Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 120

Thema: Mesembsaussaat

  1. #11
    Erfahrener Benutzer *** Avatar von dev
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    303
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Hier ein Bild meiner Lithops Aussaat, zumindest das was nen Fenstersturz überlebt hat. Aussaat war am 2.7.08.

    http://www.bildercache.de/minibild/20090506-124421-314.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    Gruss, dev

  2. #12
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    14.02.2009
    Beiträge
    436
    Renommee-Modifikator
    86

    Standard

    Zitat Zitat von MarcoPe Beitrag anzeigen
    Hi Grit,

    schöne volle Töpfe sind das! Sieht gut aus. Genau wie bei Haage, nur dein Kies ist viel weißer.

    Marco

    (In der Schale mit der Mischung kann man 425 Stück sehen, oder )
    Du hast dich glaube ich verzählt Marco- hast aber noch einen Versuch frei

    Zitat Zitat von Bernd ... Beitrag anzeigen
    Ja, muss den anderen Recht geben. Das sind super Sämlinge. Mal eine Frage Grit. Was machst Du mit den ganzen Pflanzen, wenn die gross sind?
    Habe übrigens 428 Sämlinge gezählt. Gruss Bernd...
    Du hast dich ebenfalls verzählt- darfst aber auch nochmal
    Was ich mit den ganzen Pflanzen mache wenn sie groß werden? Dann habe ich wahrscheinlich meinen Beruf verfehlt und sollte auf Gärtner umschulen- also ich glaube nicht, dass alle groß werden- wenn nur ein Bruchteil überlebt, reichts ja schon. Und wenn wider Erwarten ALLE überleben, werde ich die die ich nicht brauche abgeben-wenn sie dann jemand will. Aber darüber muss ich mir glaube ich frühestens nächstes Jahr Gedanken machen.


    Grit

  3. #13
    Moderator ***** Avatar von Morgans Beauty
    Registriert seit
    12.03.2009
    Ort
    bei Magdeburg
    Beiträge
    4.914
    Renommee-Modifikator
    260

    Standard

    hallo grit,

    gratulation zu deiner neuen berufung ...du kannst mich dann vormerken, evtl will ich mir dann auch ne kleine schale so wie bernd zusammenstellen, das sah einfach klasse aus und vor allem...das hat nicht jeder auf seiner fensterbank

    grüsse micha
    lg micha

  4. #14
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Bernd ...
    Registriert seit
    21.09.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    2.152
    Renommee-Modifikator
    227

    Standard

    Diesmal hab ich 431 Sämlinge gezählt. Hab schon lauter Punkte vor meinen Augen.
    Gruss Bernd...

  5. #15
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    4.523
    Renommee-Modifikator
    200

    Standard Update

    Hallo Grit,
    hier für dich und alle Interessierten ein Update der Mesembsaussaat vom März diesen Jahres:

    http://www.bildercache.de/minibild/20090617-120825-172.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    http://www.bildercache.de/minibild/20090617-121434-951.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!
    http://www.bildercache.de/minibild/20090617-121624-294.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    Die Kleinen sind nur etwas fetter geworden. Mit dem Pikieren warte ich noch.
    Es grüßt Josef

  6. #16
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von DieterR
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Metropolregion Nürnberg - Franken
    Beiträge
    1.208
    Renommee-Modifikator
    121

    Reden

    Die garaten ja direkt nach Dir Prachtkerl!
    Grüsse aus dem Frankenland
    Dieter

  7. #17
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    4.523
    Renommee-Modifikator
    200

    Standard

    Hallo Dieter,
    du pöser Pube (frei nach Monty Python).
    Gruß Josef

  8. #18
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    14.02.2009
    Beiträge
    436
    Renommee-Modifikator
    86

    Standard Update meiner Lithops-Aussaat

    Hallo Josef,
    deine Steinchen sehen gut aus. Hier mal Fotos von meinen:

    Zuerst die Mischung.
    Die habe ich bereits pikiert, weil die mal etwas geschwächelt hatten und ich befürchtet hatte dass ich sie zu nass gehalten hätte- um sie "zu retten" habe ich dann fast notfallmäßig pikiert. Keine Ahnung ob es wirklich notwendig gewesen wäre, aber so haben die langsamwachsenden oder verzögert gekeimten Sorten auch eine Chance großzuwerden ohne zwischen den schon größeren erdrückt zu werden.

    http://www.bildercache.de/minibild/20090617-160038-370.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    http://www.bildercache.de/minibild/20090617-160436-945.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    Die einzeln ausgesäten Sorten sehen im Wesentlichen so aus wie die Mischung nur eben noch nicht pikiert.
    Weil ich euch jetzt nicht mit 60 Fotos von jedem einzelnen Töpfchen langweilen will, zeige ich mal ein Foto von denen die schon am weitesten sind: L. ruschiorum var. ruschiorum C241
    Sie beginnen sich zu pellen...

    http://www.bildercache.de/minibild/20090617-161157-805.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    http://www.bildercache.de/minibild/20090617-162013-15.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!



    Grit

  9. #19
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    4.523
    Renommee-Modifikator
    200

    Standard

    Hallo Grit,
    die sehen ja gut aus. Oben links im zweiten Bild hast du auch einen dreiblättrigen. Bei mir gibts diese auch. Die weissen Steinchen hast du wohl fürs Foto neu aufgelegt?
    Gruß Josef

  10. #20
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    14.02.2009
    Beiträge
    436
    Renommee-Modifikator
    86

    Standard

    Zitat Zitat von josef Beitrag anzeigen
    Hallo Grit,
    die sehen ja gut aus. Oben links im zweiten Bild hast du auch einen dreiblättrigen. Bei mir gibts diese auch. Die weissen Steinchen hast du wohl fürs Foto neu aufgelegt?
    Gruß Josef
    Dreiblättrige habe ich mehrere- aber das wird sich ja dann mit dem Pellen wieder verlieren.
    Die weissen Steinchen liegen schon seit Wochen drauf- hatte ich kurz nach dem Forumtreffen draufgemacht (hatte doch schon mal Fotos mit dem Kies gezeigt). Nur bei den pikierten habe ich dann keinen neuen Kies draufgestreut, weil ich ja während ich pikiert hatte, eigentlich gedacht habe, dass ich die schon abschreiben kann- und jetzt war ich einfach zu faul dort wieder Kies draufzumachen.

    grit

Ähnliche Themen

  1. Mesembsaussaat 2010
    Von josef im Forum Aussaat
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 12:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG