Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren
  • Avatar von sunshine
    Heute, 15:02
    sunshine hat auf das Thema Blüten 2020 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Stapelia grandiflora Das Video der sich öffnenden Knospe krieg ich leider nicht hochgeladen. Echinocereus klapperi
    137 Antwort(en) | 14496 mal aufgerufen
  • Avatar von Kaiserin
    Heute, 12:37
    Kaiserin hat das Thema Schlumbergera Orssichiana im Forum Epiphytisches erstellt.
    Hallo ihr Lieben, heute brauche ich mal euer Schwarmwissen ;) Seit 3 Jahren habe ich eine Orssichiana, die letzten beiden Jahre hat sie ihre Knospen kurz vorm aufblühen abgeschmissen. Das verstehe ich nicht. Sie steht das ganze Jahr über an ein und demselben Platz im Lechuza Topf. Das ist ja...
    0 Antwort(en) | 10 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    Heute, 07:44
    27.09.2020 Echinocereus pectinatus subsp. wenigeri, USA, Texas, Langtry
    2127 Antwort(en) | 305252 mal aufgerufen
  • Avatar von Kaktusfan
    Gestern, 12:34
    Kaktusfan hat auf das Thema Mailadresse ändern im Forum Fragen zum Forum geantwortet.
    Ich nehme alles zurück......und behaupte das Gegenteil. Ich habe die Stelle zum Ändern gerade gefunden. Sorry.....
    1 Antwort(en) | 48 mal aufgerufen
  • Avatar von Kaktusfan
    Gestern, 12:31
    Kaktusfan hat das Thema Mailadresse ändern im Forum Fragen zum Forum erstellt.
    Hallo, ich wollte mal überprüfen, ob hier noch meine alte E-Mail-Adresse hinterlegt ist, dies musste man doch sicher bei der ersten Anmeldung machen. Ich müsste sie dann gegebenenfalls ändern. Ich finde aber nirgends im Profil oder so, wo sie hinterlegt wurde. Bitte um Hilfe, wo die zu finden ist...
    1 Antwort(en) | 48 mal aufgerufen
  • Avatar von Kaktusfan
    Gestern, 12:15
    Hallo liebe Kakteen- und Sukkulentenfreunde! Gebe hier Überraschungspakete mit mindestens 15 verschiedenen Kakteen- und Sukkulenten ab. Es handelt sich bei den Kakteen z. B. um selbstgezogene Jungpflanzen, desweiteren welche, die schon so um die 4 - 5 Jahre sind und somit einen guten Wurzelballen...
    0 Antwort(en) | 48 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    Gestern, 07:40
    26.09.2020 Echinocereus spec., USA, Texas, Reeves Co.
    2127 Antwort(en) | 305252 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    25.09.2020, 13:50
    Sprotte hat auf das Thema Faucarien... im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    .. es verblüht gerade Blüte Nr 11!! Was für ein krasses Ding. Und... Der Nachkömmling 1 Jahr alt hat auch schon eine Knospe... Hammer!!!
    65 Antwort(en) | 19398 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    25.09.2020, 06:52
    25.09.2020 Echinocereus dasyacanthus, USA, Texas, Pecos Co.
    2127 Antwort(en) | 305252 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    24.09.2020, 08:10
    24.09.2020 Echinocereus viridiflorus, USA, Colorado, Chaffee Co.
    2127 Antwort(en) | 305252 mal aufgerufen
  • Avatar von Avicularia
    23.09.2020, 18:53
    Am Freitag lernen wir die Pflanzenwelt eines Landes kennen, über das man nicht so häufig etwas erfährt. Thema: Einblicke in die Flora Ecuadors Die Reise nach Ecuador im Jahr 2012 galt fast ausschließlich der Erkundung der vielfältigen und äußerst beeindruckenden Pflanzenwelt. Sie begann...
    19 Antwort(en) | 3022 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    23.09.2020, 08:14
    23.09.2020 Echinocereus adustus, Mexico, Chihuahua, Cusihuiriachic
    2127 Antwort(en) | 305252 mal aufgerufen
  • Avatar von Iracema
    22.09.2020, 22:21
    Iracema hat auf das Thema Blüten 2020 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Ariocarpus retusus Herzlichst Ira
    137 Antwort(en) | 14496 mal aufgerufen
  • Avatar von Katja999
    22.09.2020, 19:40
    Katja999 hat auf das Thema Aeonium balsamiferum oder doch nicht? im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Also ich habe die Samen von Koehres Kakteen als Aeonium balsamiferum gekauft und da ich sonst keine anderen Aeonium Arten habe kann ich sicher Verwechslung ausschließen. Die mußten schon sehr viel Sonne und Hitze ertragen, so dass es durchaus sein kann, dass sie nicht so grün sind wie üblich (das...
    6 Antwort(en) | 189 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    22.09.2020, 11:56
    micha123 hat auf das Thema Frailea Sämlinge im Forum Aussaat geantwortet.
    Die waren bei mir schon mit unter 1 cm Durchmesser blühfähig (oder anders ausgedrückt: Sie haben das erste Mal Früchte produziert, offene Blüten sind da ja eher selten). Gruß, Micha
    80 Antwort(en) | 17702 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    22.09.2020, 07:25
    22.09.2020 Echinocereus viridiflorus, USA, Colorado, Chaffee Co.
    2127 Antwort(en) | 305252 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    21.09.2020, 22:07
    Sprotte hat auf das Thema Frailea Sämlinge im Forum Aussaat geantwortet.
