Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Thema: Aussaat 2020

  1. #21
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.714
    Renommee-Modifikator
    134

    Standard

    Die 2 Mittagsblumen leben zu meiner Überraschung immer noch.

    Rabiea albinota (Aussaat 2020):

    (Anklicken fuer gesamten Lebenslauf)

    Gruß,
    Micha

  2. #22
    Neuer Benutzer * Avatar von Bernina
    Registriert seit
    13.02.2020
    Ort
    Bern
    Beiträge
    15
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Meine Sämlinge, Update

    Hier ein Update von einigen meiner Sämlinge. Der asterias "..." hatte am Anfang keinen erkennbaren "Kopf" / Wachstumspunkt. Mittlerweile kommt aus dem ursprünglichen undefinierten Körper ein recht normal aussehender Kopf, nur mit wolligeren Areolen als bei den Kollegen der gleichen Art. Er sieht jetzt aus wie gepfropft (ist es aber nicht). Ich vermute, dass der mit der Zeit ganz normal wird. Beim Doppelkopf und dem variegaten hoffe ich, dass sie so bleiben.


    Astrophytum.jpgCoryphantha_elephantidens.jpgverschiedene.jpg
    Geändert von Bernina (14.08.2020 um 12:40 Uhr)

  3. #23
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.714
    Renommee-Modifikator
    134

    Standard

    Einige meiner diesjährigen Sämlinge:

    Austrocactus longicarpus SAR3381:

    (225KiByte)

    Escobaria missouriensis:

    (188KiByte)

    Escobaria robbinsorum SB464:

    (209KiByte)

    Pediocactus knowltonii SB304:

    (204KiByte)

    Pterocactus gonjianii:

    (216KiByte)

    Gruß,
    Micha

  4. #24
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.714
    Renommee-Modifikator
    134

    Standard

    Und die Mittagsblumen sehen gut aus (finde ich).

    Rabiea albinota:

    (187KiByte)


    (144KiByte)

    Die sollen mit den frostharten Kakteen erstmal auf dem Balkon bleiben.
    Sollte ich die da auch trocken halten, oder dürfen/wollen die im Winter auch Wasser bekommen?

    Gruß,
    Micha

  5. #25
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.714
    Renommee-Modifikator
    134

    Standard

    Von den Strombocactus corregidorae sind offenbar noch ein paar mehr gekeimt, die damals so unscheinbar waren, dass ich sie übersehen hatte.
    Mittlerweile sind es sieben Stück mit einem Durchmesser von geschätzt 2 mm.

    Strombocactus corregidorae:

    (111KiByte)

    Im Frühjahr werde ich den Beutel öffnen und die Sämlinge düngen.

    Gruß,
    Micha

  6. #26
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von kakteenfritze
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.377
    Renommee-Modifikator
    56

    Standard

    Hoffentlich kommen sie auch weiterhin durch! Ich habe bei der Strombo-Aussaat kein Glück.

    Beste Grüße.
    Ingo

  7. #27
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.714
    Renommee-Modifikator
    134

    Standard

    Zitat Zitat von kakteenfritze Beitrag anzeigen
    Hoffentlich kommen sie auch weiterhin durch! Ich habe bei der Strombo-Aussaat kein Glück.
    Vermutlich hat man im Zimmer keine Chance das vertrocknen zu verhindern, wenn man sie offen hält.
    Ich lasse die Sämlinge deswegen mindestens ein Jahr in der möglichst geschlossenen Plastiktüte.

    Das ist nun mein dritter Versuch mit staubfeinen Samenkörnern. Die anderen waren diese beiden:
    https://micha.freeshell.org/PDB/HTML...ICS/index.html
    https://micha.freeshell.org/PDB/HTML...ICS/index.html

    Solange da nichts reinkommt (Schimmel, Algen, Moos) funktioniert es gut. Ansonsten muss man den Beutel vorzeitig öffnen und lüften. So habe ich es bei den Parodia microsperma gemacht und es haben trotzdem einige Sämlinge überlebt.

    Die Luftfeuchtigkeit muss erhöht sein und die Sämlinge darf man nicht in die Sonne stellen.

    Zur Vorbereitung fülle ich den Topf mit rein mineralischem Substrat und übergieße dieses anschließend mit kochendem Wasser.
    Nach dem abkühlen kommen die Samen drauf und der Topf in den Plastikbeutel.
    Es sind keine wirklich sterilen Bedingungen, da ich die Samenkörner nicht beize, es reicht aber die Sämlinge groß genug zu bekommen so dass einige überleben.

    Gruß,
    Micha

  8. #28
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von kakteenfritze
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.377
    Renommee-Modifikator
    56

    Standard

    Hallo Micha,

    danke für die Tipps. Bei mir zeigt sich ja gar nicht erst ein Sämling...

    Beste Grüße.
    Ingo

  9. #29
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.714
    Renommee-Modifikator
    134

    Standard

    Zitat Zitat von kakteenfritze Beitrag anzeigen
    Bei mir zeigt sich ja gar nicht erst ein Sämling...
    So geht mir das immer mit Blossfeldia, da ist noch nie auch nur 1 Korn gekeimt.
    Die Strombos sind bei mir dagegen sehr gut gekeimt.

    Vielleicht sind die Körner, die keine Lust mehr haben, schon zu alt gewesen.

    Gruß,
    Micha

  10. #30
    Moderator ***** Avatar von micha123
    Registriert seit
    28.10.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.714
    Renommee-Modifikator
    134

    Standard

    Die Sämlinge haben den Winter draußen gut überstanden.

    Austrocactus longicarpus SAR3381:

    (198KiByte)

    Rabiea albinota:

    (121KiByte)

    Pterocactus gonjianii

    (140KiByte)

    Gruß,
    Micha

Ähnliche Themen

  1. Blüten 2020
    Von micha123 im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 03.01.2021, 12:21
  2. Knospen 2020
    Von Perth im Forum Bilder Querbeet
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 04.09.2020, 08:20
  3. 27. Süddeutsche Kakteentage am 4. & 5. April 2020
    Von BernhardA im Forum Veranstaltungen und Ankündigungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.2020, 01:29
  4. Andere Sukkulente - Blüten 2020
    Von MarcoPe im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2020, 19:49
  5. Aussaat
    Von Route 66 im Forum Kakteen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.09.2005, 14:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG