja so was mit davon.
    Und separiert hab ich sie natürlich. Hoffe, das klappt. Sind doch Geschenke. :-(

    Gruß Bettina
    Es ist wirklich hart ein Kaktus zu sein.
    Ständig bist Du spitz und keiner will Dich anfassen.


  4. #4
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von stachelmaus
    Registriert seit
    09.06.2010
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    828
    Renommee-Modifikator
    80

    Standard

    Zitat Zitat von Sprotte Beitrag anzeigen
    Unten habe ich etwas Wasser gegeben, und ein paar Tropfen von dem Mittel. Vielleicht verdunstet ja so was mit davon.
    ... Pflanzenschutzmittel sollten unbedingt in der richtigen Dosis angewendet werden. Nicht über- und bitte auch nicht unterdosieren. Du willst doch keine Resistenzbildung, oder?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Sprotte
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    SH
    Beiträge
    268
    Renommee-Modifikator
    12

    Standard

    Zitat Zitat von stachelmaus Beitrag anzeigen
    . Nicht über- und bitte auch nicht unterdosieren. Du willst doch keine Resistenzbildung, oder?
    Oh weh, da hast du Recht, das hab ich dies Mal gar nicht bedacht.
    Es ist wirklich hart ein Kaktus zu sein.
    Ständig bist Du spitz und keiner will Dich anfassen.


Ähnliche Themen

  1. Immer wieder was Neues aufgeblueht
    Von kjii im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2012, 16:15
  2. Immer wieder was Neues aufgeblueht
    Von kjii im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2012, 14:45
  3. Hey wieder mal neues im Haus :D
    Von Pandaa97 im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 15:21
  4. neues hobby = neues problem (camera)
    Von ramponade im Forum Fotoecke
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 02:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG