Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Hilfe! Meinem Kaktus geht es schlecht.

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2019
    Beiträge
    8
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Hilfe! Meinem Kaktus geht es schlecht.

    Hallo.
    Vor etwa einer Woche habe ich meine Kakteen aus dem Garten hereingeholt.
    Vielleicht etwas zu spät, denn einer meiner Kakteen weist seitdem einige braune Stellen auf.
    Ich habe den Eindruck, dass es mehr werden und sie sich vergrößern.
    Ist das ein Pilz oder Frostschaden?
    Ich hoffe, jemand weiß Rat.


    IMG_20211227_112602.jpgIMG_20211225_111829.jpgIMG_20211227_171908.jpg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    25.08.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    516
    Renommee-Modifikator
    76

    Standard

    Hallo,

    wie kalt steht er denn? Das ist ein Piloscereus, der nicht so kalt stehen sollte, 15°C Minimum.
    LG Helli

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2019
    Beiträge
    8
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Zitat Zitat von matucana Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wie kalt steht er denn? Das ist ein Piloscereus, der nicht so kalt stehen sollte, 15°C Minimum.
    Er stand bis letzte Woche draußen im Garten und wir haben hier schon einige Tage unter 10 Grad gehabt. Glaube einmal hatte es sogar gefroren.
    Jetzt steht er drinnen.
    Die braunen/schwarzen Stellen sind sehr weich.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2019
    Beiträge
    8
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Ist der Kaktus noch zu retten?
    Muss ich die verfärbten Stellen herausschneiden?
    Da ich den Kaktus seit über 25 Jahren habe, würde ich ihn gerne retten und bin für jeden Tipp dankbar.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer ****
    Registriert seit
    25.08.2005
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    516
    Renommee-Modifikator
    76

    Standard

    Hi,

    lass ihn erstmal und beobachte ihn. Wenn alles trocken und hart ist, sind es nur Schönheitsfehler. Wenn es sich ausbreitet und weich wird, dann muss was passieren.
    LG Helli

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    24.03.2019
    Beiträge
    8
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Zitat Zitat von matucana Beitrag anzeigen
    Hi, lass ihn erstmal und beobachte ihn. Wenn alles trocken und hart ist, sind es nur Schönheitsfehler. Wenn es sich ausbreitet und weich wird, dann muss was passieren.
    Danke für den Rat. Ich werde es jetzt noch ein paar Tage lang genau beobachten und mich dann wieder melden.

Ähnliche Themen

  1. Hilfe, Opuntia geht es schlecht. Ich weiß nicht was ihm fehlt!
    Von Kakteenneuling_77 im Forum Offener Bereich
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.07.2019, 22:04
  2. Hilfe meinem Schatz geht's nicht gut
    Von Unregistriert im Forum Offener Bereich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2017, 15:10
  3. einem grusonii geht's schlecht
    Von MgB2 im Forum Kakteen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.08.2013, 16:57
  4. Cereus peruvianus geht es schlecht
    Von marsman im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 13:52
  5. hilfe was geht mit meinem kaktus?
    Von Loui im Forum Kakteen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 21:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG