Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Von Gastfreundlichkeit und der Suche nach Lithops(en) – ein Reisebericht aus Namibia

  1. #11
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von Hülsmann
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    748
    Renommee-Modifikator
    79

    Standard

    Danke für deinen tollen Bericht und die wunderschönen Fotos! Bekannte von mir fahren schon seit Jahren immer wieder dorthin, auch so auf eigene Faust wie ihr das gemacht habt. Sie sind auch schon richtige Experten für Reiserouten und haben sogar schon Freundschaften geschlossen mit den San, den "Buschmännern" Namibias. Diese Menschen sind sehr gastfreundlich und haben ein unschätzbares Wissen was die dortige Flora und Fauna betrifft.
    Ich stelle immer wieder fest, daß das Leben einfach zu kurz ist um die Welt kennenzulernen, es gibt so viele Länder die mich noch reizen würden! Leider sind ja Zeit und Geld auch ein nicht unerheblicher Faktor....
    Umso schöner, wenn man hier den einen oder anderen Reisebericht vorfindet und sich mal kurz wegträumen kann.
    Liebe Grüße
    Birthe
    Ein Kaktus ist doch auch bloß ein Mensch!

  2. #12
    Moderator ***** Avatar von elkawe
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Erzgebirge
    Beiträge
    3.408
    Renommee-Modifikator
    305

    Standard

    Hallo Kathrein,

    schöner Bericht.

    Aber mal was anderes. Wenn du von Böhlen aus nach Namibia fährst, kommst du doch eigentlich bei mir vorbei... Wäre da nich noch ein Platz frei gewesen?
    Der Beitrag kann Rechtschreibfeler enthalten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal von elkawe editiert, zuletzt vor 8 Minuten. Grund: Hab mirs anders überlegt
    Eine Reise durchs Kakteenjahr

  3. #13
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    14.02.2009
    Beiträge
    442
    Renommee-Modifikator
    93

    Standard

    Hallo Kathrein,
    ein toller Reisebericht und super schöne Fotos!!! Danke, dass du uns hier im Forum an den Erlebnissen teilhaben läßt.
    Als erstes habe ich ganz aufgeregt nach allen Lithops-Bildern gesucht unter den vielen vielen Fotos. Wenn du mal wieder dort hinfährst, bring mir doch bitte die ganzen Samenkapseln mit, die dort an den Lithops dran sind . Aber ich nehme an, dass man die nicht abmachen und mitnehmen darf, oder?
    Viele Grüße
    Grit

  4. #14
    Moderator ***** Avatar von MarcoPe
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.525
    Renommee-Modifikator
    338

    Standard

    Hallo Tika,

    du bekommst in Deutschland alle Arten und Sorten als Pflanzen und Samen zu recht niedrigen Preisen! Es wäre gar nicht nötig, sie aus der Natur zu entnehmen. Egal, ob es in dem Land erlaubt oder verboten wäre - bei eher seltenen Pflanzen sollte man doch darauf verzichten, oder?
    Marco
    Berlin: Wir können alles - auch Großflughäfen! Toll. Und jetzt fliegt keiner...
    http://www.kakteenfreunde-berlin.de/
    Kakteenversteher, Autor bei Wikipedia, Mitglied und Samenspender bei der Deutschen Kakteengesellschaft

  5. #15
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    14.02.2009
    Beiträge
    442
    Renommee-Modifikator
    93

    Standard

    Zitat Zitat von MarcoPe Beitrag anzeigen
    Hallo Tika,

    du bekommst in Deutschland alle Arten und Sorten als Pflanzen und Samen zu recht niedrigen Preisen! Es wäre gar nicht nötig, sie aus der Natur zu entnehmen. Egal, ob es in dem Land erlaubt oder verboten wäre - bei eher seltenen Pflanzen sollte man doch darauf verzichten, oder?
    Marco
    Das war doch nur ein Spass - deshalb hab ich den hingemacht!!! Ich weiß dass man alle Samen hier kriegt- würde dort aus der Natur natürlich nix mitnehmen, selbst wenn es mich noch so reizen würde.

    Grit

  6. #16
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Kathrein
    Registriert seit
    28.02.2003
    Ort
    Böhlen
    Beiträge
    267
    Renommee-Modifikator
    87

    Standard

    Hallo elkawe,

    na auf der Hinfahrt schon, nur in unserem Namibia-Vehikel wäre es eng geworden, hätteste auf die Pritsche gemusst

  7. #17
    Moderator **** Avatar von Jan Carius
    Registriert seit
    08.03.2002
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    631
    Renommee-Modifikator
    130

    Standard

    Hallo Kathrein,

    ihr führt aber auch immer schöne Urlaubsreisen durch. Vielen Dank, das wir daran teilhaben durften.

    Grüße Jan

  8. #18
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von Kathrein
    Registriert seit
    28.02.2003
    Ort
    Böhlen
    Beiträge
    267
    Renommee-Modifikator
    87

    Standard

    Hallo zusammen,

    soviel Lob - vielen Dank, und gern geschehen!

    Liebe Grüsse
    Kathrein

  9. #19
    Neuer Benutzer *
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    35321 Laubach, Hessen
    Beiträge
    10
    Renommee-Modifikator
    0

    Lächeln Namibia

    Hallo, kann Deinen Bericht nur bestätigen. Wir wahren vor zwei Jahren dort und sind begeistert. Wenn die Politik in Namibia nicht so unsicher währe hätte wir uns ein Haus in Swakop gekauft.

Ähnliche Themen

  1. Lithops nach dem keimen warm?
    Von Phelice im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 21:49
  2. Lithops nach der Keimung
    Von Lucille im Forum andere Sukkulente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 15:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG