Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren
  • Avatar von echinocereus
    Heute, 05:48
    04.04.2020 Echinocereus canus, USA, Texas, Solitario
    1950 Antwort(en) | 246684 mal aufgerufen
  • Avatar von Alex.1
    Heute, 01:47
    Alex.1 hat auf das Thema Vertrockneter Kaktus im Forum Kakteen geantwortet.
    Und was mich noch interessieren würde: Um was für eine Art von Kaktus handelt es sich?
    5 Antwort(en) | 69 mal aufgerufen
  • Avatar von OPUNTIO
    Heute, 00:33
    OPUNTIO hat auf das Thema Opuntia dillenii verschrumpelt im Forum Kakteen geantwortet.
    Hallo Katja Das ist definitiv eine Opuntia humifusa. Die kannst du bedenkenlos ganzjährig draussen lassen. Gruß Stefan
    8 Antwort(en) | 646 mal aufgerufen
  • Avatar von OPUNTIO
    Heute, 00:27
    OPUNTIO hat auf das Thema UNBESTIMMT Suche bitte Unterstützung bei Bestimmung div. Kakteen im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hallo Die Nr. 2 sieht eher wie ein Pachycereus pringlei aus. Gruß Stefan
    13 Antwort(en) | 823 mal aufgerufen
  • Avatar von Alex.1
    Gestern, 23:02
    Alex.1 hat auf das Thema Vertrockneter Kaktus im Forum Kakteen geantwortet.
    P.s.: Als Substrat habe ich Ton-Granulat von Seramis bestellt. Das wurde im Internet sehr empfohlen. Was meint ihr dazu?
    5 Antwort(en) | 69 mal aufgerufen
  • Avatar von Alex.1
    Gestern, 22:45
    Alex.1 hat auf das Thema Vertrockneter Kaktus im Forum Kakteen geantwortet.
    Hallo, und danke für eure Antworten! Der Kaktus lebt noch? Na, das sind ja gute Neuigkeiten, trotz des sehr schlechten Zustands! Woran erkennt ihr das? Er sieht ja sehr ausgetrocknet aus. Substrat und Topf werde ich tauschen. Den Tipp, einen Kaktus in dem Zustand sehr vorsichtig zu gießen, habe...
    5 Antwort(en) | 69 mal aufgerufen
  • Avatar von beate
    Gestern, 22:25
    beate hat auf das Thema Abzugeben: Euphorbia Journal Vol. 1 -10 im Forum Biete geantwortet.
    Hallo plejadengucker, mein Goldstück ist völlig aus dem Häuschen! Danke für die klasse "Transaktion"! LG Beate
    1 Antwort(en) | 347 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    Gestern, 22:24
    Sprotte hat auf das Thema Vertrockneter Kaktus im Forum Kakteen geantwortet.
    Hi, oh man...wie kann man denn eine Pflanze so lang so lassen? Das sieht man ja nicht erst seit gestern, daß es dem nicht gut geht...echt traurig sowas. Ich weiß nicht, was es für einer ist, Kakteen sind leider nicht mein Gebiet. Aber ich bin mir ziemlich sicher, daß a) der Topf völlig...
    5 Antwort(en) | 69 mal aufgerufen
  • Avatar von beate
    Gestern, 22:21
    beate hat auf das Thema Vertrockneter Kaktus im Forum Kakteen geantwortet.
    Guten Abend Alex, herzlich willkommen im Forum. Der Kaktus lebt und kann bestimmt gerettet werden. Dein Gedanke zum Gießregime ist richtig - aber lieber zu wenig als zu viel. Wenn Du in den nächsten Wochen Zeit hast tauschst Du das Substrat und den Topf gegen einen mit Wasserabzugslöchern....
    5 Antwort(en) | 69 mal aufgerufen
  • Avatar von Reteid
    Gestern, 19:01
    Reteid hat das Thema Echinocereus pensilis im Forum Biete erstellt.
    Ich biete Abschnitte=Triebe und auch Pflanzen von Echinocereus pensilis an. Bei Interesse mit PN oder eMail anfragen. Blühen reich und fantastisch.
    0 Antwort(en) | 24 mal aufgerufen
  • Avatar von Alex.1
    Gestern, 18:52
    Alex.1 hat das Thema Vertrockneter Kaktus im Forum Kakteen erstellt.
    Hallo, ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage an euch. Vor Kurzem bin ich umgezogen. Im Treppenhaus des neuen Hauses steht ein alter, sehr vertrocknet aussehender Kaktus (siehe Fotos). Ich hatte meine Vermieterin gefragt und sie meinte, ich könnte versuchen, ihn aufzupäppeln. Jetzt habe...
    5 Antwort(en) | 69 mal aufgerufen
  • Avatar von Kaktus-Freund
    Gestern, 17:57
    Kaktus-Freund hat auf das Thema Meine Kakteenwelt im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Hallo, nach langer Winterpause regt sich was.
    8 Antwort(en) | 692 mal aufgerufen
  • Avatar von Kieler-Kaktus
    Gestern, 11:34
    Kieler-Kaktus hat auf das Thema Was ist das wohl für einer ? im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Guten Morgen Dank dir erstmal für deine Antwort Ja das Internet wer sucht der findet ,durch den Virus hat man ja grade viel Zeit und so hab ich mich wieder auf die suche gemacht und hab die Pflanze tatsächlich gefunden ,oder eher gesagt 4 weitere Bilder davon die mich zu Ebay gebracht haben...
    2 Antwort(en) | 115 mal aufgerufen
  • Avatar von Dicke
    Gestern, 10:56
    Dicke hat auf das Thema Was ist das wohl für einer ? im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hallo ... und rückgefragt; Was spricht denn dagegen/ welche Merkmale, die nur du erkennen konntest (die das Bild aber nicht erkennen lässt), halten dich davon ab, deine Pflanze in der nahen Verwandtschaft von O. polyacantha zu suchen? Mir suggeriert das Bild, dass Areolen und Triebe mit...
    2 Antwort(en) | 115 mal aufgerufen
  • Avatar von samsine
    Gestern, 10:27
    samsine hat auf das Thema Kaktus ist unten am stamm “braun/grau” im Forum Offener Bereich geantwortet.
    Hallo, deine Pflanze ist eine Euphorbia (kein Kaktus) und gehört zu den anderen Sukkulenten. Das die Basis bei manchen Euphorbien braun wird, ist normal, wenn alles fest ist. Ungünstige Haltungsbedingungen können dieses braun werden (verholzen) begünstigen. Dein Substrat könnte ein paar mehr...
    1 Antwort(en) | 66 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    Gestern, 07:11
    03.04.2020 Echinocereus mojavensis, USA, Utah, Sevier Co.
    1950 Antwort(en) | 246684 mal aufgerufen
  • Avatar von Unregistriert
    Gestern, 00:26
    Unregistriert hat das Thema Kaktus ist unten am stamm “braun/grau” im Forum Offener Bereich erstellt.
    Hallo, ich hab den Kaktus erst neu gekauft. Er hatte am Anfang gelbe Blüten gehabt die jetzt verschwunden sind. Mir ist nun aufgefallen, dass unten der Stamm braun geworden ist. Das ärgert mich, vorher war er nicht so und ich als Anfänger weiß nicht woran das liegt:( hat jemand tipps? Kann man die...
    1 Antwort(en) | 66 mal aufgerufen
  • Avatar von Kieler-Kaktus
    Gestern, 00:03
    Nachdem ich heute das Netz durchsucht hab und nicht fündig geworden bin frag ich euch jetzt einfach mal ,könnt ihr mir mal sagen was das für eine Opuntia ist ? Oder ob das überhaupt eine Opuntia ist ;) das würde erklären wenn es keine wäre das ich die Pflanze nicht finde ,die Ohren sind ja ziemlich...
    2 Antwort(en) | 115 mal aufgerufen
  • Avatar von Dt. Kakteen-Gesellschaft
    02.04.2020, 23:48
    Dt. Kakteen-Gesellschaft hat auf das Thema Kakteen und andere Sukkulenten im Forum Bücherecke geantwortet.
    Das erwartet uns in der Ausgabe April 2020 unserer Zeitschrift „Kakteen und andere Sukkulenten“: Titelbild: Melocactus zehntneri subsp. douradaensis (Foto: Pierre J. Braun) „Winteraussaat mit Heizung und LED-Beleuchtung“ von MARTIN GEYER Frühlingszeit ist Aussaatzeit! Doch wer...
    22 Antwort(en) | 11487 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    02.04.2020, 07:07
    02.04.2020 Echinocereus chloranthus, Mexico, Chihuahua, El Sueco
    1950 Antwort(en) | 246684 mal aufgerufen
  • Avatar von matucana
    01.04.2020, 23:50
    matucana hat auf das Thema Escobaria missouriensis mit eigenartigen Knospen im Forum Kakteen geantwortet.
    Hi, solche Hybriden gibt es häufiger. Ich glaube, ich habe ein Echinallium. Hat aber noch nicht geblüht.
    3 Antwort(en) | 94 mal aufgerufen
  • Avatar von MarcoPe
    01.04.2020, 23:38
    MarcoPe hat auf das Thema Escobaria missouriensis mit eigenartigen Knospen im Forum Kakteen geantwortet.
    Ich glaube, die ist es :grin:
    3 Antwort(en) | 94 mal aufgerufen
  • Avatar von matucana
    01.04.2020, 21:13
    matucana hat auf das Thema Escobaria missouriensis mit eigenartigen Knospen im Forum Kakteen geantwortet.
    Hallo Marco sieht nach Neobessallium schoenouriensis aus. Sehr attraktive Hybride.
    3 Antwort(en) | 94 mal aufgerufen
  • Avatar von MarcoPe
    01.04.2020, 18:46
    MarcoPe hat auf das Thema Kalanchoe Beharensis HELP im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Staunässe war auch meine erste Idee dazu! Manchmal entsteht das, wenn man zu unregelmäßig gießt. Viele Grüße Marco
    7 Antwort(en) | 392 mal aufgerufen
  • Avatar von MarcoPe
    01.04.2020, 18:44
    MarcoPe hat auf das Thema Meine winterharten im Forum Winterharte geantwortet.
    Die sehen ja schon propper aus! Viele Grüße Marco
    1 Antwort(en) | 74 mal aufgerufen
  • Avatar von MarcoPe
    01.04.2020, 18:43
    Liebe Leute, diese Pflanze habe ich als Neobesseya missouriensis erworben. Nun blüht sie das erste Mal. Die Knospen sind aber nicht typisch für diese Art, oder? Vielleicht stimmt der botanische Name auch nicht. Viele Grüße Marco
    3 Antwort(en) | 94 mal aufgerufen
  • Avatar von Doc0815
    01.04.2020, 17:20
    Doc0815 hat das Thema Meine winterharten im Forum Winterharte erstellt.
    Hallo, wollte einfach mal meine kleinen zeigen:D Fotos von heute
    1 Antwort(en) | 74 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    01.04.2020, 07:11
    01.04.2020 Echinocereus dasyacanthus subsp. crockettianus, USA, Texas, Crockett Co.
    1950 Antwort(en) | 246684 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Powered byvBSocial.com and MMORPG