Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Copiapoa laui überwintern

  1. #1
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Hardy_whv
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    2.187
    Renommee-Modifikator
    230

    Standard Copiapoa laui überwintern

    Hallo allerseits,

    ich muss eine Copiapoa laui über den Winter bringen. Soweit ich gelesen habe, bevorzugen die im Winter etwas wärmere Temperaturen, so um die 10°C. In meinem Winterlager gehen die Temperaturen aber voraussichtlich auf 5° C runter. Kommt Copiapoa laui damit zurecht? Alternative wäre Arbeitszimmer (ca. 17 - 18°C) oder Schlafzimmer (ca. 15 - 16°C). Was sind eure Erfahrungen?

    Besten Dank im voraus!

    Hardy

  2. #2
    Erfahrener Benutzer **
    Registriert seit
    04.02.2008
    Ort
    Linz OÖ
    Beiträge
    143
    Renommee-Modifikator
    80

    Standard

    hallo Hardy, auch bei mir geht die Temperatus im Glashaus manchmal auf 5°runter. Meine Copiapoa laui hat das 2 Winter tadellos überstanden.

    http://www.bildercache.de/thumbnail/20080829-153211-752.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    Grüsse, Adolf

  3. #3
    Moderator ***** Avatar von Michael Wolf
    Registriert seit
    08.03.2002
    Ort
    Niedersteinbach
    Beiträge
    1.833
    Renommee-Modifikator
    162

    Standard

    Hallo Adolf,

    Zitat Zitat von eriosyce Beitrag anzeigen
    hallo Hardy, auch bei mir geht die Temperatus im Glashaus manchmal auf 5°runter. Meine Copiapoa laui hat das 2 Winter tadellos überstanden.
    Kann ich so bestätigen. Habe ebenfalls eine Pflanze und bei mir wird bei 5°C überwintert. Keine Probleme bisher.
    Übrigens, schöne Pflanze Adolf.

  4. #4
    Ralf Holzheu
    Gast

    Standard

    Hallo,

    ich habe einige Copiapoa laui Sämlinge im Gewächshaus stehen. Die Temperatur fällt bei mir auch schon mal unter die 5°C, aber die Pflänzchen haben das problemlos überstanden. Wichtig ist nur das sie in absolut trockenem Substrat stehen.

    http://www.adc.dyndns.tv/%7Eralf/meine_Bilder/Bilder%20Kakteenforum/230%20Copiapoa%20laui.JPG
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Adminhinweis:
    Ist oben nur die URL des Bildes zu sehen, konnte es nicht über unseren Server geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar.

    Dieser Hinweis ist nur für den Beitragsautor sichtbar!



    @Adolf,

    ich kann mich Michael nur anschließen, eine wunderschöne Pflanze. Hast Du evtl. auch Blütenbilder von ihr?


    MfG vom Südharz
    Ralf

    Forumtreffen - Bilder aus meiner Sammlung - winterharte Kakteen

    http://www.kakteensammlung-holzheu.de/Bilder/Homepagebild.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    Adminhinweis:
    Ist oben nur die URL des Bildes zu sehen, konnte es nicht über unseren Server geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar.

    Dieser Hinweis ist nur für den Beitragsautor sichtbar!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Hardy_whv
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    2.187
    Renommee-Modifikator
    230

    Standard

    Besten Dank euch allen! Dann kann sie ja zu all den anderen. Perfekt!

    Hardy 8-)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer **
    Registriert seit
    04.02.2008
    Ort
    Linz OÖ
    Beiträge
    143
    Renommee-Modifikator
    80

    Standard

    Danke für die freundliche Beurteilung!
    Ja in unseren Glashäusern leben die Copiapoa lauis wie im Schlaraffenland.
    So schauen sie in Chile nach mehreren regenlosen Jahren aus:

    http://www.bildercache.de/thumbnail/20081122-115649-454.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    Leider hab ich die Blüten nicht fotografiert, nächstes Jahr dann.

    Grüsse, Adolf

  7. #7
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von Hülsmann
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    748
    Renommee-Modifikator
    82

    Standard

    Faszinierend, wie sie sich dieser kargen Landschaft angepaßt haben! Tolles Foto, Adolf. Ich überwintere meine Copiapoen übrigens etwas wärmer, so bei 8-15°C.
    Ein Kaktus ist doch auch bloß ein Mensch!

  8. #8
    Moderator ***** Avatar von Michael Wolf
    Registriert seit
    08.03.2002
    Ort
    Niedersteinbach
    Beiträge
    1.833
    Renommee-Modifikator
    162

    Standard

    Okay, dann das Blütenfoto von mir:
    http://www.bildercache.de/minibild/20081122-125919-18.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Chrissi
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    bei Köln
    Beiträge
    2.232
    Renommee-Modifikator
    113

    Standard

    Hallo,

    meine Copiapoen überwintern genau wie die anderen Kakteen im GH und da wird es auch mal unter 5 Grad. Das geht schon seit Jahren sehr gut. Allerdings habe ich auch nur mineral. Substrat.

    LG Christa

  10. #10
    Moderator **** Avatar von Hartkerius
    Registriert seit
    18.10.2004
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    659
    Renommee-Modifikator
    105

    Standard

    Hier habt Ihr mal ein Photo von einer Altpflanze aus dem Botanischen Garten Heidelberg:

    http://www.bildercache.de/minibild/20081125-231904-952.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    Dort wird Copiapoa lauii gemeinsam mit allen Kugelkakteen (ausser Melocactus) in einem Gewächshaus kultiviert. D.h. im Winter gehen die Temperaturen schon mal bis +4 °C runter. Es schadet ihnen, wie man sieht, nicht.

    Viele Grüsse
    Niko alias Hartkerius
    Spar Wasser — pflanz 'nen Kaktus!

Ähnliche Themen

  1. Copiapoa oder Neochilenia? = Copiapoa tenuissima
    Von Gysmo im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 07:37
  2. Copiapoa
    Von Hülsmann im Forum Off Topics & Test
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 17:54
  3. Copiapoa
    Von King im Forum Kakteen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2007, 14:20
  4. Mammillaria laui f. dasyacantha
    Von sonyach im Forum Kakteen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 08:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG