+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Compo cactea

  1. #1
    Unregistriert
    Gast

    Standard Compo cactea

    Hallo,

    ich habe aus der Familie einen 10 Liter Sack Compo Cactea geschenkt bekommen.

    Die Erde enthält bereits Perlite und Quarzsand, hauptsächlich aber Hochmoortorf.

    Sollte ich noch extra etwas dazu mischen ? Lava oder bims ? Oder soll ich mir lieber doch welche bei Uhlig zb bestellen ?

    Verwenden wollte ich sie für eine wolfsmilch und nen goldkugelkaktus

    Danke

  2. #2
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Thomas Kühlke
    Registriert seit
    08.04.2002
    Ort
    Fredenbeck-Wedel
    Beiträge
    1.137
    Renommee-Modifikator
    103

    Standard

    Den Hochmoortorf haben sie nur beigemischt, weil Kakteen ja bekanntlich überall im Moor wachsen!
    Nee, das Zeug ist für Sukkulenten denkbar schlecht geeignet!
    Im Übrigen bietet auch Haage prima Substrate an.......
    Kakteensammeln ist eine schwere, internationale Krankheit, wer von ihr infiziert wird, ist nicht mehr zu retten!
    Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!

  3. #3
    Unregistriert
    Gast

    Standard

    Okay danke!!

    Dann werde ich den Sack draußen zwischen den Büschen im Garten entsorgen.

    Werde mir dann bei Uhlig passenden bestellen. Haage haben wir leider in der näheren Umgebung nicht.

    Lg

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Compo Dünger mit Rückständen
    Von Kakteen Jule im Forum Kakteen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.08.2016, 12:19
  2. Erfahrung mit Compo Cactea
    Von sofa-keiler im Forum Kakteen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.12.2013, 22:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG