Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Sofortiges Schließen von Themen im Marktplatz

  1. #1
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Hardy_whv
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    2.186
    Renommee-Modifikator
    220

    Standard Sofortiges Schließen von Themen im Marktplatz

    Seit kurzem werden im Marktplatz sämtliche (?) Themen sofort geschlossen. Ich verstehe, warum dort keine allgemeine botanische Diskussion stattfinden soll. Aber warum kann das Thema nicht offen bleiben für Nachfragen von Interessenten oder Ergänzungen des Anbieters. Wenn zig Interessenten jeweils die selbe Nachfrage per PN klären müssen ist das sehr mühsam und wenig effizient. Auch kann der Anbieter nicht mitteilen, wenn die angebotenen Pflanzen alle vergeben sind.

    Ich halte die neue Praxis für überdenkenswert!


    Hardy

  2. #2
    Ralf Holzheu
    Gast

    Standard

    Bitte die geänderten Forumregeln beachten, die Extra-Regel ist auch im Marktplatz als Ankündigung zu finden. Dieser Schritt war leider erforderlich und wird vom Betreiber des Forums voll unterstützt.

    http://www.kakteenforum.de/showthread.php?t=7383

  3. #3
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Hardy_whv
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    2.186
    Renommee-Modifikator
    220

    Standard

    Hab das wohl gelesen. Ändert nichts daran, dass ich die Regelung für überdenkenswert halte. Meine Argumente siehe oben.


    Hardy

  4. #4
    Gast
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Hardy_whv Beitrag anzeigen
    Hab das wohl gelesen. Ändert nichts daran, dass ich die Regelung für überdenkenswert halte. Meine Argumente siehe oben.


    Hardy
    Hallo Hardy,

    da schließe ich mich mal an, ich finde die neuen Regeln zum Teil zwar richtig, was mir aber auch nicht passt ist das ständige Schließen von den Suche (?) und Bietethreads, und da gibt es noch so einige andere User, denen das scheinbar auch nicht passt. Ich finde da sollten andere Lösungen gefunden werden, auch wenn es schwer ist! Soviel zu meiner Meinung.

    lG,
    Echinopsis

  5. #5
    Ralf Holzheu
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Echinopsis Beitrag anzeigen
    Ich finde da sollten andere Lösungen gefunden werden, auch wenn es schwer ist!
    lG,
    Echinopsis
    Vorschläge!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Hardy_whv
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    2.186
    Renommee-Modifikator
    220

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf Holzheu Beitrag anzeigen
    Vorschläge!

    Lass die Themen so lange offen, bis die Pflanzen/Samen an den Mann / die Frau gebracht sind. Auch positiven Feedback sollte man zulassen. Wenn einzelne Beiträge gegen die Regeln verstoßen, kann man die einfach löschen. Wenn sich fachliche Diskussionen ergeben, die in eine andere Kategorie gehören, kann man das Thema teilen und die fachlichen Anteile entsprechend verschieben. (Meine Forensoftware zumindestens erlaubt das Teilen von Diskussionen.)


    Gruß,

    Hardy

  7. #7
    Travelbear
    Gast

    Standard

    Hallo Leute,

    hier schleicht sich so ganz langsam eine Handhabe ein, die eher darauf aus ist die Forenmitglieder zu vergraulen und zum Verlassen zu bewegen als, daß es der Lösung von manchen Problemen hilft. Allmählich kann ich sehr gut verstehen, warum es hier ruhiger wird und das liegt bestimmt nicht an der Winterpause.... Wenn Ihr mit Euer Politik so weitermacht, können sich die Moderatoren bald alleine moderieren.

    Gruß Peter

  8. #8
    Travelbear
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Ralf Holzheu Beitrag anzeigen
    Vorschläge!
    Hallo Ralf,

    Deinen Unterton kannst Du Dir sparen!!!...... zuerst sind die Leute, die sich mit dem Forum beschäftigen gefragt, da Ihr in der Materie viel tieferen Einblick habt als der Benutzer.

    Gruß Peter

  9. #9
    Gast
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Hardy_whv Beitrag anzeigen
    Lass die Themen so lange offen, bis die Pflanzen/Samen an den Mann / die Frau gebracht sind. Auch positiven Feedback sollte man zulassen. Wenn einzelne Beiträge gegen die Regeln verstoßen, kann man die einfach löschen. Wenn sich fachliche Diskussionen ergeben, die in eine andere Kategorie gehören, kann man das Thema teilen und die fachlichen Anteile entsprechend verschieben. (Meine Forensoftware zumindestens erlaubt das Teilen von Diskussionen.)
    Ja! Das ist ein sehr guter Vorschlag! So in der Art habe ich das auch gemeint, erstmal offen lassen, falls der Anbieter noch einen Zusatz verfassen mag, oder eben auch das Feedback. Ich finde das ganz wichtig, so lässt sich auch erkennen, wer ein "gewissenhafter" User ist (kurz wem man vertrauen kann, der Top Pflanzen hat) und wer ein schwarzes Schaf ist (damit ist jetzt niemand direkt gemeint, das soll nur ein Beispiel sein).

  10. #10
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    4.523
    Renommee-Modifikator
    201

    Standard

    Hallo an alle,
    nach den Wortgefechten die ich hier kürzlich gelesen habe, kann ich verstehen, daß der Forumbetreiber nicht in solche Auseinandersetzungen hineingezogen werden möchte. Der Marktplatz ist doch nur ein unwesentlicher Teil des Forums.
    Es besteht die Möglichkeit bei Vergabe aller angebotenen Artikel unter der gleichen Überschrift ein neues Thema aufzumachen. Z.B.: "Alle Ableger vergeben! ".

    Es grüßt josef

Ähnliche Themen

  1. Eigene Themen/Beiträge anzeigen?
    Von muddyliz im Forum Fragen zum Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 12:11
  2. Abonnierte Themen
    Von noisi im Forum Fragen zum Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 12:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG