Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: HILFE habe glaube mein Kaktus zu viel gegossenen

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.04.2019
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard HILFE habe glaube mein Kaktus zu viel gegossenen

    Hallo,

    ich bin neu hier und suche Hilfe für meinen Kaktus um den hoffentlich noch zu retten.
    Ich habe schon im Internet viel gesucht aber nichts richtiges gefunden daher hoffe ich hier kann mir jemand Helfen.

    Also ich habe ihn vor einer längern Reise wahrscheinlich zu viel gegossen und seit dem ich wieder da bin sieht er von Tag zu Tag immer schlechter aus.
    Das Substrat ist schon wieder trocken also im nassen steh er nicht aber besser geht´s ihm auch nicht.

    Also hat jemand einen Tipp oder sowas um den vlt. doch wieder auf zu päppeln.
    Ich habe auch ein paar Bilder Angehängt damit man sieht in welchem Status er sich derzeit befindet.

    Thx schon mal im voraus.

    Grüsse Swatmj
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Moderator ***** Avatar von Marc
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Lausanne
    Beiträge
    1.336
    Renommee-Modifikator
    100

    Standard

    Also meiner Meinung nach wurde der nicht nur einmal zu viel gegossen, sondern scheint generell sehr getrieben zu sein. Steht er evtl. etwas dunkel? Er scheint aber nicht von unten zu faulen, sondern eher die Spitzen der Triebe... Würde ich erstmal nicht auf zu viel Wasser zurückführen sondern eher auf was anderes. Vielleicht stand er ein wenig kalt?
    Keine Signatur.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.04.2019
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Danke für die Info, an zu wenig licht kann es eig. nicht liegen er steht auf dem Fensterbrett und hat immer für die zweite hälfte des Tages Sonne. Allerdings könnte an zu kalt was dran sein unter der Woche wird der Raum nicht geheizt und wird im Winter schon relativ kalt (Dachgeschoss). soll ich ihm vlt. einen wärmen Platz suchen ?

    Grüße SwatmJ

  4. #4
    Moderator ***** Avatar von Marc
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Lausanne
    Beiträge
    1.336
    Renommee-Modifikator
    100

    Standard

    Also kalt meint was bei 5 Grad oder weniger.
    Ich würde erstmal beobachten, ob da noch mehr braun wird bzw. ob es dort an der Spitze aufhört.
    Mal was anderes, hast Du schon mal an Umtopfen gedacht?
    Keine Signatur.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von kakteenfritze
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.217
    Renommee-Modifikator
    45

    Standard

    Hallo SwatmJ,

    der Kaktus sollte dringend neues Substrat (Erde) und einen größeren Topf bekommen!

    Beste Grüße.
    Ingo

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.04.2019
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Nein an ein umtopfen hatte ich noch nicht gedacht aber werde das in den nächste tagen mal in Angriff nehmen und ihn in ein größereren Topf umtopfen.
    Also so um 5°C hat er nicht abbekommen ca. um 10°C rum könnte er schon abbekommen haben über ein paar Wochen.

    Danke für die Hilfe soweit.

    Grüße
    SwatmJ

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2014, 07:31
  2. hilfe, ich glaube, mein kaktus stirbt
    Von panini im Forum Kakteen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 16:15
  3. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.08.2011, 21:03
  4. Hilfe! ich glaube meine kakteen sind krank
    Von Wurm im Forum Kakteen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 18:18
  5. Zu Hilfe, zu Hilfe - ich habe einen Kaktus !!
    Von Fridosw im Forum Kakteen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 12:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG