+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Kleine Schwarze Flug Insekten

  1. #11
    Benutzer * Avatar von gamedogmike678
    Registriert seit
    25.09.2019
    Ort
    Germany NRW
    Beiträge
    39
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo Bettina ,

    Ich grüße dich. Die Aufnahmen habe ich mit
    meinem Smartphone gemacht.
    Habe das OnePlus 6T. Wenn du zufällig auf der suche nach einem richtig gutem Smartphone bist mit dem du Richtig gute Macro Shot's machen kannst. Schau dir neuen OnePlus 7 / 7 Pro bzw OnePlus 7T.

    Die OnePlus Geräte kannst du ohne Probleme 3 bis 4 Jahre nutzen. Dann musst du höchstens mal neuen Akku rein machen lassen.

    Gruß Fate

    Gesendet von meinem ONEPLUS A6013 mit Tapatalk

  2. #12
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    20.11.2019
    Beiträge
    11
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo,
    wir haben die Trauermücken immer in verschiedenen Töpfen auf dem Fensterbrett (u.a. Alpenveilchen).
    Ich hatte früher immer mit Bi58 gegossen, dann war Ruhe.
    Dieses Jahr habe ich einen guten Trick gelesen:
    - Schälchen mit Wasser+Essig+Fit zwischen die Töpfe stellen.
    - Die Trauermücken werden durch den Essiggeruch angezogen.
    - Durch das Fit sinkt die Oberflächenspannung des Wassers, sodass die Trauermücken nicht mehr raus kommen --> exitus.
    Funktioniert gut.

    Gruß
    Andreas

  3. #13
    Benutzer *
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    58
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Das Problem ist, sie fliegen erst los, nachdem sie Eier gelegt haben.

  4. #14
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    20.11.2019
    Beiträge
    11
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ja, aber die nächste Generation wird sehr stark dezimiert.
    Die, die da in der Schüssel liegen, legen keine Eier mehr.
    Gruß
    Andreas

  5. #15
    Benutzer * Avatar von gamedogmike678
    Registriert seit
    25.09.2019
    Ort
    Germany NRW
    Beiträge
    39
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo Andi ,
    Dachte das dieser Trick eigentlich für Fruchtfliegen ist. Hatte genau diese Tierchen bei meiner Großmutter entdeckt. Sie hat gar keine Pflanzen in der Wohnung. Es waren für 3 Tage Schnittblumen in der Vase da. Hatte eher den Verdacht das die aus dem Garten hinter dem Haus kommen. Habe die schon mal an der aussen-Scheibe bei meiner Oma entdeckt.

    Haben wir in Deutschland ganz kleine Schlupf Wespen von der Größe einer Trauermücke?

    Habe so ein wenig den Verdacht das es bei mir eher dieser oder eine andere Art handelt als die Trauer Mücke??

    Gruß euer Fate

    Gesendet von meinem ONEPLUS A6013 mit Tapatalk

  6. #16
    Benutzer * Avatar von gamedogmike678
    Registriert seit
    25.09.2019
    Ort
    Germany NRW
    Beiträge
    39
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo

    Reiche ein Bild nach und am ende des Leibs kommt doch ein langer Stachel raus. Spricht das nicht für Schlupf Wespen Art oder haben Trauermücke das auch so? Dachte Mücken haben das vorne ijren Saugstachel?

    Gruß Fate[IMG]https://uploads.tapatalk-cdn.com/20191123/d5e35110c8ca18f91e619efecc649aea.jpg[/IMG]

    Gesendet von meinem ONEPLUS A6013 mit Tapatalk

  7. #17
    Benutzer *
    Registriert seit
    08.09.2018
    Beiträge
    58
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Schau doch per Bildersuche, wie diese aussehen:
    https://www.google.de/search?q=trauermücken&source=lnms&tbm=isch&biw=1536&bih=846&dpr=1.25

    Es gibt verschiedene Trauermückenarten. Auf deinem Foto würde ich keine Trauermücke vermuten.

  8. #18
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    26.02.2017
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    11
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo,

    ja, es gibt auch (winzig) kleine schwarze Schlupfwespen. Ich z. B. bringe jedes Jahr im Herbst / Winter welche (vermutlich mit meinen Orchideen) in die Wohnung. Wovon diese sich ernähren ist mir nicht so ganz klar, aber vielleicht ja von Trauermückenlarven?

    Aber mit Trauermücken kann man diese kaum verwechseln. Ob diese größer oder kleiner sind habe ich jetzt nicht so in Erinnerung, aber sie sehen halt doch ganz anders aus.

    Tschüss
    Jens

  9. #19
    Benutzer * Avatar von gamedogmike678
    Registriert seit
    25.09.2019
    Ort
    Germany NRW
    Beiträge
    39
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallöchen ,

    Danke für eure Beiträge.

    Habe mal Bilder verglichen daher kam ich ja auf den trichter mit den Schlupfwespen. Werde weiter berichten falls es Neuigkeiten geben sollte.

    Gruß euer Fate

    Gesendet von meinem ONEPLUS A6013 mit Tapatalk

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Insekten im Garten
    Von MarcoPe im Forum Off Topics & Test
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.07.2015, 00:50
  2. Insekten an der Schnittstelle
    Von DanielDD im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2014, 11:33
  3. Kleine schwarze Minikugeln wandern durch Substrat?!
    Von Gooseman im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 17:54
  4. Scheitel bräunlich - kleine schwarze Tierchen
    Von Andreasch im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 17:40
  5. kleine schwarze Viecher
    Von Katrin_mv im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 19:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG