Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kann ich den retten?

  1. #1
    Benutzer *
    Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    41
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard Kann ich den retten?

    Meine Mama hat auf den Kaktus aufgepasst. Leider hat sie kein besonderes Händchen für Kakteen und Sukkulenten.
    Ich habe jetzt mehrere Fragen:

    1) Um was für einen Kaktus handelt es sich hierbei?

    2) Sind das Wollläuse?

    3) Kann ich ihn noch retten?

    Zum Schluss noch das Bild von dem armen Kleinen

    http://www.bildercache.de/minibild/20100322-172450-767.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer ***
    Registriert seit
    20.03.2009
    Ort
    in der Pfalz (nähe Grünstadt)
    Beiträge
    439
    Renommee-Modifikator
    67

    Standard

    1. Es ist eine Echinopsis

    2. Ja das sind Wolläuse

    3. Ich würde ihm eine gute Ladung Gift (z.B.Bi58 es wirken aber auch andere Mittel ganz gut) verpassen. Am besten eins das man auch Sprühen kann (Kontaktgift). Bis der über die Wurzeln wirklich etwas aufnimmt dauert es noch etwas. Aber ganz verloren ist er nicht, wobei einige Flecken bleiben werden.

    Gruß Leon

    Ps: Pass aber auf, dass die Wollläuse nicht auf deine anderen Kakteen übergreifen. Stell ihn einfach schön weit weg, falls du das nicht schon längst gemacht hast.
    Geändert von Leon_ (22.03.2010 um 17:58 Uhr) Grund: zusatz


  3. #3
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    4.523
    Renommee-Modifikator
    210

    Standard

    Hallo Jola,
    das könnte eine etwas in die Länge gewachsene Echinopsis-Hybride
    sein.
    Der Befall mit Wollläusen ist so massiv, daß ich den eher entsorgen würde, bevor die sich ausbreiten.
    Falls du sehr an ihm hängst und die Viecher erfolgreich bekämpfst (Suchfunktion: Wollläuse), kannst du im Sommer einen Kopfsteckling von der Pflanze schneiden. Dann hat er eine Chance wieder kugeliger zu wachsen.
    Es grüßt Josef

  4. #4
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    5.704
    Renommee-Modifikator
    286

    Standard

    Falls Ihr eine Dusche habt (soll ja vorkommen ), spül den mal mit dem harten Strahl ab. Dadurch verschwinden schon einige Viecher und deren Ausscheidungen. Den Rest mit z.B. Ohrstäbchen abwischen und mit Insektizid behandeln (Bi58, Lizetan und wie sie alle heißen).

    Die Viecher sind ansteckend. Tu ihn möglichst weit weg von den anderen. Anderes Fenster oder besser noch anderer Raum!


    lg

  5. #5
    Benutzer *
    Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    41
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Gut. Das passende Kontaktgift hab ich schon. Ich wollte nur auf Nummer sicher gehen, ob es sich tatsächlich um Wollläuse handelt. Der Tipp mit den der Dusche war gut. Da ist schon einiges verschwunden. Ich hoffe mal, dass sich der Arme wieder erholt!

  6. #6
    Benutzer *
    Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    41
    Renommee-Modifikator
    0

    Standard

    Falls du sehr an ihm hängst und die Viecher erfolgreich bekämpfst (Suchfunktion: Wollläuse), kannst du im Sommer einen Kopfsteckling von der Pflanze schneiden. Dann hat er eine Chance wieder kugeliger zu wachsen.


    Wie soll ich den Kopfsteckling dann schneiden? gerade ab, oder besser keilförmig nach unten weg.
    Zur Bewurzelung habe ich mir schon einige Beiträge durchgelesen.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    08.02.2009
    Beiträge
    4.523
    Renommee-Modifikator
    210

    Standard

    Hallo Jola,
    an der dünnen Stelle unter dem "Kopf" gerade durchschneiden und anschließend ringsum schräg "anspitzen", da das Gewebe noch schrumpft.
    Anschließend im Vogelsand bewurzeln. Das geht jetzt auch schon.
    Es grüßt Josef

Ähnliche Themen

  1. noch zu retten?!
    Von at2412 im Forum Offener Bereich
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 18:19
  2. Kann man diese Kakteen noch retten?
    Von hollyfinn im Forum Kakteen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 20:06
  3. Was hat dieser Kaktus?? Kann ich ihn retten?
    Von Kaktusflorian im Forum Krankheiten und Schädlinge
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 15:12
  4. Hilfe, kann ich ihn retten?
    Von KrissyMHL im Forum Stecklinge
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 23:13
  5. hab den retten müssen!!!!
    Von Lady_of_Bongsmoking im Forum Bestimmungsecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.04.2006, 12:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG