+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Sukkulentenblätter schnüren sich ein bzw reißen ein

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Standard Sukkulentenblätter schnüren sich ein bzw reißen ein

    Hallo Forum!

    Ich habe eine Sukkulente vor kurzem im Gartenmarkt gekauft, gefiel mir optisch total. Wie die genaue Art jetzt ist weiß ich nicht. Wuchert auch wie blöde, sehr schön. Aber jetzt reißen einige Blätter irgendwie ein. Bzw schnüren sich ab und fallen bestimmt bald ab wie es aussieht.

    Hier mal ein Bild davon: https://ibb.co/3RkL2bn

    Was ist das bzw was passiert denn da? Steht direkt am Fenster (Osten) und gießen tue ich so alle 7 Tage ungefähr, eher mal paar Tage mehr als weniger.

  2. #2
    Administrator ***** Avatar von samsine
    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Landsberg, Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    2.296
    Renommee-Modifikator
    145

    Standard

    Hallo,

    deine Sukkulente ist ein Mittagsblumengewächs und hört auf den Namen Fritha pulchra.
    Gib den Namen mal in eine Suchmaschine ein und vergleiche die gezeigten Bilder mit deiner Pflanze.
    Sicher fällt dir dann auf, dass die anderen Pflanzen kompakter wachsen.
    Das Schadbild selbst habe ich noch nicht gesehen. Sieht ein wenig nach mechanischer Beschädigung aus. Ich vermute aber, dass die Pflanze zu viel Wasser bekommt, dadurch zu schnell wächst und die Blätter reißen ein.
    Die Pflanze jetzt in der Wachstumsperiode immer durchdringend gießen, nach einer Weile in den Übertopf schauen und überschüssiges Wasser weggießen. Erst dann wieder wässern, wenn das Substrat fast ausgetrocknet ist.

    Beste Grüße
    Frauke

  3. #3
    Unregistriert
    Gast

    Standard

    Vielen Dank, ja ich denke war wohl etwas zu viel Wasser. Das ging direkt nach dem letzten Gießen los.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von wolf44
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    962
    Renommee-Modifikator
    190

    Standard

    Frauke, darf ich widersprechen? Das ist eine Fenestraria rhopalophylla. Die Blätter der Frithia haben eine rauhe Oberfläche im Gegensatz zu dieser Pflanze. Außerdem ist der Oberfläche etwas ebener. Endgültige Klarheit würde dann letztendlich die Blüte liefern, Frithia im Sommer rötlich, kurzer Stiel bzw. im Winter langgestielt dann Fenestraria.
    Hier im Bild eine Frithia:

    [ATTACH=CONFIG]26906[/ATTACH]


    Gruß Wolfgang
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #5
    Administrator ***** Avatar von samsine
    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Landsberg, Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    2.296
    Renommee-Modifikator
    145

    Standard

    Wolfgang, natürlich darfst du widersprechen. Ich lasse mich gerne berichtigen, denn da du ja recht viele Pflanzen der Aizoaceae pflegst und auch aufziehst, hast du da sicher eher einen Blick für.
    Die Mittagsblümchen sind nicht so mein Pflegeschwerpunkt und selbst habe ich keine der beiden erwähnten Gattungen.
    Dachte halt, weil die Fritha doch häufig in Bau- oder Gartenmärkten angeboten wird, das ist sie. Aber, wie eben recherchiert, gibt es dort auch Fenestraria.

    Vielleicht schaut unser Gast noch mal hier vorbei und kann evtl. Bilder von Blüten präsentieren.

    Beste Grüße
    Frauke

  6. #6
    Unregistriert
    Gast

    Standard

    Blütenbilder kann ich keine bieten, habe die Pflanze erst seit einem Monat ungefähr. Aber da ich jetzt weiß wie die genau heißt, habe ich mich über die Pflege mal schlau gemacht und ja, ich habe VIEL zu viel gegossen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Es tut sich etwas
    Von Raikor66 im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 14:29
  2. Es tut sich was!
    Von kjii im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.10.2010, 19:14
  3. Es tut sich was!
    Von kjii im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2010, 14:24
  4. Euphorbienart, die es in sich hat
    Von kjii im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 15:09
  5. Um was handelt es sich?
    Von Pfanner im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2006, 17:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG