Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Agave americana lässt bei Tauwetter die Blätter hängen - Hilfe ! ! !

  1. #1
    Newbie
    Registriert seit
    16.02.2021
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Agave americana lässt bei Tauwetter die Blätter hängen - Hilfe ! ! !

    Hallo alle zusammen,

    ich habe vor 3 Jahren eine knapp 20 Jahre alte Agave americana geschenkt bekommen. Sie sah nicht gerade gut aus (Blätter eher leicht gelblich, nicht straff). Ich habe sie ausgetopft, die Hälfte der Wurzeln entfernt (es war keine Erde mehr vorhanden, sie ist förmlich in ihren eigenen Wurzeln und Kindeln erstickt), neuen Topf verwendet, frisches Substrat rein, alte Blätter entfernt. Seitdem hat sie eine prächtigen Schuss gemacht und sich wirklich sehr gut entwickelt. Grün-blaue große Blätter schmückten sie, alle straf nach oben gewachsen. Die Agave steht in einem 50cm Topf mit Abzugsloch, Drainage ist vorhanden, Substrat ist Kakteenerde gemischt mit Quarzsand, Kies etc.! Standort Südwand unter einem kleinen Vordach.

    Jetzt als die Nächte auf die -10 Grad Marke wanderten (und anschließend sogar auf -16 runter gingen), habe ich sie mit dünnen Decken abgedeckt. Es sah alles gut aus. Nun ist Tauwetter und die Agave lässt mehr und mehr die Blätter hängen, sie sind weich und geknickt. Was habe ich falsch gemacht und wie kann ich die Agave retten? Gegossen habe ich sie nicht. Ich hätte sie vielleicht unter die Terrasse stellen sollen (weniger Feuchtigkeit).

    Ich hoffe, dass die Blätter sich wieder aufraufen, ähnlich wie beim Feigenkaktus. Bitte um Ratschläge!

    Hier zwei Fotos von heute. Vielen Dank für eure Hilfe!

    IMG_2506.jpgIMG_2507.jpg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer **
    Registriert seit
    01.11.2013
    Beiträge
    181
    Renommee-Modifikator
    50

    Standard

    Hallo Pedda84,

    herzlich willkommen im Forum.


    Was habe ich falsch gemacht und wie kann ich die Agave retten?
    Du hättest Dich vorher über die "Ansprüche" der Pflanze informieren sollen.
    Wie es aussieht ist die Agave erfroren. Decken, ob dick oder dünn, heizen nicht.

    Wenn die Temperaturen wieder über 0°C sind schaust Du ob noch Teile fest sind.
    Vielleicht ist noch ein Ableger zu retten.


    LG Beate

  3. #3
    Newbie
    Registriert seit
    16.02.2021
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    3
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Sie ist "winterhart" bis -10 Grad, so steht in der Literatur. Wir hatten einige Nächte (2-3) die bis -15 / -16 gingen. Ableger habe ich bereits zu Hause, die wachsen seit Herbst. Frage ist, ob ich diese Agave retten kann. Kann man die erforenen Blätter abschneiden und die Agave tiefer ins Substrat setzen? Dann sollten doch neue Blätter aus der Mitte austreiben und sie sollte in 1-2 Jahren wieder "füllig" aussehen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von stachelmaus
    Registriert seit
    09.06.2010
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    983
    Renommee-Modifikator
    91

    Standard

    Ob die ganze Pflanze erfroren ist oder 'nur' die Blätter außen ist nicht möglich zu sagen. Wenn das Herz noch intakt ist treibt sie vermutlich neue Blätter... außer abwarten kannst Du nichts machen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer ** Avatar von redhorse
    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Ostthüringen
    Beiträge
    122
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo Pedda,

    ich schließe mich meinen Vorrednern an. Entscheidend ist das Wörtchen "bis". Damit die Agave die -10 Grad überhaupt schafft,
    darf sie nicht voll im Saft stehen. Eis dehnt sich bei Kälte aus.
    Wenn der Zellsaft also zu sehr verdünnt ist (zuviel Wasser und die Zellen voll gefüllt), können sich Eiskristalle bilden, was dann die Zellen zerstört.
    Soviel zur Physik des Erfrierens von Pflanzen...

    Gruß,
    Redhorse

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2021, 12:21
  2. Kaktusfeige lässt Blätter hängen! HILFE
    Von Unregistriert im Forum Offener Bereich
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 21:44
  3. Epicactus lässt Blätter hängen
    Von Siegfried im Forum Epiphytisches
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 08:35
  4. Agave americana - weniger Blätter als im Habitat - was tun?
    Von k6ma01s im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.01.2008, 21:55
  5. Dorstenia lässt Blätter hängen/gelbe Blätter
    Von kichwa im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 23:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG