Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Beleuchtung im Winter

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2010
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Beleuchtung im Winter

    Hallo zusammen


    Ich suche nach einer Beleuchtung für den Winter. Bis anhin konnte ich meine Kakteen auf dem verglasten Balkon überwintern. Ich musste, wenn es ganz kalt war, etwas nachheizen. Hat immer super geklappt. Ich hatte nur wenig bis gar keine Verluste über den Winter. Vorteil war auch, dass die Pflanzen das ganze Jahr am selben Platz standen: Kein Reintragen, keine mühsame Aklimatisierung im Frühling... war schon angenehm :-)


    Nun bin weggezogen und habe leider keine Verglasung mehr. Meine Pflanzen verbringen den Sommer wieder im Freien. Musste leider grosse Verluste diesen Sommer hinnehmen, da die Sonne am neuen Ort sehr stark ist (auch mit sehr sorgfältiger Aklimatisierung). Oder im Allgemeinen an Intensität gewonnen hat. Viele Pflanzen wurden regelrecht „gebraten“. Dafür haben einige das 1. Mal geblüht. So ist es manchmal.


    Ich bin nun auf der Suche nach einem guten Winterquartier. Wir haben nun zwar mehr Platz, aber kein passendes Winterquartier. Ich dachte, dass ich meine Kakteen in einer Abstellkammer auf der Terrasse überwintern werde. Die Abstellkammer hat aber kein Licht. Und das Einbauen eines Dachfensters ist sehr teuer und braucht eine Bewilligung :-( kommt dieses Jahr also nicht in Frage.


    Nun wollte ich euch Fragen, ob mir jemand eine gute Pflanzenbeleuchtung empfehlen kann? Die Kammer ist wirklich dunkel, es kommt also kein Sonnenlicht rein.


    Über Antworten würde ich mich freuen.


    Sandro

  2. #2
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von muddyliz
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Reiffelbach
    Beiträge
    1.201
    Renommee-Modifikator
    179

    Standard

    Du kannst die Kakteen auch dunkel überwintern, wenn das Substrat trocken ist und die Temperatur zwischen 3 bis 5 und 10 bis 12°C beträgt. Nur musst du sie halt im Frühjahr wieder sehr langsam ans Licht gewöhnen.
    Gruß Ernst
    Meine Kakteenhomepage: Infos, Tipps, Basteleien, Hybriden http://esp-kakteen.npage.de/

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2010
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Lieber Ernst

    Jetzt halte ich seit fast 20 Jahren Kakteen. Das wusste ich nicht, dass Kakteen auch dunkel überwintert werden können. Vielen Dank für deine prompte Antwort. Kannst du mir noch sagen, warum nur zwischen 3-5 Grad und 10-12 Grad? Wäre spannend zu wissen.

    Darf ich dich noch fragen, welche Beleuchtung du mir empfehlen würdest, falls ich doch noch zusätzlich eine Beleuchtung anbringen möchte. Ich nehme mal an, dass zusätzliches Licht nicht schaden würde.

    Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich dir!

    Lieber Gruss
    Sandro

  4. #4
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Sprotte
    Registriert seit
    13.09.2018
    Ort
    SH
    Beiträge
    417
    Renommee-Modifikator
    17

    Standard

    Hallo Sandro,

    naja, wenn die Winterbedingungen nicht passen (Temperatur, Wasser usw), sind sie nicht richtig "stillgelegt" und würden evtl. Probleme bekommen, die Winterruhe gut zu überstehen.

    Ps, es ist nicht gemeint 3-5 Grad ODER 10-12, sondern ca 3/5 Grad bis 10/12 Grad (also maximal 3-12)

    Ich suche aber auch eine Winterbeleuchtung. Wobei es bei mir nicht um Kakteen geht, sondern um ganz junge Lithops.
    Ich werde entweder LED-Streifen mit rot-blau Farben im Baumarkt holen, oder tatsächlich normale Leuchtstoffröhren.

    Gruß Bettina
    Es ist wirklich hart ein Kaktus zu sein.
    Ständig bist Du spitz und keiner will Dich anfassen.


  5. #5
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von muddyliz
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Reiffelbach
    Beiträge
    1.201
    Renommee-Modifikator
    179

    Standard

    Zwischen 5 und 10°C sind ideal, zwischen 3 und 12°C geht auch noch für die meisten Kakteen.
    In alten Kakteenbüchern liest man, dass die Leute ihre Kakteen im Herbst aus den Töpfen nahmen, in Zeitungspapier einwickelten und im trockenen Keller in den Schrank legten.
    Meine Empfehlung ist nach wie vor: Keine Beleuchtung, bringt nichts und kostet nur Geld.
    Gruß Ernst
    Meine Kakteenhomepage: Infos, Tipps, Basteleien, Hybriden http://esp-kakteen.npage.de/

  6. #6
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von stachelmaus
    Registriert seit
    09.06.2010
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    878
    Renommee-Modifikator
    83

    Standard

    Ich sehe wie Ernst. Kakteen stellen das Wachstum bei totaler Trockenheit ein, Beleuchtung bringt daher nichts. Ein Fenster ist nett, vermutlich aber nicht notwendig. Im Frühling langsam an die Sonne gewöhnen.

    Sämlinge, die durchkultiviert werden sollen, stelle ich auf die Fensterbank. Ohne zusätzliches Licht.

    Gruß Heike

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.08.2010
    Beiträge
    6
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Lieber Ernst
    Liebe Heike
    Liebe Bettina

    Vielen Dank für eure Antworten. Dann werde ich doch einfach mal probieren. Ich habe einen „Temperaturwächter“. Habe den jeweils auf 5 bis 7 Grad eingestellt. Ich temperiere mit einem Dunkelstrahler. Finde den Strahler gut, da er die Luft nicht ganz so stark austrocknet.

    Was ich immer gut fand an einem hellen Winterstandort, ist, dass die Kakteen viel vorher zu blühen beginnen. Sie signalisieren, wann sie wieder Wasser benötigen, sobald der Knospenansatz erschienen ist.

    Nun doch noch eine Frage: Was mache ich meinen Afrikanern, wie Stapelia, Aloe, die eigentlich im Winter wachsen. Ich habe sie jeweils gleich wie meine Kakteen behandelt und zur Ruhephase gezwungen. Habe sie dann aber etwas vorher zu begonnen zu giessen.

    Lieber Gruss

    Sandro

    Ps: ich habe dieselbe Frage auf kakteenforum.com auch noch gestellt. Das hat aber nicht damit zu tun, dass ich euch nicht glaube.

Ähnliche Themen

  1. LED- Beleuchtung
    Von Bruno im Forum Off Topics & Test
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.06.2012, 15:25
  2. Aussaat Beleuchtung
    Von leopold im Forum Aussaat
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 02:14
  3. künstliche Beleuchtung
    Von Taube2412 im Forum Technik im und ums Gewächshaus
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 16:34
  4. Suche Tips zu künstliche Beleuchtung für Epis im Winter.
    Von Anonymous im Forum Epiphytisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.10.2005, 23:40
  5. künstliche Beleuchtung im Winter
    Von Anonymous im Forum Kakteen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.11.2004, 17:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG