+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Abduschen von Kakteen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    283
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Abduschen von Kakteen

    Einmal im Jahr und zwar im Frühjahr, wenn die Wachstumsperiode beginnt, dusche ich alle Kakteen von oben gründlich ab um den Winterstaub abzuspülen. Man sieht das auch hinterher die Pflanzen sehen viel frischer aus. Macht ihr das auch ?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von Hülsmann
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    748
    Renommee-Modifikator
    73

    Standard

    Ja, mache ich auch. Meine Kakteen müssen immer schön sauber sein. Nicht nur für die Optik, sondern auch, weil die Spaltöffnungen so frei von Verschmutzungen gehalten werden. Da Kakteen nicht so viele Spaltöffnungen haben ist ein sauberhalten also auch der Pflanzengesundheit sehr zuträglich.
    Ein Kaktus ist doch auch bloß ein Mensch!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    20.03.2009
    Ort
    in der Pfalz (nähe Grünstadt)
    Beiträge
    439
    Renommee-Modifikator
    57

    Standard

    Hallo,

    ich dusche meine Kakteen auch im Frühjahr ab. Das soll das Wachstum anregen. Ich habe das zwar bisher noch nicht selbst getestet aber ich vertraue darauf. Schaden tut es nicht. Und wie Birthe schon geschrieben hat giebt es auch noch andere Vorteile. Früher habe ich sie mit ca 30c-40c warmem Wasser abgespühlt. Das soll auch sehr gut sein ist aber bei einer großen Sammlung umständlich.

    Gruß Leon

  4. #4
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von CBCAtze
    Registriert seit
    17.04.2007
    Ort
    bei Cottbus-Brandenburg
    Beiträge
    803
    Renommee-Modifikator
    65

    Standard

    Mach ich auch, aber die Ariocarpen, nene, da schwing ich lieber den pinsel

    Gruß

  5. #5
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von Hülsmann
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    748
    Renommee-Modifikator
    73

    Standard

    Bei entsprechender Wetterlage kannst du auch die Ariocarpen überbrausen, am besten morgens, so daß sie im Laufe des Tages gut wieder abtrocknen.
    Ein Kaktus ist doch auch bloß ein Mensch!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von CBCAtze
    Registriert seit
    17.04.2007
    Ort
    bei Cottbus-Brandenburg
    Beiträge
    803
    Renommee-Modifikator
    65

    Standard

    [quote=Hülsmann;89124]Bei entsprechender Wetterlage kannst du auch die Ariocarpen überbrausen, am besten morgens, so daß sie im Laufe des Tages gut wieder abtrocknen.[/quote]


    Auch die Lophos? Hieß es nicht dadurch geht Wolle verloren?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer **** Avatar von Hülsmann
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    748
    Renommee-Modifikator
    73

    Standard

    Manche Leute bürsten ihren Arios sogar hin und wieder ein bißchen Wolle aus (vielleicht stopfen sie dann damit ein Kissen), damit´s natürlicher ausschaut. In der Natur holen sich nämlich gerne die Vögel ein bißchen Ariowolle als Nistmaterial. Meiner hat aber noch die volle Matte...
    Ein Kaktus ist doch auch bloß ein Mensch!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Egger
    Registriert seit
    29.01.2008
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.232
    Renommee-Modifikator
    82

    Standard

    Ich habe meinen mit ner Zahnbürste die Haare gekämmt.
    Der war so dreckig vom Kalk und hat danach seine volle Schönheit gezeigt. .
    Ach ja, ich dusche meine Kakteen bei jedem Gießen.
    Volle Pulle mit der Brause drüber.

    viele Grüße Egger!

  9. #9
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    5.704
    Renommee-Modifikator
    276

    Standard

    Jau, bei mir auch. Immer mit der Brause übern Kopf.
    Aus der Gießkanne gibt´s nur was, wenn düngen angesagt ist.
    Dann eben mit der Gießkanne übern Kopf.


    lg

  10. #10
    Moderator ***** Avatar von MarcoPe
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.477
    Renommee-Modifikator
    331

    Standard

    Ich unterteile die Kakteen: Die "Weißhaarigen" bekommen Wasser nur von unten oder in den Topf, die anderen werden auch mal überbraust.

    Marco
    Berliner Kakteentage vom 30. Mai bis 2. Juni 2019
    Berlin: Wir können alles - außer Großflughäfen!
    http://www.kakteenfreunde-berlin.de/
    Kakteenversteher, Mitglied und anonymer Samenspender bei der Deutschen Kakteengesellschaft

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Landlust - Bericht über Kakteen und Kakteen Haage
    Von wikado im Forum Bücherecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 18:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG