Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Aussaat 2019

  1. #1
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von MediterianCactus
    Registriert seit
    08.04.2016
    Beiträge
    121
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Aussaat 2019

    Vergangenes Wochenende habe ich wieder ca 20 Kakteen-Sorten auf das Substrat gelegt, jeweils 10 - 15 Korn.
    Hauptsächlich Ferocacteen, Mammilarien und Echinocereen.
    Mangels Platz in der Wohnung musste alles in kleine Gefäße und steht an einem Westfenster.

    An den Deckel dieser transparenten Verpackung befestigte ich drei Pflanzen-LEDstreifen mit roten und blauen LEDs.
    Die Abwärme der LEDs erwärmt den "Brutkasten" zusätzlich

    aussaat1901_1.jpg

    Heute morgen sind schon die ersten Samen aufgegangen.

    Eine weitere kleine Box mit den Tephros steht seit Montag ohne Zusatzbeleuchtung in einem anderen Fenster.


    Viele Grüße
    Johannes

  2. #2
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Dalaja
    Registriert seit
    06.09.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    139
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hui, halt uns auf dem Laufenden und viel Erfolg mit den kleinen Minis!

  3. #3
    Moderator ***** Avatar von Marc
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Lausanne
    Beiträge
    1.391
    Renommee-Modifikator
    103

    Standard

    Meine Aussaat ist gerade verschneit....bzw. es taut grad wieder auf..
    Keine Signatur.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von MediterianCactus
    Registriert seit
    08.04.2016
    Beiträge
    121
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Nach zwei Wochen sind schon die ersten Sämlinge aufgegangen...
    In der gelben Box sind die Feros, dort sind fast alle Sorten gekeimt
    in den runden Gefäßen der Rest.
    Leider hat schon ein Pilz den Weg in die Schale gefunden, sodass ich gestern nachmittag lüftete und dann abends den entsprechenden Bereich mit einer Chinosol-Lösung besprühte.
    Bei der Aussaat verwendete ich Regenwasser ohne Zusatz.
    aussaat1901_3.jpg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von kakteenfritze
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.285
    Renommee-Modifikator
    49

    Standard

    Glückwunsch, Johannes, die sehen doch chic aus.
    Meinst Du mit "Pilz" den weißen Pelz in der oberen rechten Ecke der gelben Schale? Das könnten auch die feinen Wurzelchen eines Sämlings sein.
    Bei meiner diesjährigen Aussaat probiere ich mit selbstgemachtem Ackerschachtelhalmextrakt dem Schimmel Einhalt zu gebieten. Stinkt nur ein bisschen....

    Beste Grüße.
    Ingo

  6. #6
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von MediterianCactus
    Registriert seit
    08.04.2016
    Beiträge
    121
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo Ingo,
    der Pilz war im Feld 5 (2. Feld von unten, links) in der gelben Schale zwischen den 4 Sämlingen. Oben rechts im Feld 7 sind tatsächlich nur die Wurzelchen eines Sämlings.

    Viele Grüße
    Johannes

  7. #7
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von kakteenfritze
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.285
    Renommee-Modifikator
    49

    Standard

    Ahh okay, jetzt habe ich es gesehen.

    Viele Grüße.
    Ingo

  8. #8
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Dalaja
    Registriert seit
    06.09.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    139
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Niedlich, die kleinen! Dann drücke ich die Daumen, dass bei euch alles weiterhin mehr oder weniger glatt läuft. Ohne Schnee.

  9. #9
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.423
    Renommee-Modifikator
    124

    Standard

    Ich habe heute die erste Aussaat für 2019 in die Töpfe gebracht (10 Arten).
    Draußen hat sich das schon angefühlt wie Frühling ...

    Gruß,
    Micha

  10. #10
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von Dalaja
    Registriert seit
    06.09.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    139
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ich klinke mich hier einfach mal mit ein! Ich habe am 12.02. ausgesät, einen Notocactus, eine Avonia, acht Lithops-Arten, zwei Faucarien und fünf Samen Adenium. Die Lithops stehen an einem Ostfenster, ohne direkte Sonne und mit Frischhaltefolie einzeln abgedeckt, ohne Zusatzbeleuchtung, dafür mit Alufolien-Seite für mehr Lichteinfall. Alle anderen stehen in einem Zimmergewächshaus an einem Süd-West-Fenster und haben auch eine Aluminium-Seite, aber keine Zusatzbeleuchtung. Nachmittags scheint auf das Gewächshaus schon die Sonne, die ich durch eine Lage Taschentuch-Stoff abhalte (in Ermangelung an Seidenpapier). Im Gegensatz zu den Lithops sprühe ich hier hin und wieder, damit das Substrat nicht austrocknet. Pilze oder dergleichen sind nicht zu sehen. In meinem Anfängerstadium habe ich vergessen, das Substrat zu begradigen, aber gut, irgendwas ist ja immer. Auch ich kann schon die ersten Erfolge verzeichnen. Notocactus und Faucarien zeigen sich noch nicht, dafür alle anderen.

    Die Wüstenrosen keimen wohl alle (gut, dass ich nur fünf gesät habe). Sie stehen in einer Mischung aus Kakteenerde, Lechuza Pon und Kakteensubstrat von Seramis. P1020802 (800x600).jpg

    Auch bei Avonia papyraceae (ich hoffe, ich hab's richtig geschrieben) keimen schon einige! Die stehen in einer bunten Mischung aus Bims, Lechuza Pon und Aquarienkies, darunter Kakteenerde. Ich habe mich an die Aussaatanleitung gehalten, die in den FAQ steht, also auch mit Sphagnum drunter. P1020799 (800x600).jpg

    Meine Lithops stehen in reinem Bims, wie von Cono's Paradise empfohlen. Hier mal nur ein Beispielbild von einem der acht Töpfe. P1020804 (800x600).jpg

    Viele Grüße aus Berlin
    Dala

Ähnliche Themen

  1. TV Hinweis: 19.Januar 2019, ARTE 19:30, Pilgern für Peyote
    Von beate im Forum Veranstaltungen und Ankündigungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2019, 10:51
  2. Frohes, gesundes Neues Jahr 2019
    Von Marc im Forum Off Topics & Test
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.01.2019, 21:41
  3. Express- Keimung 2019
    Von kakteenfritze im Forum Aussaat
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.01.2019, 12:07
  4. 26. Süddeutsche Kakteentage am 18.05. & 19.05.2019
    Von BernhardA im Forum Veranstaltungen und Ankündigungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.09.2018, 16:47
  5. Aussaat
    Von Manuel S im Forum Kakteen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.2006, 21:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG