Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: da wächst was Unbekanntes ganz seelenruhig auf meinem Fensterbrett

  1. #1
    Benutzer * Avatar von Irene
    Registriert seit
    03.10.2022
    Ort
    München
    Beiträge
    36
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard da wächst was Unbekanntes ganz seelenruhig auf meinem Fensterbrett

    Grüß Euch,

    die vielgestaltige Sukkulentenwelt.... ob das wirklich was wird...habe bis jetzt nur die dornige Sparte schon etwas kennengelernt....
    Anbei ein Foto...erst jetzt beginnt sie eigtl. erst mit dem Wachsen, bisher nur sehr mäßig. Im Winter stand sie so bei 16-20 Grad. Vom Sonnenlicht wendet sich der Stengel richtig ab. Leider habe ich ausnahmsweise keine Artbezeichnung von vornherein dabei gehabt. Spannend ist es allemal...
    Eine Senecio ist es nicht, oder? Im Lexikon haben die meisten Arten doch irgendwie Blätter, diese hatte nur am Anfang zwei kreisrunde Miniblätter, vl. Keimblätter? Zudem ist der Stängel unten 4 kantig, was oben jetzt rauswächst ist eher flach

    Ein Tipp hinsichtlich der Artbenennung wäre mir sehr hilfreich!!
    Vielen Dank für evtl. Unterstützung....


    Überraschungspflanze.jpg

    Viele Grüße Irene
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    4.601
    Renommee-Modifikator
    219

    Standard

    Hallo Irene,
    das scheint eine Euphorbia platyclada zu sein.
    Es grüßt Josef

  3. #3
    Benutzer * Avatar von Irene
    Registriert seit
    03.10.2022
    Ort
    München
    Beiträge
    36
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Grüß Dich Josef,

    ui, mit einer Antwort hätte ich so schnell schon mal nicht gerechnet! Vielen vielen Dank für die Unterstützung! Dann werd ich jetzt mal ganz gespannt auf Entdeckungstour mit der soeben erhaltenen Benennung gehen...

    Schönen Abend!

    Viele Grüße, Irene

  4. #4
    Benutzer * Avatar von Irene
    Registriert seit
    03.10.2022
    Ort
    München
    Beiträge
    36
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hallo Irene,
    das scheint eine Euphorbia platyclada zu sein.
    Es grüßt Josef


    Hallo,
    jetzt ist das Substrat gewechselt und sie scheint es bereits angenommen zu haben und wächst meines Erachtens jetzt auch schon schneller. Solang sie kleiner ist, wird sie wohl mit meinem flammenden Käthchen einen Platz einnehmen. Da scheint an den "Boden" noch immer recht lange die Sonne bis über Mittag.

    Euphorbia platyclada.jpg

    Vielen Dank nochmals und allen auch noch schöne sonnige Tage!

    VG, Irene

  5. #5
    Benutzer * Avatar von Irene
    Registriert seit
    03.10.2022
    Ort
    München
    Beiträge
    36
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    ...Überraschung...nicht nur, dass sie mein Fensterbrett bedingungslos akzeptiert und ich sie wieder durch den Winter gebracht habe...Dachte zuerst, da bildet sich ein Neutrieb, aber es wurde eine Blüte!
    Bin ja gespannt, welche Wuchsform das wird! Ohne die Bestimmung glaube ich, wär sie nicht so weit gediehen in irgendeiner Erde.

    Viele Grüße,
    Irene
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 00:47
  2. Aeonium castello Paive wächst wild um sich
    Von NicoleBS im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 19:54
  3. Was wächst bei mir?
    Von Unregistriert im Forum Offener Bereich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 00:15
  4. Brauche ganz ganz schnell Hilfe
    Von D. busch im Forum Kakteen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.09.2006, 22:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG