Aktivitäten

Aktivitäten filtern
Sortieren nach Zeit Anzeigen
Aktualität Aktualität Beliebtheit Beliebtheit Alle Alle Letzte Woche Letzte Woche Letzter Monat Letzter Monat Alle Alle Bilder Bilder Forum Foren
  • Avatar von echinocereus
    Heute, 07:40
    03.07.2020 Echinocereus pectinatus, Mexico, Guanajuato, Tierra Blanca
    2041 Antwort(en) | 274051 mal aufgerufen
  • Avatar von larshermanns
    Gestern, 23:18
    larshermanns hat auf das Thema Kakteenneuling hat unbekannte im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hallo, ja, #4 und #5 ist ein Chamaecereus silvestrii (eventuell ein Hybrid).
    1 Antwort(en) | 52 mal aufgerufen
  • Avatar von Dineamite
    Gestern, 20:45
    Dineamite hat auf das Thema Unbekannter Kaktus mit Früchten im Forum Kakteen geantwortet.
    Danke fuer die Tipps und vielen Dank fuers bestimmen. Zwei Feuechte hab ich heut geerntet, aufgeachnitten und auf papier zum trocknen gelegt. Der kindel hat noch keine Wurzeln, ich hoffe ich hab ihn richtig herum aufs substrat gelegt. Obwohl noch keine wurzeln vorhanden sind hab ich ihn in...
    3 Antwort(en) | 110 mal aufgerufen
  • Avatar von Dineamite
    Gestern, 20:34
    Dineamite hat das Thema Kakteenneuling hat unbekannte im Forum Bestimmungsecke erstellt.
    Hallo, seitdem ich einige meiner kakteen zum bluehen gebracht habe bin ich den kakteen komplett verfallen. Ich moechte aber wissen welche pflanzen ich genau habe deshalb bitte ich um mithilfe beim bestimmen. https://imgur.com/a/GXq5Dqb Nummer 1 hab ich aus dem baumarkt, mit aufgeklebten...
    1 Antwort(en) | 52 mal aufgerufen
  • Avatar von Thomas Kühlke
    Gestern, 18:38
    Thomas Kühlke hat auf das Thema Unbekannter Kaktus mit Früchten im Forum Kakteen geantwortet.
    Mammillaria multiceps
    3 Antwort(en) | 110 mal aufgerufen
  • Avatar von larshermanns
    Gestern, 15:59
    larshermanns hat auf das Thema Unbekannter Kaktus mit Früchten im Forum Kakteen geantwortet.
    Hallo, die Früchte kannst du ernten, sobald sie entweder vertrocknet sind, von selbst aufplatzen oder abfallen. Du könntest sie sogar essen (hat jemand in einem anderen Forum getan). Zum Kindel: Oben ist da, wo nicht unten ist. ;) Sieh dir das Kindel genau an. Dort, wo es an der...
    3 Antwort(en) | 110 mal aufgerufen
  • Avatar von mike184
    Gestern, 13:23
    mike184 hat auf das Thema UNBESTIMMT Gymnocalycium calochlorum? im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hi Lars! Danke für die Bestätigung!
    4 Antwort(en) | 197 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    Gestern, 07:12
    02.07.2020 Echinocereus mojavensis, USA, Utah, Sevier Co.
    2041 Antwort(en) | 274051 mal aufgerufen
  • Avatar von Dineamite
    01.07.2020, 21:58
    Dineamite hat das Thema Unbekannter Kaktus mit Früchten im Forum Kakteen erstellt.
    Ich hab diesen Kaktus vor einem Jahr geschenkt bekommen. Welche Art ist es? https://imgur.com/a/jh2mhOC Heier hat er zum ersten Mal geblüht und traegt sogar Früchte. Wann kann ich die Fruechte ernten um Samen zu gewinnen. Außerdem interessiert es mich wie ich den losen Kindel einsetze und...
    3 Antwort(en) | 110 mal aufgerufen
  • Avatar von Avicularia
    01.07.2020, 20:39
    Ein Highlight jagt das nächste! Am Freitagabend dreht sich alles um Agaven! Thema: Interessante Agavenstandorte in Mexiko Der Vortrag führt uns zu ausgewählten Agavenstandorten in Mexiko, fotografiert auf vielen Reisen. Viele Standorte sind äußerst schwer zu erreichen, oft waren mehrere...
    7 Antwort(en) | 814 mal aufgerufen
  • Avatar von Katja999
    01.07.2020, 19:35
    Katja999 hat auf das Thema Aloe vera: was ist da los? im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    ....riechbar und abartig stinkend sind doch (von Schwangeren mit starken Homonschwankungen mal abgesehen) zwei recht unterschiedliche Ausprägungen....
    8 Antwort(en) | 170 mal aufgerufen
  • Avatar von Dt. Kakteen-Gesellschaft
    01.07.2020, 19:28
    Dt. Kakteen-Gesellschaft hat auf das Thema Kakteen und andere Sukkulenten im Forum Bücherecke geantwortet.
    Das erwartet uns in der Ausgabe Juli 2020 unserer Zeitschrift „Kakteen und andere Sukkulenten“: Titelbild: Rebutia oculata (Foto: Eberhard Scholz) „×Sedeveria ‘Green Bells’, eine neue, wüchsige Sorte mit grünweißen Blüten“ von THOMAS BOLLIGER Sedum incarum, einstmals ein peruanisches...
    28 Antwort(en) | 14190 mal aufgerufen
  • Avatar von micha123
    01.07.2020, 11:51
    micha123 hat auf das Thema Was ist mit meinem Kaktus los? im Forum Krankheiten und Schädlinge geantwortet.
    Hallo Sven, der weiße Belag könnte vom Dünger stammen (Salz). Dann sollte er sich abwaschen lassen. Dass die Wurzeln so aussehen ist völlig normal. Außen sind dort weiße feine Haare, die zur Vergrößerung der Oberfläche dienen.
    2 Antwort(en) | 117 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    01.07.2020, 10:22
    01.07.2020 Echinocereus xroetteri, USA, New Mexico, Orogrande
    2041 Antwort(en) | 274051 mal aufgerufen
  • Avatar von Dicke
    01.07.2020, 09:11
    Dicke hat auf das Thema Aloe vera: was ist da los? im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Doch; nach alldem darf ich es mir genauso leicht machen wie du es dir gemacht hast. Die Eigenschaften Zähflüssigkeit (Viskosität) und gelbe Farbe passen zu Aloe-Latex - zu einer Substanz, welche von gesunden alternden Aloe-Pflanzen gebildet wird ... genauso wie diese Pflanzen das berühmte Aloe-Gel...
    8 Antwort(en) | 170 mal aufgerufen
  • Avatar von Katja999
    01.07.2020, 00:24
    Katja999 hat auf das Thema Aloe vera: was ist da los? im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Ist dir beim Häuten eines Aloe Triebes schon einmal ein sehr unangenehmer Geruch aufgefallen? Sehen die gezeigten Fotos aus als wäre ein Trieb gehäutet worden? Wo habe ich behauptet, dass es gäbe Aloe-Latex nicht? Die Beschreibung von Stachelpflanze paßt schlicht nicht zu Aloe-Latex und auch...
    8 Antwort(en) | 170 mal aufgerufen
  • Avatar von Dicke
    30.06.2020, 21:49
    Dicke hat auf das Thema Aloe vera: was ist da los? im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Nein, das habe ich nicht erklären können. Ich bezog mich ausschließlich auf den zitierten Teil deines Postings: . Hätte ich mich darauf garnicht beziehen dürfen? Mit "abartig" und "stinkend" kann ich als Leser doch nichts anfangen ... wohl aber mit Schleim, weil mir dieser Begriff Viskosität...
    8 Antwort(en) | 170 mal aufgerufen
  • Avatar von redhorse
    30.06.2020, 20:39
    redhorse hat auf das Thema Was ist mit meinem Kaktus los? im Forum Krankheiten und Schädlinge geantwortet.
    Hallo, die Bilder sind tatsächlich nicht so, daß man eine genaue Diagnose abgeben kann. Doch die Pflanze ist wohl eine Mammillarie. Meines Wissens werden die eigentlich nie von Läusen befallen, was wohl mit dem Milchsaft zusammenhängt, den viele Arten haben. Von daher kommt tatsächlich eher...
    2 Antwort(en) | 117 mal aufgerufen
  • Avatar von Stachelpflanze
    30.06.2020, 20:05
    Stachelpflanze hat auf das Thema Aloe vera: was ist da los? im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Sowas habe ich auch schon vermutet... Leider sah sie allgemein schon nicht mehr so gut aus. Danke für deine Antwort und Anregung. Grüße Stachelpflanze
    8 Antwort(en) | 170 mal aufgerufen
  • Avatar von Katja999
    30.06.2020, 18:53
    Katja999 hat auf das Thema Aloe vera: was ist da los? im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Ich hatte früher auch mal solche Aloen und ich kann sagen bei gesunden Pflanzen riecht das bestenfalls ganz leicht und auch nicht unangenehm und gelb ist das, was an Schnittflächen austritt, auch nicht. Vermutlich wird das eine Infektion durch eine Verletzung gewesen sein, und wenn sich dann in...
    8 Antwort(en) | 170 mal aufgerufen
  • Avatar von Stachelpflanze
    30.06.2020, 17:10
    Stachelpflanze hat auf das Thema Aloe vera: was ist da los? im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Vielen Dank für die informative Antwort. Aber das erklärt doch nicht das Sterben der Pflanze, oder? Und der Gestank, der nach dem Abtrennen der Blätter entstanden ist, ist bestimmt auch nicht normal gewesen. Liebe Grüße Stachelpflanze
    8 Antwort(en) | 170 mal aufgerufen
  • Avatar von Svenjorgenson
    30.06.2020, 16:29
    Hallo, Ich habe vor einem Jahr einen Kaktus geschenkt bekommen und ihm ging es auch immer gut, nur sieht er in letzter Zeit etwas komisch aus. Er ist gelblich und am Ansatz gelb/beige. Dort ist er ebenfalls etwas weich, aber ich würde nicht sagen, dass er matschig ist. Es scheint auch als habe...
    2 Antwort(en) | 117 mal aufgerufen
  • Avatar von Summertimexx
    30.06.2020, 15:48
    Summertimexx hat auf das Thema Was macht meine Agave da? im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Hallo zusammen, die kleine Agave wächst und gedeiht. Bei der Mutterpflanze ist noch ein Blatt abgefallen. Sonst passiert da nichts. Gebe aber die Hoffnung noch nicht ganz auf, dass sie vielleicht doch noch wieder wird... Die Stäbe sind nur zum stabilisieren drinnen, damit der Wind sie...
    12 Antwort(en) | 510 mal aufgerufen
  • Avatar von Dicke
    30.06.2020, 09:23
    Dicke hat auf das Thema Aloe vera: was ist da los? im Forum andere Sukkulente geantwortet.
    Quelle: Shekh Rahman: Aloe Vera for Tissue Engineering Application, Journal of Functional biomaterials Hallo, soweit ich weiß, indiziert jene gelbe hochviskose Substanz keine Krankheit und auch keine Schwäche der Pflanze. Sowohl eine gesunde junge als auch eine gealterte Aloe-Pflanze produziert...
    8 Antwort(en) | 170 mal aufgerufen
  • Avatar von echinocereus
    30.06.2020, 07:35
    30.06.2020 Echinocereus xlloydii, USA, Texas, Pecos Co.
    2041 Antwort(en) | 274051 mal aufgerufen
  • Avatar von sunshine
    30.06.2020, 06:35
    sunshine hat auf das Thema Blüten 2020 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Vielen Dank, Joachim! Mein Thephrocactus ist schon älter, blüht aber ziemlich regelmässig. Leider halten die Blüten nur einen, maximal zwei Tage. Ich hoffe, dass es bei Dir dann auch bald klappt!
    91 Antwort(en) | 6884 mal aufgerufen
  • Avatar von gerald_b
    29.06.2020, 20:44
    gerald_b hat auf das Thema Blüten 2020 im Forum Bilder Querbeet geantwortet.
    Auch diese kleine Mammillaria beginnt mit dem Blütenreigen Zuverlässige Blüher sind der kleine Gymnocalycium, Mammillaria hahniana und Mammillaria matudae: und beim Chamacereus wechselten die Blüten von Tag zu Tag, ein regelrechtes Blütenfeuerwerk. Schade dass diese so schnell...
    91 Antwort(en) | 6884 mal aufgerufen
  • Avatar von Stachelpflanze
    29.06.2020, 18:14
    Hallo zusammen, ich habe eben entdeckt, dass meine Aloe vera gestorben ist und nun möchte ich gerne wissen, was das gewesen sein kann, um in Zukunft Fehler zu vermeiden. Mir ist schon länger aufgefallen, dass mit der Pflanze was nicht stimmt. Sie ist vertrocknet, gleichzeitig aber irgendwie...
    8 Antwort(en) | 170 mal aufgerufen
  • Avatar von larshermanns
    29.06.2020, 17:10
    larshermanns hat auf das Thema UNBESTIMMT Gymnocalycium calochlorum? im Forum Bestimmungsecke geantwortet.
    Hallo Mike, es dürfte auf jeden Fall ein Gymnocalycium anisitsii sein. Hier meines zum Vergleich:
    4 Antwort(en) | 197 mal aufgerufen
  • Avatar von larshermanns
    29.06.2020, 17:07
    larshermanns hat auf das Thema Mein erster im Forum Kakteen geantwortet.
    Hallo Mario, für den Anfang tut es Seramis für Kakteen als mineralisches Substrat; nicht zu teuer und eine überschaubare Menge. Solltest du mehr Pflanzen bekommen, würde sich z.B. Vulkatec anbieten. Kakteenerde vom Baumarkt ist okay, wenn man sie zum Mischen nimmt. Grundsätzlich wirst du...
    8 Antwort(en) | 382 mal aufgerufen
Weitere Aktivitäten
Powered byvBSocial.com and MMORPG