    Freut mich! Aber blühfähig...vertüddelst Du da was? Die sind vom letzten Jahr alle, gerade mal ein Jahr alt. Sie werden alle auf der Fensterbank im Wohnzimmer stehen bleiben (müssen). Da es dort halt auch wärmer ist, wird es auch weiterhin Wasser geben. Licht hab ich künstlich drüber. ...
    80 Antwort(en) | 17702 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    21.09.2020, 21:55
    micha123 hat auf das Thema Frailea Sämlinge im Forum Aussaat geantwortet.
    Ja, das sind sie. Na klar, die Sämlinge sehen wirklich gut aus. Die F. cataphracta dürften bald schon blühfähig sein. Über den Winter würde ich sie nicht zu sehr quälen, dabei habe ich schon einige verloren. Im Zimmer durchkultivieren geht auch. Die vergeilen nicht gleich, wenn sie mal...
    80 Antwort(en) | 17702 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    21.09.2020, 21:28
    Sprotte hat auf das Thema Frailea Sämlinge im Forum Aussaat geantwortet.
    ... man denkt ja immer, es tut sich nix, aber wenn ich mir jetzt meine letzten Bilder so anschaue.. Schön dass zumindest die Frailea mit meinen Bedingungen anscheinend zufrieden sind. Na Micha, bist Du auch zufrieden was ich aus Deinen Samen mache? 😉
    80 Antwort(en) | 17702 mal aufgerufen
  • Avatar von redhorse
    21.09.2020, 19:44
    redhorse hat auf das Thema Blüten 2020 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Es wird Herbst! Die Pleiospilos blühen... Gruß, Redhorse
    137 Antwort(en) | 14496 mal aufgerufen
  • Avatar von morkro
    21.09.2020, 19:35
    morkro hat auf das Thema Aeonium balsamiferum oder doch nicht? im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Ich bin jetzt kein Experte was Aeonium angeht, aber die anderen scheinen ja auch diese Markierungen zu haben? Nach balsamiferum sehen die alle irgendwie nicht aus.
    6 Antwort(en) | 189 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    21.09.2020, 07:29
    21.09.2020 Echinocereus pectinatus, Mexico, Delante
    2127 Antwort(en) | 305252 mal aufgerufen
  • Avatar von Katja999
    20.09.2020, 22:47
    Katja999 hat auf das Thema Aeonium balsamiferum oder doch nicht? im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hallo Morkro, Danke, das könnte tatsächlich so sein. Insbesondere weil ich gerade anderswo herausgefunden habe, dass auf meinem Balkon trotz des diffusen Lichtes unter der Regenschutzplane dort wohl sehr viel Licht ankommt und deswegen Pflanzen eine dunklere Färbung entwickeln können. Da macht...
    6 Antwort(en) | 189 mal aufgerufen
  • Avatar von morkro
    20.09.2020, 21:54
    morkro hat auf das Thema Aeonium balsamiferum oder doch nicht? im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Eventuell Aeonium leucoblepharum? Die schwarzen Striche und Form sehen sehr ähnlich aus.
    6 Antwort(en) | 189 mal aufgerufen
  • Avatar von Katja999
    20.09.2020, 20:27
    Katja999 hat auf das Thema Aeonium balsamiferum oder doch nicht? im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hallo Redhorse, da die in einem Topf stehen würde ich mal ausschließen wollen, dass nur der eine genügend Wasser bekommen hat und die anderen nicht. Der eine Sämling hat sich von Anfang an deutlich von den anderen abgehoben. Ich glaube nicht, dass sich das nächstes Jahr grundlegend ändern wird. ...
    6 Antwort(en) | 189 mal aufgerufen
  • Avatar von redhorse
    20.09.2020, 19:51
    redhorse hat auf das Thema Aeonium balsamiferum oder doch nicht? im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hallo, ich habe zwar bisher keine Aeonien ausgesät, doch ich kenne das von Stecklingen: Wenn die wenig/kein Wasser kriegen, gehen die zu und bleiben natürlich deutlich kleiner. Du pikierst doch jetzt bestimmt sowieso nochmal. Beobachte weiter und nächstes Jahr weißt Du mehr. Gruß, Redhorse
    6 Antwort(en) | 189 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    20.09.2020, 09:47
    20.09.2020 Echinocereus xlloydii, USA, Texas, Pecos Co.
    2127 Antwort(en) | 305252 mal aufgerufen
  • Avatar von Katja999
    20.09.2020, 08:49
    Hallo zusammen, Im Frühjahr habe ich Aeonium balsamiferum ausgesät. Einer der Sämlinge ist von Anfang an sehr viel größer gewesen als die anderen. Es gibt da ja immer Unterschiede zwischen den Sämlingen, aber da alle (wirklich alle) anderen deutlich kleiner sind und auch etwas anderes wachsen,...
    6 Antwort(en) | 189 mal aufgerufen
  • Avatar von Dicke
    19.09.2020, 13:53
    Dicke hat auf das Thema Was sind das bitte für Knubbel??? im Forum Kakteen geantwortet.
    Hallo Du machtest wohl nichts falsch. Blühend hast du diesen Kaktus ja noch nicht erlebt - und wir Foris auch nicht. Man spekuliert - wir Foris spekulieren halt und wissen auch nichts genaues. Dass dir im Grunde egal ist, was dein Kaktus "für einer ist", finde ich gut. Braucht es denn Art-...
    4 Antwort(en) | 198 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Powered byvBSocial.com and MMORPG