Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Viele Wege fuehren zum Kaktus

  1. #1
    Benutzer * Avatar von gamedogmike678
    Registriert seit
    25.09.2019
    Ort
    Germany NRW
    Beiträge
    37
    Renommee-Modifikator
    0

    Cool Viele Wege fuehren zum Kaktus

    Hallo liebes Forum ,
    Erst mal moechte ich euch Herzlich begrüßen

    Mein Internet Nickname ist Fate.


    Mit Pflanzen in der Wohnung habe ich irgendwie das nie wirklich hinbekommen.
    Was mit Sicherheit an mir lag.
    Meine Hobbys sind Suesswasser Aquarium , Hunde und Esport Gaming und wie es aussieht bin ich mit dem Kakteen Sammel Virus infiziert worden 😉.
    Hatte einem Kollegen beim Transport und Umtopfen seines Kaktus geholfen..
    Als danke schoen fuers Helfen haben alle Beteiligten einen Ableger erhalten, glaube ihr nennt diese Kindl. Infiziert wurde ich einen Monat spaeter nachdem meine Beste Freundin von ihrer liebe Mama einen richtig schoenen Kaktus Geschenkt bekam und dieser war voll mit Kindln . Das Muster der Dornen und die ganze Form zusammen hat mich voll geflasht . Da war es Geschehen.

    Ein paar Tage spaeter bekam ich von meiner BFfe auch so einen wunder schönen Kaktus Geschenkt. Da hatte ich schon den zweiten. Betreue Tagsueber meine Grossmutter und der Floristik Laden um die Ecke wollte hier mal schauen ob die auch Kakteen haben,
    Ja Kakteen hatte der Laden nur das es nach meinem Besuch 4 weniger waren. 2 ganz kleine Toepfe und 2 eine Nummer groesser.
    Machte mir Gedanken und wollte wenn mal das erste Umtopfen in Zukunft ansteht wollte ich auch vorbereit sein und ging zum Toom Baumarkt um Kakteen Erde zu kaufen.
    Dort gab es natuerlich auch Kakteen . Ihr koennt euch sicherlich denken was noch passierte .
    Du siehst huebsche Kakteen und schwups geht das Herz auf und ich wurde schwach .
    Es wurden nochmal drei kleine : 1 Feigen Kaktus , 2 eine Wolfsmilch und 3 Weisses Hasenohr. 2 Toepfe eine Nummer groesser ein Hasenohr Gelb und ein mir noch nicht bekannter Kaktus. Dann noch eine Topf Nummer groesser ein Mammilaria elongata Copper Shine glaube ich mit 5 Cylinder.


    War Abends spazieren und fand einen sehr schoenen Blumenladen und kaufte dort einen Schwiegermutterstuhl . Als ich daheim war und google nach dem Kaktus befragen wollte stellte sich raus das die mit 30 Jahre Erfahrung als Floristin mich falsch Beraten hatte was die Art bzw Name anging. Die war aber sehr lieb hat sich ausgiebig vom Kaktus verabschiedet jetzt hast du ein neues Heim mit anderen Kakteen zusammen ist das nicht Toll du bekommst richtige Kameraden (Es gab nicht so viele Kakteen und diese das Stehen einzeln zwischen den anderen Pflanzen) das fand ich schon Putzig und ich spuerte das die Floristin eine Bindung zu ihren Pflanzen hatte.
    Habe aber Tage spaeter woanders einen schoenen Goldkugelkaktus und auch eine Koenigin der Nacht gekauft.
    Momentan habe ich 22 Kakteen daheim. Bisher habe ich versucht diese mit Google Lens bzw Pinterest und der einen oder anderen Bestimmungs Seite zu identifizieren wo mir der Name fehlt.
    Habe mich schon ein wenig durch die FAQ gelesen.

    Gefunden habe ich dieses Forum durch erste Kindln ,die Angaben des Kakteen Papas kamen mir komisch vor. Da habe ich Google bemueht und bin auf dieses Forum gestossen. Ohne das Forum waeren die Kindln im Wasserglas kaputt gegangen.

    Stehe im Moment dabei die kleinen Dornen Ritter zu bestimmen, zumindest versuche ich das.

    Gruss euer Fate



    PS.: Wenn ihr ein paar Bilder meiner Lieblinge begutachten möchtet. Sind bei IMGUR gehostet die Bilder:
    https://imgur.com/gallery/cP4a5iq

  2. #2
    Administrator ***** Avatar von samsine
    Registriert seit
    12.02.2007
    Ort
    Landsberg, Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    2.264
    Renommee-Modifikator
    139

    Standard

    Hallo Fate,

    ein herzliches Willkommen hier im Forum. Schön, dass du hier her gefunden hast.
    Da hat sich ja in kurzer Zeit schon einiges bei dir angesammelt und die Sache mit dem Bestimmen, das bekommen wir auch noch hin.
    Dabei am besten im Unterforum Bestimmung die Bilder einstellen und dabei durchnummerieren.
    Ich hoffe aber, du hast die Kakteenerde im Toom vergessen, denn die eignet sich nicht wirklich für die Kakteenpflege.
    Auch das Substrat, in welchem die Kakteen derzeit stehen, ist nicht geeignet. Du solltest also recht bald umtopfen.

    Na, dann viel Freude an deinen Pflanzen.

    Beste Grüße
    Frauke

  3. #3
    Moderator ***** Avatar von Marc
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Lausanne
    Beiträge
    1.390
    Renommee-Modifikator
    103

    Standard

    Hallo und Willkommen
    Keine Signatur.

  4. #4
    Benutzer * Avatar von gamedogmike678
    Registriert seit
    25.09.2019
    Ort
    Germany NRW
    Beiträge
    37
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Marc Beitrag anzeigen
    Hallo und Willkommen
    Danke Schön

    Gesendet von meinem ONEPLUS A6013 mit Tapatalk

  5. #5
    Benutzer * Avatar von gamedogmike678
    Registriert seit
    25.09.2019
    Ort
    Germany NRW
    Beiträge
    37
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Zitat Zitat von samsine Beitrag anzeigen
    Hallo Fate,

    ein herzliches Willkommen hier im Forum. Schön, dass du hier her gefunden hast.
    Da hat sich ja in kurzer Zeit schon einiges bei dir angesammelt und die Sache mit dem Bestimmen, das bekommen wir auch noch hin.
    Dabei am besten im Unterforum Bestimmung die Bilder einstellen und dabei durchnummerieren.
    Ich hoffe aber, du hast die Kakteenerde im Toom vergessen, denn die eignet sich nicht wirklich für die Kakteenpflege.
    Auch das Substrat, in welchem die Kakteen derzeit stehen, ist nicht geeignet. Du solltest also recht bald umtopfen.

    Na, dann viel Freude an deinen Pflanzen.

    Beste Grüße
    Frauke
    Hallo

    Danke das hilft doch weiter. Hab mir zwar einen 5l Sack Compo Kakteen Erde gekauft, vermute mal der ist genau so wenig geeignet?

    Habe aber auch einen 5 Liter Sack Rote Lava aus einen Floristik Shop und 5 Liter Seramis Granulat. Kann ich aus den beiden Komponenten Substrat Mischen? Oder würden noch Zutaten fehlen?

    Gruß euer Fate


    Gesendet von meinem ONEPLUS A6013 mit Tapatalk

  6. #6
    Benutzer *
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    57
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Meistens heißt es torffreie Erde mit 50 bis 70% mineralischem Anteil (Lava/Bims). Aber auch Seramis (Ton) geht. Du kannst es ruhig mischen. Ich würde bei deinen Pflanzen 70% nehmen, auch wenn Opuntien (Feigenkaktus) und Euphorbien 50% mögen, so ist es meiner Meinung nach für einen Anfänger besser geeignet.

  7. #7
    Benutzer * Avatar von gamedogmike678
    Registriert seit
    25.09.2019
    Ort
    Germany NRW
    Beiträge
    37
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallöchen,

    Danke schön

    Ok dann nehme ich 70 % Lava und 30 % Seramis. Werde mir wohl gleich noch ein paar Handschuhe besorgen. Denke welche mit Gummi Überzug müssten reichen. Werde aber gleich nochmal die Suche und Google befragen. Was da empfohlen wird.

    Gruß Fate

    Gesendet von meinem ONEPLUS A6013 mit Tapatalk

  8. #8
    Benutzer *
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    57
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Du hast es wohl falsch verstanden. 30% torffreie oder normale Erde und 70% Lava/Bims/Seramis.

  9. #9
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    03.03.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    10
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo Fate!

    Herzlich willkommen!

  10. #10
    Benutzer * Avatar von gamedogmike678
    Registriert seit
    25.09.2019
    Ort
    Germany NRW
    Beiträge
    37
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Zitat Zitat von woierueo9r789 Beitrag anzeigen
    Du hast es wohl falsch verstanden. 30% torffreie oder normale Erde und 70% Lava/Bims/Seramis.
    Hi
    Danke für die Korrektur

    Also kann ich für die 70 %, 35% Lava und 35% Seramis nehmen. Und das mische ich dann mit den 30 Prozent Torf Freie Erde durch.

    Möchte mich auch nochmals für die Tips und Begrüßungen bedanken.


    Gruß Fate



    Gesendet von meinem ONEPLUS A6013 mit Tapatalk

Ähnliche Themen

  1. Initiative „Neue Wege für mehr Mitglieder“ (DKG und regionale Kakteenvereine)
    Von BernhardA im Forum Veranstaltungen und Ankündigungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2015, 11:09
  2. viele Unbekannte:)
    Von philipp fi. im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 10:41
  3. Wie viele?
    Von Maximilian Greiner im Forum Aussaat
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2010, 01:26
  4. Kaktus bekommen, viele Fragen.
    Von Patien im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2009, 10:12
  5. Viele Unbekannte
    Von Shadow im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 20:46

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG