Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Welche Mammillaria?

  1. #1
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    11.04.2020
    Beiträge
    10
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Welche Mammillaria?

    Hallo Forum,
    ich hatte diese Mammillaria schon mal vorgestellt.
    Ich versuche es noch mal, diesmal mit weißer Blüte und grünliche Narbe.
    Vielleicht kann jetzt jemand etwas damit anfangen.
    Danke an alle.
    thorpi
    mammi.jpg

  2. #2
    Moderator ***** Avatar von Andreas75
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    Birkenbeul
    Beiträge
    1.260
    Renommee-Modifikator
    97

    Standard

    Die würde ich als Mammillaria magnimamma ansprechen- zumindest lief meine darunter, und die war von einer traditionsreichen Kakteengärtnerei .

    Grüße,
    Andreas
    Es ist immer wieder erstaunlich, wie der trockenste Wüstenboden die schönsten Blüten hervorbringt...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Thomas Kühlke
    Registriert seit
    08.04.2002
    Ort
    Fredenbeck-Wedel
    Beiträge
    1.176
    Renommee-Modifikator
    109

    Standard

    Auch traditionsreiche kakteengärtner können mal daneben liegen, oft schon erlebt!
    Das sollte doch eher Mammillaria karwinskiana sein.....
    ....btw.; Lamstedt ist ein Name oder ein Ort? Habe einen Ort Lamstedt in der weiteren Umgebung, nähe Stade......
    Kakteensammeln ist eine schwere, internationale Krankheit, wer von ihr infiziert wird, ist nicht mehr zu retten!
    Hauptsache, der frühe Vogel säuft nicht meinen Kaffee!!

  4. #4
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    11.04.2020
    Beiträge
    10
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo Thomas, Lamstedt ist ein Ort nahe Stade.
    Ich habe nun auch eine bzw. zwei Namen: M. karwinskiana oder M. nejapensis (und auch M. karwinskiana var. nejapensis).
    Irgendwo habe ich gelesen, dass karwinskiana kein gültiger Name sei - steht aber jetzt auf dem Schildchen.
    Viele Grüße
    thorpi

  5. #5
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von kakteenfritze
    Registriert seit
    11.02.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.371
    Renommee-Modifikator
    56

    Standard

    Hallo Thorpi,

    eine M. nejapensis ist das nicht. Ich denke, M. karwinskiana kommt gut hin.

    Beste Grüße.
    Ingo

Ähnliche Themen

  1. Welche Mammillaria ist das?
    Von Anna01 im Forum Kakteen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.08.2019, 16:15
  2. Welche Mammillaria?
    Von Christian87 im Forum Offener Bereich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2013, 10:24
  3. Welche Mammillaria?
    Von tkoe im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.05.2013, 09:53
  4. Welche Mammillaria ist das?
    Von labi im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2012, 17:38
  5. Welche Mammillaria? = Mammillaria schiedeana
    Von Gysmo im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 21:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG