Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren
  • Avatar von beate
    Gestern, 23:58
    beate hat auf das Thema Lithops- Alles über die Steinchen im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Hallo allerseits, bevor die diversen Schreibweisen sich weiter verfestigen - Lithops lesliei ist der gebräuchliste (und anerkannte) Name. . . :grin: Und hier http://redlist.sanbi.org/species.php?species=85-50 ist noch ein Link zu Leuten die sich auskennen aber leider nichts Gutes zu berichten...
    77 Antwort(en) | 4882 mal aufgerufen
  • Avatar von MarcoPe
    Gestern, 23:17
    MarcoPe hat auf das Thema Sukkulenten identifizieren im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Kalanchoe tomentosa wäre der korrekte Name für die Pflanze mit den samtigen Blättern. Viele Grüße Marco
    4 Antwort(en) | 419 mal aufgerufen
  • Avatar von Erik
    Gestern, 21:57
    Erik hat auf das Thema Delosperma bosseranum im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Danke Danke Danke :)
    4 Antwort(en) | 32 mal aufgerufen
  • Avatar von Foto-Herby
    Gestern, 21:55
    Foto-Herby hat auf das Thema Delosperma bosseranum im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Hi Erik, hier ein Link, wie man solche Mittagsblumen (zu der die Deine zählt) pflegt: https://www.gartendialog.de/mittagsblume-pflege/ Demnach könnte man diese sogar geschützt im Freien halten, sie dürfte sogar leichte Minustemperaturen aushalten. Und wegen der tiefen Temperaturen im Winter...
    4 Antwort(en) | 32 mal aufgerufen
  • Avatar von Erik
    Gestern, 21:50
    Erik hat auf das Thema Delosperma bosseranum im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Hallo, vielen dank für die antwort, nein sie hat im winter nicht geruht, sie hat den gleichen platz wie immer, und nun scheint dank der schönen südseite die pralle sonne auf sie drauf, warum muss sie denn ruhen? die anderen pflanzen machen das hier doch auch nicht? und vorallem wie soll ich sie...
    4 Antwort(en) | 32 mal aufgerufen
  • Avatar von Foto-Herby
    Gestern, 20:19
    Foto-Herby hat auf das Thema Delosperma bosseranum im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Hi Erik, schwer zu sagen, was genau passiert ist. Wenn ich die Bilder so betrachte, habe ich den Eindruck, als ob sie im Winter nicht geruht haben, weil es (vermutlich) zu warm war. Und jetzt scheinst Du die arme Pflanze damit malträtiert zu haben, dass Du sie von einem Moment auf den nächsten...
    4 Antwort(en) | 32 mal aufgerufen
  • Avatar von Erik
    Gestern, 19:17
    Erik hat das Thema Delosperma bosseranum im Forum andere Sukkulente erstellt.
    Hallo, kann mir denn bitte jemand sagen was ich falsch mache? Die Blätter sehen so leicht weis aus wie zuviel Sonne und die Blattspitzen sind teilweise vertrocknet das sieht so nicht schön aus... Im Winter dachte ich noch es liegt an der heißen Heizungsluft, aber nun ist das auch im Sommer, liegt...
    4 Antwort(en) | 32 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    Gestern, 16:35
    Was auch immer das ist, da hab ich keine Ahnung von... Aber die Blüten sind der Wahnsinn!! Bei der gelben...da geht wirklich die (Karibik)Sonne auf...und bei der rosanen geht mir das Herz auf, und das, wo ich rosane "Blumen" eigentlich gar nicht mag. Vielen Dank fürs Zeigen, wunderschön!! ...
    4 Antwort(en) | 973 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    Gestern, 15:48
    Sprotte hat auf das Thema Lithops- Alles über die Steinchen im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Huhu, die leslilei sind bei mir auch die, die am besten gekeimt haben und sich wirklich am besten machen. Groß, kräftig, stabil...echt klasse. Viel Glück weiterhin. Ich hab leider schon wieder welche von den großen gehimmelt, wenn die neuen aus den alten Loben gekommen sind, wollen die...
    77 Antwort(en) | 4882 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    Gestern, 15:31
    Sprotte hat auf das Thema lila Blühpflanze, wer bin ich? im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hey, Ihr seid super, vielen Dank! Mal gucken, dann verschenk ich die vielleicht weiter an die Nachbarin, ich hab leider keinen Platz draußen. Danke nochmal!! Bettina
    3 Antwort(en) | 80 mal aufgerufen
  • Avatar von Spira
    Gestern, 10:40
    Spira hat auf das Thema Lithops- Alles über die Steinchen im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Hi kleines Update. Alle Töpchen schön am wachsen. Besonders groß werden schon die L. Leslei. Hab auch eine tolle Beobachtung gemacht. Wie man gut sehen kann ist der eine der quer lag sich von selber aufgerichtet hat. Helfen sich also schön selbst. LG Michelle
    77 Antwort(en) | 4882 mal aufgerufen
  • Avatar von Foto-Herby
    Gestern, 09:59
    Foto-Herby hat auf das Thema lila Blühpflanze, wer bin ich? im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hi Bettina, siehe hier: https://www.gartenratgeber.net/pflanzen/glockenblumen.html Gehört aber meiner Meinung nach in den Garten, im Topf wird sie es nicht lange durchhalten. Herby
    3 Antwort(en) | 80 mal aufgerufen
  • Avatar von samsine
    Gestern, 09:01
    samsine hat auf das Thema lila Blühpflanze, wer bin ich? im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hallo Bettina, das ist eine Glockenblume (Campanula), wahrscheinlich eine gezüchtete Art, deshalb nicht genauer bestimmbar. Pflegehinweise kann ich leider nicht liefern. Beste Grüße Frauke
    3 Antwort(en) | 80 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    Gestern, 07:59
    Sprotte hat das Thema lila Blühpflanze, wer bin ich? im Forum Bestimmungsecke erstellt.
    Moin, gestern geschenkt bekommen, wer weiß was es ist? Soll winterhart sein...stimmts? Irgendwelche Pflegehinweise bekannt? Danke, Gruß Bettina
    3 Antwort(en) | 80 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    Gestern, 06:35
    17.06.2019 Echinocereus coccineus subsp. paucispinus, USA, Texas, Del Rio
    1654 Antwort(en) | 162425 mal aufgerufen
  • Avatar von Perth
    Gestern, 06:26
    Perth hat auf das Thema Blüten 2019 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Mein alter Bauernkaktus wurde vor vielen Jahren schon einmal geköpft.
    36 Antwort(en) | 2402 mal aufgerufen
  • Avatar von Andreas75
    16.06.2019, 15:44
    Hallo, das sieht wie eine Fäule aus, die Pflanze selbst ist nicht mehr zu retten. Man könnte entweder die Sprosse abnehmen und in recht mineralischem Substrat neu bewurzeln, oder aber sich eine neue Pflanze kaufen und dann adäquat kultivieren, da Mammillaria gracilis (um diese handelt es sich)...
    1 Antwort(en) | 99 mal aufgerufen
  • Avatar von Thomas Kühlke
    16.06.2019, 15:18
    Thomas Kühlke hat auf das Thema Kaktus will erfahren wo er herkommt im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Austrocylindropuntia subulata.
    3 Antwort(en) | 133 mal aufgerufen
  • Avatar von beate
    16.06.2019, 14:15
    Hallo metl, selbstverständlich ist auch ohne Chemiekeule eine Bekämpfung von "Schädlingen" an unseren Pflanzen möglich! Einige Voraussetzungen müssen gegeben sein: 1. die zu erwartenden "Schädlinge" müssen bekannt und ihr Erscheinungsbild ebenfalls. Auch die Schadbilder sollte man kennen. ...
    3 Antwort(en) | 91 mal aufgerufen
  • Avatar von paulamour
    16.06.2019, 11:38
    Ich brauche eure Hilfe! Wie kann ich diesen Kaktus noch retten? Handelt es sich um einen Schädlingsbefall? Der Kaktus hat diese braunen Stellen ziemlich plötzlich bekommen und jetzt breitet sich diese Stelle enorm aus. Ich danke euch schonmal für eure Hilfe:)
    1 Antwort(en) | 99 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    16.06.2019, 06:49
    16.06.2019 Echinocereus xroetteri, USA, New Mexico, Otero County (Video)
    1654 Antwort(en) | 162425 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    16.06.2019, 06:32
    16.06.2019 Echinocereus mojavensis fa. inermis, USA, Colorado, Mesa Co.
    1654 Antwort(en) | 162425 mal aufgerufen
  • Avatar von metl
    15.06.2019, 23:43
    Mh, ich habe den jetzt ne Weile unter Beobachtung und mir ist da echt kein Getier aufgefallen :(. Habe da noch paar andere Kakteen mit dem Problem, hauptsächlich Lophophoras sind betroffen. Und es hat bei allen etwa zur gleichen Zeit begonnen. Irgendwelche Tipps zur Bekämpfung? Wenn möglich...
    3 Antwort(en) | 91 mal aufgerufen
  • Avatar von samsine
    15.06.2019, 22:46
    Hallo metl, dein Lophophora hat oder hatte ein Spinnmilbenproblem. Der bräunliche Belag geht leider nicht wieder weg. Sind die Milben verschwunden, dann treibt er normal wieder aus. Beste Grüße Frauke
    3 Antwort(en) | 91 mal aufgerufen
  • Avatar von metl
    15.06.2019, 15:17
    Kann mir jemand sagen was mein kleiner Liebling da hat? hat letztes Jahr angefangen, davor war er saftig grün. Mittlerweile ist er fast komplett mit dem Zeug bedeckt! Wäre toll wenn ich dem kleinen irgendwie helfen könnte, davor war er viel schöner. Danke für die Hilfe Grüße metl
    3 Antwort(en) | 91 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    15.06.2019, 12:56
    micha123 hat auf das Thema Kaktus will erfahren wo er herkommt im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Man erkennt, dass an den jungen Areolen (die Haarpolster mit den Dornen) auch kleine Blätter wachsen. Das ist typisch für Kakteen aus der Opuntia Verwandtschaft. Ich kenne mich mit denen nicht genug aus um deine Pflanze sicher bestimmen zu können, ich würde zu Austrocylindropuntia tendieren. ...
    3 Antwort(en) | 133 mal aufgerufen
  • Avatar von Sprotte
    15.06.2019, 10:56
    Sprotte hat auf das Thema Kaktus will erfahren wo er herkommt im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hi, zur Pflanze kann ich leider nichts sagen, aber Deinen Text find ich klasse!! :D Willkommen im Forum, Dir wird sicher noch jemand helfen können. ps...ich hoffe nur, daß der Kleine irgendwann mal nicht sauer ist, daß er entführt wurde. :-))) Gruß Bettina
    3 Antwort(en) | 133 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    15.06.2019, 06:25
    15.06.2019 Echinocereus scheeri subsp. paridensis, Mexico, Sonora, Choix
    1654 Antwort(en) | 162425 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    14.06.2019, 07:07
    14.06.2019 Echinocereus dasyacanthus, USA, Texas, Pecos Co.
    1654 Antwort(en) | 162425 mal aufgerufen
  • Avatar von Perth
    13.06.2019, 20:02
    Perth hat auf das Thema Blüten 2019 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Notocactus crassigibbus, heute bei viel Sonne noch mal ein Foto. Hatte die Pflanze mal gerettet das ist der Dank
    36 Antwort(en) | 2402 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Powered byvBSocial.com and MMORPG