Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Thema: fast wie wurzelecht

  1. #11
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von Bernd ...
    Registriert seit
    21.09.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    2.152
    Renommee-Modifikator
    227

    Standard

    danke dir jürgen. vielleicht kannste dann in 1 - 2 jahren blüten bewundern. ich denke eher 2 jahre. denn so ein fissuratus blüht auch erst im höheren alter, wenn er wurzelecht steht.
    gruss bernd...
    Ruhe ist dem Weisen heilig, ...

  2. #12
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von lophario
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    2.053
    Renommee-Modifikator
    188

    Standard

    Grad eine unangenehme Überraschung gehabt der kleinere Große ist Matsch

    http://www.bildercache.de/bild/20100821-075218-850.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    Ahoi

  3. #13
    Cons
    Gast

    Standard

    Ich gebe gern zu was ich gesagt habe:

    Zitat Zitat von Cons Beitrag anzeigen
    Da würde ich mich glatt zur Aussage versteigen, dass dieser Pfropfstumpf nicht mehr faulen kann. Immerhin ist ja kaum noch was zum Faulen da.
    Nun möchte ich nicht auf dem Misserfolg herumreiten, aber mich würde schon interessieren, ob du eine Ursache für die Fäulnis herausfinden konntest. Ist auch der Pfropfstumpen samt Wurzeln mitverfault?

  4. #14
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von lophario
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    2.053
    Renommee-Modifikator
    188

    Standard

    Hallo,
    worans lag, ich weiß es nicht
    Er war einfach Matsch.
    Der größere sieht allerdings sehr propper aus und zeigt sich völlig unbeeindruckt. Er wächst munter weiter, unten am Topf schauen schon die ersten Wurzelspitzen raus. Und er steht immer noch in dem selben Topf inkl. Substrat, ich habe lediglich etwas Substrat, das um den Faulen herum war, entfernt und dann ein bißchen aufgefüllt.
    LG

  5. #15
    Cons
    Gast

    Standard

    Hm. Dann bleibt es wohl weiterhin ein Rätsel. Aber schön dass es der anderen weiterhin gut geht!

  6. #16
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von lophario
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    2.053
    Renommee-Modifikator
    188

    Standard

    Moin,
    der Überlebende hat jetzt einen DM von 2,5 cm und gedeiht prächtig. Zum Vergleich die wurzelechten haben einen DM von 1 cm.
    Weiß zufällig jemand ab wann man bei der Art mit Blüten rechnen kann?
    LG

  7. #17
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    5.704
    Renommee-Modifikator
    276

    Standard

    Hallo!

    Mein Kleiner hat ca. 2cm Durchmesser und macht Früchte. Du weißt ja, er ist kleistogam. Also sollte er rein theoretisch auch blühen können.


    lg
    Gärtnerei ist die langsamste der darstellenden Künste.

  8. #18
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von lophario
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    2.053
    Renommee-Modifikator
    188

    Standard

    Uii, schön
    Danke für die Antwort!
    LG

  9. #19
    Erfahrener Benutzer ***** Avatar von lophario
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    2.053
    Renommee-Modifikator
    188

    Standard Zum Vergleich

    Wurzelechte Sämlinge:

    http://www.bildercache.de/bild/20100921-190339-538.jpg
    Das Bild konnte nicht geladen werden oder ist nicht mehr verfügbar!


    Grüßle

  10. #20
    Erfahrener Benutzer *****
    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    5.704
    Renommee-Modifikator
    276

    Standard

    Hm, die machen aber ein ganz schön kräftiges Wurzelwerk. Nicht nur in der Länge sondern auch in die Breite durch viele Nebenwurzeln.
    Ich glaube, ich sollte meine mal dringend in einen größeren Topf setzen.


    lg
    Gärtnerei ist die langsamste der darstellenden Künste.

Ähnliche Themen

  1. Discocactus horstii wurzelecht halten?
    Von Isabel S. im Forum Veredeln und Pfropfen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.12.2010, 19:55
  2. Gymnocalycium mihanovichii wurzelecht ziehen?
    Von D. busch im Forum Kakteen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.01.2007, 18:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered byvBSocial.com and MMORPG